1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Amazons Kostenlos-Variante: Wann kommt IMDb TV nach Deutschland?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. März 2020.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    102.417
    Zustimmungen:
    969
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Eigentlich sollte IMDb TV noch 2019 auch in Europa verfügbar sein. Wird es das werbefinanzierte Gratis-Streamingangebot 2020 über den großen Teich schaffen?

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. skykunde

    skykunde Talk-König

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    5.121
    Zustimmungen:
    212
    Punkte für Erfolge:
    73
    Die sollten am besten Prime Video jetzt schon mit Werbung versehen, Dafür günstiger und notfalls vom Primeversand trennen. Im Moment ist Prime als Gesamtpaket ohnehin ein Verlustgeschäft wegen der Versandkosten und lediglich ein Prestigeprodukt für Amazon.
     
  3. timecop

    timecop Board Ikone

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    3.970
    Zustimmungen:
    1.540
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Golden Media 990 Spark Reloaded/Panasonic TX-39ASW654/Xoro HRT8770
    Wow, da entlädt sich ja der ganze Neid, eines Sky Kunden, der auch noch Werbung vor den Latz geknallt bekommt, da ist nur die Frage, wo was falsch läuft......;)
     
  4. bolero700813

    bolero700813 Talk-König

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    6.335
    Zustimmungen:
    1.207
    Punkte für Erfolge:
    163
    Meiner Meinung nach ist der Streaming-Markt schon sehr gut bedient. Sei es im kostenlosen Bereich, sei es im Bezahlbereich. Es ist in meinen Augen durchaus nachvollziehbar, wenn Amazon von der Idee Abstand gewinnt.