1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Analog auf Digital: was mit Verstärker?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von ilpate, 22. Dezember 2008.

  1. ilpate

    ilpate Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    ich habe ein großes Problem. Vielleicht auch ein Anfänger-Problem, aber ich habe die Lösung nirgendwo hier im Forum gefunden.

    Wir wohnen nun in einem Haus, wo bis jetzt eine 80cm-Sat-Schlüssel mit Anlog-LNB war. Das LNB hatte vier Anschlüsse, irgendwas mit Low und High. Diese vier Kabel gingen dann zu einem Verstärker mit ebenfalls High und Low Anschlüssen und von dort aus 4 Kabel in 4 Räume. Da ich mit einem digitalen Receiver keinen Empfang hatte, habe ich einen neuen digitalen LNB eingebaut (Skymaster). Da ich an den Kabelverbindungen nichts geändert habe (nach wie vor ist dieser Verstärker angeschlossen) ist kein Bild natürlich angekommen. Haltet mich nicht für dumm, aber ich habe dann alle Kabel rausgezogen und die herausschauenden Drähte in jeder Kombination einmal aneinander gehalten und meine Frau schauen lassen, ob ein Bild kommt. Jetzt habe ich hier gelesen, dass High und Low evtl. schon für eine Digitale Anlage stehen könnten. Ich habe halt nur kein Bild gehabt.

    Was kann ich nun tun: Verstärker ausbauen, aber wie kann ich die beiden Enden das LNB-Kabels verbinden. Oder gibt es auch Verstärker für digitale LNBs. Ich habe halt keine Lust, die bereits verlegten Kabel zu ersetzen.
    Bislang hatte ich einen Kabelanschluss und kenne mich deswegen nicht mit Sat-Technik aus.

    Bin also für jeden Tipp dankbar.
    Viele Grüße
    Il Pate
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Analog auf Digital: was mit Verstärker?

    Das ist kein Verstärker sondern ein Multischalter. Mach doch erstmal ein DUTLICHES Foto davon und stell das hier rein. Dann kann man weitersehen.

    cu
    usul
     
  3. korni

    korni Neuling

    Registriert seit:
    25. September 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Analog auf Digital: was mit Verstärker?

    Nach deiner Beschreibung handelt es sich wahrscheinlich schon um eine Digitaltaugliche Anlage. Alternativ könntest du ja, falls vorhanden, auch mit einem analogem Satreceiver testen.
    Hast du nun ein Ouattro-LNB oder ein Quad-LNB von Skymaster eingebaut? Das Quad hat bereits einen Multischalter integriert, so das du in dem Fall den vorhandenen weglassen mußt (gibt Verbindungsstücke für die F-stecker)
    Beim LNB ohne integrietem Multischalter ist dein Aufbau dann schon richtig.
    Vielleicht prüfst du auch die Antennen- und LNB Einstellungen im Menü des Satreceivers. Nicht jedes Gerät erkennt automatisch die LNB Konfiguration. Eventuell auch mal Diseqc Einstellungung prüfen und alternativ mal auf 0/22khz umstellen, falls Multischalter nicht Diseqc tauglich.
    Ja und zuletzt könnte natürlich auch die Ausrichtung der Satanlage nicht mehr stimmen.

    gruss
     
  4. ilpate

    ilpate Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Analog auf Digital: was mit Verstärker?

    Okay, das neue Ding ist ein Quad-LNB. Ich werde nun einmal die entsprechenden F-Stecker kaufen und testen, ob's mit dem neuen LNB und ohne Multischalter geht. Mich hat halt gewundert, dass das Signal immer bei 0 war. Melde mich wieder und danke euch jetzt schon für die Tipps.

    Viele Grüße

    Il Pate
     
  5. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.660
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Analog auf Digital: was mit Verstärker?

    die anlage war schon für digital ( ich weiss, das gibt es so nicht und es steht auch hier nur zum besseren verständnis ) und du hattest lediglich kein bild, weil dein neuer digitaler reciever nicht richtig dafür eingestellt war.
    meine vermutung.
    was soll es sonst mit den 4 kabeln zum MS auf sich haben ??

    ich halte dich nicht für dumm, aber wer herausschauenden drähten durch blosses aneinander halten ein signal entlocken will, ist nahe davor.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2008

Diese Seite empfehlen