1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Analog-Digital-Umrüstung - Hilfeeee!!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von taurusman1966, 28. Dezember 2007.

  1. taurusman1966

    taurusman1966 Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo Ihr Lieben,

    es geht bei mir um eine (Teil-)Umrüstung von anlog (seit 1999) auf digital. Man liest und liest und blickt als Nicht-Fachmann am Ende doch nicht durch...U. a. las ich schon bei http://www.beitinger.de/sat/...Vielleicht könnt Ihr trotzdem helfen? Ich fasse mich kurz:

    Vorhanden:
    1 x Digitalreceiver
    3 x Analogreceiver
    80er Schüssel
    Multischalter ¾ digital (2 Kabel "in" und 4 Kabel "out")
    LNB = ? (Digitalreceiver angeschlossen, Bild war blaustichig und nur untergeordnete Sender zu empfangen)

    Gewünscht: 1 x digital, 3 x analog, "normales" Deutsch-TV

    Meine Anfängerfragen:

    1. Muss ich aufs Dach klettern um herauszufinden, ob mein LNG digi-fähig ist?
    2. Muss ich noch zusätzliche Kabel von LNB zum Multischalter verlegen?
    3. Wenn neuer LNB benötigt wird: gibt es da arge Qualitätsunterschiede, oder tut es auch so einer hier?
    http://cgi.ebay.de/VIALUNA-High-Performance-digital-Quattro-LNB-BLUESTAR_W0QQitemZ280185213505QQihZ018QQcategoryZ77749QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
    4. An was ist noch zu denken?

    Ich habe einiges über die Umrüstung gelesen, vieles ist widersprüchlich, oder für einen Laien zu hoch. Verzeiht also bitte die vielleicht schon oft gestellten Fragen...Ich danke Euch für Eure Hilfe!!!

    LG

    Andreas & Familie
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Analog-Digital-Umrüstung - Hilfeeee!!!

    Das liegt nicht an deiner Sat Anlage. Entweder ist hier das falsche Videosignal eingestellt (z.B. YUV) oder das SCART Kabel ist defekt (oder locker).

    Ansonsten brauchst du mindestens vier Kabel zwischen LNB und Multischalter.

    Schau auch gleich mal nach ob deine Sat Schüssel eine "normale" LNB Aufnahme (Rund mit 40mm Durchmesser) hat.

    Ferner wird ein Stromanschluß am neuen Multischalter benötigt.

    Brauchen tust du dann eine Quattro-LNB und ein Multischalter mit vier Eingängen. Fünf Eingänge brauchst du wenn du Terristik (Dachantenne für DVB-T/UKW) einspeisen willst.
    Dann überlege dir auch gleich wieviele Ausgänge du max. brauchst.
    Willst du in Zukunft Twin Receiver nutzen (ein Programm schauen und eines Aufzeichnen. Brauchen zwei Sat Anschlüsse) wäre ein grösserer Multischalter mit 8 Ausgängen sinnvoll.

    cu
    usul
     
  3. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Analog-Digital-Umrüstung - Hilfeeee!!!

    Da nur 2 Leitungen vom LNB zum vorhandenen, alten Multischalter führen, ist recht sicher, daß die Anlage noch nicht digitalfähig ist, d.h. sie nur einen Teil der empfangbaren Digitalprogramme empfängt+verteilt.

    Das bedeutet, Du brauchst ggf. ein neues Quattro-LNB und einen neuen Multischalter. Gibt es auch in einer gemeinsamen Baueinheit, nennt sich dann Quad-Switch-LNB. In jedem Fall brauchst Du vier Leitungen am LNB.

    Einem Händler, der ein High Performance Quattro-LNB bewirbt und dann aber dazu ein Produktfoto eines Twin-LNB präsentiert, würde ich nur eingeschränkt Fachwissen unterstellen.
     
  4. taurusman1966

    taurusman1966 Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Analog-Digital-Umrüstung - Hilfeeee!!!

    Vielen Dank an Euch beide. Dann weiß ich erstmal was ich brauche...D. h. ich muss noch 2 Kabel mehr vom zukünftigen LNB zum Multiscalter führen? Naja, wenn´s sein muss..Nochmals danke!

    LG

    Andreas
     
  5. taurusman1966

    taurusman1966 Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Analog-Digital-Umrüstung - Hilfeeee!!!

    Ja, ich habe bereits einen Twin-Receiver, aber der soll als einziger aufnehmen können (und gleichzeitig schauen) wie groß muss der Multischalter denn da sein? Die anderen 3 analogen Receiver sollen wie bisher nur zum sehen genutzt werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2007
  6. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Analog-Digital-Umrüstung - Hilfeeee!!!

    3 Anschlüsse für analog, 2 Anschlüsse für den digitalen PVR = minimal 5 Teilnehmeranschlüsse, die der zukünftige Multischalter benötigt.
     

Diese Seite empfehlen