1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Amazon Prime DE - Technik

Dieses Thema im Forum "Prime Video (Amazon)" wurde erstellt von AlBarto, 25. September 2014.

  1. camouflage

    camouflage Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    Anzeige
    Hat schon mal jemand die YouTube App probiert?
    Ich hab den Fire Stick und die Videos werden nur in 720p abgespielt.
    Vorher mit der Browser-Lösung war das nicht so. Da wurden alle Videos, die in 1080p oder höher verfügbar waren auch so abgespielt.
     
  2. jfbraves

    jfbraves Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2013
    Beiträge:
    10.367
    Zustimmungen:
    4.744
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    sky hd Festplattenreceiver
    Manchmal denk ich, würden sich die Leute einen ordentlichen Smart TV zulegen (nicht diesen Billigmist), dann würden Sie solche Dinge wie Sticks und Boxen nicht brauchen. Nein, stattdessen wird alles gekauft und probiert und getüftelt und zurückgeschickt und neu probiert und gegrübelt, warum es nicht so funktioniert, wie es funktionieren soll. Und am besten darf es nichts kosten.
    Wer es braucht.
    Ich habe mir über solche Dinge noch nie Gedanken machen müssen.
    Ich schaue nur über die Fritzbox und den angebotenen Apps von Samsung. Ich bin vollauf zufrieden.
     
  3. Arann

    Arann Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    3.587
    Zustimmungen:
    422
    Punkte für Erfolge:
    93
    jeder wie er mag ich möchte den TV nicht ans Netz hängen, das ist zum Beispiel mein Grund warum ich einen Stick oder Apple TV nutze und ich sehe auch keine größeren Probleme dabei
     
  4. cesar77

    cesar77 Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2016
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    1.063
    Punkte für Erfolge:
    163
    Was ist den für dich ein ordentlicher Smart Tv ?

    Besonders an der Dazn App sieht man doch das es weniger am Smart Tv liegt sondern an den entwicklern. Mal funktioniert die App und beim nächsten Updatet funktioniert sie wieder nicht .
     
    emtewe gefällt das.
  5. samsungv200

    samsungv200 Platin Member

    Registriert seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    2.342
    Zustimmungen:
    1.023
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wäre fein, allerdings funktioniert das je nach Modell nur wenige Jahre. Desweiteren sind Smart-TVs viel zu langsam, deswegen nutze ich gundsätzlich Fire-Geräte, aber jeder wie er will...
     
    PacoPavlov, SOIS, Netprix und 2 anderen gefällt das.
  6. digfern

    digfern Gold Member

    Registriert seit:
    13. März 2017
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    356
    Punkte für Erfolge:
    93
    Hast du die Bildschirmauflösung deines FireTV-Sticks auf FullHD bzw. UHD stehen? Diese YouTube-App streamt die Videos maximal nur mit der eingestellten Bildschirmauflösung des FireTV-Sticks, mehr gibt's nicht, nur weniger.
    Wieso vorher? Funktioniert die Browser-Lösung jetzt nicht mehr? Und der Silk-Browser kann kein HDR und maximal 30 fps.
     
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    27.063
    Zustimmungen:
    8.259
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digipal ISIO HD DVB-T2, VU+ Uno 4K SE, LG 55EG9109 OLED
    Denon AVR X4400H, Teufel Viton 51, PS4 Pro + PSVR, Bluray Sony BDP S1200
    Multiroom Denon HEOS 3xHS2 + 1xHS7
    Wie oft soll man deiner Meinung nach denn neue Fernseher kaufen? Gerade die ganze Smart Technik entwickelt sich rasant weiter. Dann lieber alle 6-8 Jahre ein neuer Fernseher, und alle 2 Jahre einen neuen Stick. Das finde ich besser als alle 4 Jahre einen neuen Fernseher, denn länger "hält" dieser Smart-Kram ja nicht.
     
    AlBarto und Dolfan13 gefällt das.
  8. NRW10

    NRW10 Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juli 2017
    Beiträge:
    6.382
    Zustimmungen:
    1.483
    Punkte für Erfolge:
    163
    Gibt es auf dem Amazon Fire TV Stick 2 und Fire TV Sticks 4k irgendwelche Visionen von den Google-Diensten die noch funktionieren brauche sie für eine App.
     
  9. Netprix

    Netprix Gold Member

    Registriert seit:
    22. April 2015
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    801
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ich habe von 2013 bis 2016 auch nur über einen Samsung Smart TV gestreamt. Doch es gab immer wieder Probleme: WLAN- bzw. Streaming-Abbrüche, schwankende Bildqualität, sehr träge Reaktion des Smart TV etc.
    Dann habe ich mir im Sommer 2016 für knapp 100€ einen Amazon Fire TV der 2. Gen. gekauft.
    Wow, das war ein Unterschied wie Tag und Nacht: Gestochen scharfes Bild, super stabiles Streaming, blitzschnelle Reaktion des Fire TV, sogar besserer Ton etc.
    Seitdem streame ich nur noch über den Fire TV.
     
  10. Netprix

    Netprix Gold Member

    Registriert seit:
    22. April 2015
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    801
    Punkte für Erfolge:
    123
    Die Frage ist auch: Wohin mit den alten funktionstüchtigen Altgeräten? Wegwerfen ist irgendwie zu schade u. vor allem auch eine massive Verschwendung von wertvollen Ressourcen.
    2008 habe ich einen 40 Zoll TV gekauft. Irgendwann wollte ich einen Smart TV und bin 2013 auf einen 46 Zoll Samsung Smart TV umgestiegen. Den 40 Zoll TV habe ich meinen Eltern als Zweitgerät geschenkt. Der 11 Jahre alte 40 Zöller von Samsung läuft bei meinen Eltern immer noch, die Samsung TVs laufen wohl ewig ... :rolleyes: :confused: 2016 habe ich mir einen FullHD 55 Zoll Samsung Smart TV gekauft und eine Samsung 3.1 Soundbar.
    Wohin nun mit dem 46 Zöller? Okay, habe ihn ins Schlafzimmer gestellt, obwohl ich im Schlafzimmer eigentlich keinen TV haben wollte.
    Irgendwann war mir meine Soundbar von 2016 nicht mehr gut genug. Habe mir vor kurzem eine 5.1.2 Soundbar gekauft, die 3 Jahre alte 3.1 Soundbar habe ich nun an den Schlafzimmer-TV angeschlossen.
    Inzwischen will ich einen 65 oder 75 Zoll TV mit 4k, HDR etc., aber ich habe keine Ahnung was ich dann mit dem 3 Jahre alten 55 FullHD TV machen soll.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. September 2019