1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ambilight zum Nachrüsten - Fertiglösung

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 8K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von DerKruger, 27. Mai 2019.

  1. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    120.910
    Zustimmungen:
    8.204
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Anzeige
    Achso, Ich dachte Du hättest "Funde" die Dir nur Suspekt vorkamen. ;)
     
  2. zypepse

    zypepse Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    1.798
    Zustimmungen:
    608
    Punkte für Erfolge:
    123
    Nicht gerade billig, hört sich aber nicht schlecht an.
     
  3. dasding

    dasding Senior Member

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    120.910
    Zustimmungen:
    8.204
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Was macht der Vertex denn überhaupt? Ich habe das jetzt nicht übersetzen können. Weil der Raspi hat ja selbst keinen Eingang um externe Signalquellen zu nutzen.
     
  5. DerKruger

    DerKruger Neuling

    Registriert seit:
    27. Mai 2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ist dann das Insanelight dann das gleiche? Da steht auch was vom RPI3 und den Vertex bieten die auch an.
    Bist du zufrieden mit der Raspberry Lösung?
     

Diese Seite empfehlen