1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Amazon Prime DE - Technik

Dieses Thema im Forum "Prime Video (Amazon)" wurde erstellt von AlBarto, 25. September 2014.

  1. hdtv4me

    hdtv4me Gold Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    1.812
    Zustimmungen:
    983
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Besitze den Amazon Fire Stick 4 K und betreibe ihn an einem Denon Receiver. Wenn ich den Fernseher oder Beamer ausstelle verschwindet auch die Wiedergabe des Tones. Gibt es die Möglichkeit der Tonwiedergabe ohne die Bildwiedergabegeräte einzuschalten? Stelle mir vor über Alexa Musikwünsche zu äußern mit Wiedergabe über die AV Anlage ohne jedes Mal den Fernseher anzustellen.
     
  2. hdtv4me

    hdtv4me Gold Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    1.812
    Zustimmungen:
    983
    Punkte für Erfolge:
    123
    ,Oben genanntes Problem konnte ich selbst lösen. Ich hätte aber eine andere Frage. Der Fire TV Stick 4 k ist an meinen Denon Receiver angeschlossen, ebenso an die Netzsteckdose. Wenn ich nun die Nutzung des Sticks beende kann ich ja in den Ruhemodus schalten, oder es erscheint erst ein Bildschirmschoner und danach wird in Stand-by geschaltet. So weit so gut. Wenn ich aber am nächsten Tag den Stick wieder benutzen will, reagiert er nicht, sondern erst wenn ich den Netzstecker abziehe und dann wieder einstecke. Dann funktioniert wieder alles. Was könnte ich machen das der Betrieb auf Anhieb klappt und nicht erst nach obiger Vorgehensweise`?
     
  3. Mario999

    Mario999 Senior Member

    Registriert seit:
    27. November 2001
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hat dieses Gerät bei dir geholfen?
    Ich würde auch gerne meinen Fire TV4k mit dem Ton an meiner Stereoanlage betreiben. Zur Zeit ist er an meinen Sony 4k TV angeschlossen
     
  4. DerCasi

    DerCasi Senior Member

    Registriert seit:
    24. März 2010
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    108
    Punkte für Erfolge:
    63
    Technisches Equipment:
    Magenta Zuhause L Entertain TVplus
    Samsung QLED 65Q7F
    Denon AVRX1400H
    PS3, PS4, Wii
    Ich hab zwar nicht den Stick sondern die 4k Box, aber ist auch am Denon AVR angeschlossen. Wenn ich was gesehen habe, schalte ich zum Homescreen und wechsel dann einfach die Quelle und beim nächsten Mal ist der Stick halt im Homescreen. Keine Probleme.
     
    hdtv4me gefällt das.
  5. west263

    west263 Talk-König

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    6.057
    Zustimmungen:
    2.449
    Punkte für Erfolge:
    163
    mein 4k Stick hängt am Fernseher und mit einem Toslink Kabel bekomme ich den Ton vom Fernseher zu meinem Onkyo Receiver und da dann zu den Boxen. Gesteuert werden alle Geräte über Logitech 950.
    Wenn ich mit Prime schauen fertig bin, schalte ich auch einfach entweder alles, mit einem Klick, komplett aus oder um. Den Stick selber beende ich nicht. Beim nächsten einschalten drücke ich einfach auf der Stick Fernbedienung oben in die Mitte des Kreises. und wenn einmal nicht reicht, ein zweites mal und dann bin ich entweder beim letzten gesehenen oder auf dem Homescreen.
     
  6. hdtv4me

    hdtv4me Gold Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    1.812
    Zustimmungen:
    983
    Punkte für Erfolge:
    123
    Habe festgestellt über meinen Fernseher habe ich keine Probleme. Diese treten nur bei Wiedergabe über meinen Beamer auf. Muss also mit diesem zusammenhängen.
     
  7. Valdoran

    Valdoran Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. Februar 2014
    Beiträge:
    11.082
    Zustimmungen:
    9.176
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ich zitiere mich einmal zur Verständlichkeit einmal selbst.
    Ich habe jetzt am Wochenende diese Gerät in Betrieb genommen und bin begeistert.
    Es gibt das Bild von meinen drei HDMI-Geräten inkl. FireTV Stick 4K störungsfrei weiter und schickt über ein Toslinkkabel den Ton in 5.1 an meine Sonos Playbar.
    Als angenehmer Nebeneffekt ist die Bedienung durch das einfachere Umschalten leichter geworden.
     
  8. 23goalie

    23goalie Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    8.904
    Zustimmungen:
    3.345
    Punkte für Erfolge:
    218
    Technisches Equipment:
    Samsung UE55MU6459
    Sky Q
    Dreambox 900 UHD
    Dreambox 820 HD
    Apple TV 4K
    Xbox One X
    PlayStation 4 Pro
  9. John22

    John22 Gold Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    1.241
    Zustimmungen:
    186
    Punkte für Erfolge:
    73
  10. Valdoran

    Valdoran Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. Februar 2014
    Beiträge:
    11.082
    Zustimmungen:
    9.176
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ein FireTV ist aufgrund seiner Stabilität und der Geschwindigkeit die bessere Lösung womit man das ganze verschmerzen sollte.
     
    Netprix gefällt das.