1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Amazon Prime DE - Programm

Dieses Thema im Forum "Prime Video (Amazon)" wurde erstellt von br403, 21. Februar 2014.

  1. Arann

    Arann Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    3.566
    Zustimmungen:
    410
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    AW: Amazon Prime Video ab 26.2.2014 in Deutschland

    Auf der Xbox und auf dem Ipad habe ich keine Probleme, Samsung probiere ich später
     
  2. mensei

    mensei Platin Member

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    2.704
    Zustimmungen:
    151
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Amazon Prime Video ab 26.2.2014 in Deutschland

    Wer wegen dem Problem Amazon noch nicht kontaktiert hat, soll das bitte machen.
    Ich habe feststellen dürfen, dass Amazon durchaus Kritiken annimmt und Vorschläge umsetzt. Betrifft zwar jetzt den DVD-Verleih, aber mir ist heute aufgefallen, dass die einzelnen Filme in der Leihliste nun alphabetisch sortiert sind. War ein Kritikpunkt damals in meiner Mail an Amazon. Hab mich natürlich auch artig dafür bedankt, dass dies nun ermöglicht wurde um dann gleich mit dem jetzigen Problem ins Haus zufallen. :D

    Ansonsten bin ich auch der Meinung von samsungv200. Die Umstellung klappte ohne große Probleme und ich habe feststellen müssen, dass ich nun mit meinem BluRay Player auch immer wieder mal hd1080 schaffe, was vorher mit der PS 3 nicht möglich war. An der PS3 lag es scheinbar nicht oder doch? (PS 3 musste aber wegen dem hohen Stromverbrauch und dem hohen Lärmpegel ohnehin weichen).
     
  3. hans kloss

    hans kloss Gold Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    1.506
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40 W 5500
    Sony BDP S 490
    UM 2Play 120
    AFTV Box 2
    AW: Amazon Prime Video ab 26.2.2014 in Deutschland

    Nun mit dem HD kann man glaube ich es auch nicht sooo erst nehmen.....man kann schon anhand von den geladenen daten Mengen feststellen, dass da richtiges HD nicht drin ist. Z.B laut meine FritzBox eine Folge von Criminal Minds, Ca. 40 min werden um die 1GB Daten geladen, vor dem 26.02.14 waren es sogar um die 400MB....Bei Sky und co sind es um die 3 GB, bei HD.
    Mein BluRay Player zeigt aber die ganze Zeit, dass die verbindung zur Server mid über 20 MBit/s beträgt, meistens aber weit über 30 Mbit/s
     
  4. mensei

    mensei Platin Member

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    2.704
    Zustimmungen:
    151
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Amazon Prime Video ab 26.2.2014 in Deutschland

    Dann bekommt aber Amazon mit den 1 GB schon ein sehr gutes HD-Bild hin. Schaue momentan nur diese Serie und kann über die Bildqualität nicht klagen. :love:
    Leider kann ich mir bei meiner FritzBox die verbrauchte Datenmenge nicht anschauen. :(
     
  5. Koelli

    Koelli Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    15.458
    Zustimmungen:
    1.519
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Amazon Prime Video ab 26.2.2014 in Deutschland

    Wieso nicht?
    Das kann doch jede fritzbox anzeigen?!
     
  6. mensei

    mensei Platin Member

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    2.704
    Zustimmungen:
    151
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Amazon Prime Video ab 26.2.2014 in Deutschland

    Naja, meine scheinbar nicht und den Grund dafür glaub ich bereits zu wissen.
    Du musst wissen, dass ich auf dem Land wohne und die Telekom kein großes Interesse an einer Verkabelung hat. Deshalb wird bei mir zuhause das Internet per Richtfunk realisiert. Ich habe auf dem Dach eine "Internetschüssel" montiert und von dort geht ein Kabel zu einem "Modem". Von diesem geht es dann zur FritzBox 7170 weiter und zwar an den LAN1 Anschluss. Und scheinbar ist der Traffic-Monitor hier nicht nutzbar. :(
    In das "Richtfunk-Modem" kann ich mich leider nicht einloggen, da ich vom Betreiber die Zugangsdaten nicht bekomme.
     
  7. hans kloss

    hans kloss Gold Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    1.506
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40 W 5500
    Sony BDP S 490
    UM 2Play 120
    AFTV Box 2
    AW: Amazon Prime Video ab 26.2.2014 in Deutschland

    Na gut, meine FritzBox 7360 ist auch über die LAN1 Buchse an einem Kabelmodem angeschlossen, die aktuelle Software, 6.03 ist aufgespielt. Gehst Du auf die "Start Seite", dann "Online Monitor" und "Online Zähler"

    Hast Du Recht, die Bild Qualität ist bei der Serie und viellen onderen Filmen trotzt der nidriger Bit Rate sehr gut ;)
     
  8. albundy1911

    albundy1911 Gold Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2004
    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Amazon Prime Video ab 26.2.2014 in Deutschland


    Habe ich gemacht. Daraufhin kam diese ernüchternde Antwort-Mail:

    "Sehr geehrter Herr .....,

    vielen Dank für Ihre E-Mail in Bezug auf die Wii App.

    1. Ihr Kundenkonto zeigt, dass Ihr Wii noch nicht auf Amazon angemeldet ist.

    Zur Registrierung Ihrer Wii bei Amazon Instant Video benötigen Sie den Registrierungs-Code Ihrer Konsole. Sie finden ihn, wenn Sie auf der Startseite der Amazon Instant Video-App auf "Ihr Gerät registrieren" oder auf die Hilfeseite gehen.

    Anschließend rufen Sie bitte auf Ihrem Computer die Amazon Instant Video-Registrierungsseite auf und folgen den Bildschirmanweisungen (http://www.amazon.de/mytv).

    2. Dieser Fehler könnte auch durch ein Problem mit der Internet-Verbindung des Gerätes verursacht sein.

    Zur Fehlerbehebung:

    Neustarten der Wii und des WLAN-Routers.

    Die geringste Bitrate für Streams, die von einer Wii aufgebaut werden, liegen bei 600 KBits/sek, aber um ein Video flüssig abspielen zu können, benötigen Sie eine verlässliche Bandbreite zwischen 2000-4000 KBits/sek.
    Wenn die Bandbreite darunter fällt, dann werden Sie Buffering erfahren und Fehlermeldungen werden an das AIV Event tool gesendet.

    Lassen Sie einen Test zur Verbindung auf dem Gerät laufen.

    Wenn es ein Problem mit der Internetverbindung gibt bitte fragen Sie den Internet-Dienstleister.


    Ich hoffe, dass ich Ihnen mit diesen Informationen weiterhelfen konnte.

    Ihnen einen schönen Abend."

    Zu Punkt 1. Die Wii hat kein Registrierungscode in der App und sie funktioniert einwandfrei (und ist auch registriert seit ca. 2 Wochen)
    Zu Punkt 2: Haben die mir ernsthaft erklärt das die Wii aufgrund der geringen Bitrate für Streams nicht in der Lage ist VoD ohne Puffer abzuspielen???:eek:
     
  9. Arann

    Arann Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    3.566
    Zustimmungen:
    410
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Amazon Prime Video ab 26.2.2014 in Deutschland

    Habe festgestellt das heute viele neue Filme zum Streamingangebot dazugekommen sind, das konnte ich aber nur übers Ipad feststellen auf der Amazon-Webseite sind keine neuen Sachen auffindbar, das finde ich mehr als suboptimal, zumal ich auch beim Ipad nochmal durch alle Genres gezappt bin und viel Neues gefunden habe, das unter Neuigkeiten gar nicht aufgelistet war

    Da muss Amazon dringend nachbessern, früher bei Lovefilm gab es die Neuigkeiten sehr schön aufgelistet,. tagesaktuell
     
  10. Koelli

    Koelli Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    15.458
    Zustimmungen:
    1.519
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Amazon Prime Video ab 26.2.2014 in Deutschland

    @Arann: welche Filme sind z.B. neu?
     

Diese Seite empfehlen