1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Amazon Fire TV-Stick zunehmend langsamer

Dieses Thema im Forum "Prime Video (Amazon)" wurde erstellt von Wuffi, 25. November 2019.

  1. Wuffi

    Wuffi Senior Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo,

    ich nutze seit 2 Jahren ohne Probleme Amazon FireTV-Stick, doch seit 4 Wochen funktioniert es nicht mehr, die Internetverbindung wird trotz sehr guten WLAN-Verbindung zunehmend langsamer, von über 30 mbits bis unterhalb von 1 mbits! Ich nutze den FritzBox, habe seit Jahren nichts daran verändert. Habe FireTV-Stick an 3 versch. Geräten ausprobiert, ohne Erfolg. Auch schon versch. Kanäle ausprobiert, keine Besserung :(

    Alle andere Geräte wie Laptop, Tablet, BluRay-Player etc... haben keine Probleme mit der Internetverbindung, es läuft alles wie es ist, nur nicht der FireTV-Stick.

    Heute habe ich einen nagelneuen FireTV-Stick bekommen, 2. Generation! Leider das gleiche Problem!
    Es ist zum Mäuse melken, ich bekommen den FireTV-Stick einfach nicht zum Laufen :(, dabei hat es 2 Jahre ohne Probleme funktioniert!

    Wer mag kann das Video schauen!


    Schöne Grüße
    Wuffi
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    126.139
    Zustimmungen:
    10.946
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Vielleicht ist der WLAN Kanal ja schon "überbelegt"? ;)
    Wechsel den mal im Router.
     
  3. zypepse

    zypepse Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.448
    Zustimmungen:
    1.386
    Punkte für Erfolge:
    163
    Er schreibt doch, dass er verschiedene Kanäle ausprobiert hat.
     
  4. samsungv200

    samsungv200 Platin Member

    Registriert seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    2.701
    Zustimmungen:
    1.370
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ich hätte den Stick mal auf Werkseinstellungen zurück gesetzt...
     
  5. Wuffi

    Wuffi Senior Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    Danke, hat auch nicht gebracht, zumal ich ein neues Gerät bestellt habe. Aber wenn man danach googelt, scheint das Problem bekannt zu sein mit deim FireTV-Stick! Hab jetzt Ethernet-Adapter gekauft, wird jetzt über LAN betrieben, gut ist! Ich hoffe damit hat sich gelöst, gut dass ich LAN-Anschluss habe!
     
  6. rom2409

    rom2409 Institution

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    19.451
    Zustimmungen:
    2.036
    Punkte für Erfolge:
    163
    Das selbe Problem habe ich auch. Hin und wieder gehts problemlos, aber das wird leider immer seltener. Und nein, an meinem wlan liegt es nicht.
     
  7. Wuffi

    Wuffi Senior Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    Bei mir auch nicht!
     
  8. Satt18

    Satt18 Silber Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2016
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    669
    Punkte für Erfolge:
    103
    Eigentlich "laufen" die Sticks selbst bei etwas schwächeren Empfang. Habe selbst einen alten Stick und dieser funktioniert schon seit Jahren.

    Ist zwar keine Hilfe, aber zumindest habe ich noch nicht davon gehört. Auch in meinen Kreis haben sehr viele diese Sticks schon seit Jahren und merken nichts. Allerdings ist der neue 4K Stick deutlich besser als der "normale" und einfache Stick.
     
  9. LucaBrasil

    LucaBrasil Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2009
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    1.903
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung QLED Q9FN 55 Zoll
    Samsung HW-MS650
    Sky Q
    Apple TV 4k
    Ich hatte vor einigen Monaten das gleiche Problem.
    Sowohl ATV 4k als auch Fire Tv Stick wurden zusehends langsamer, teilweise ging gar nichts mehr.
    Alle anderen Geräte liefen einwandfrei im Wlan.

    Nach endlosem Gegoogle hab ich dann doch festgestellt, dass es der Router das Problem ist.
    Habe dann den Telekom Router gegen eine Fritzbox 5790 ausgetauscht und das Problem war gelöst.
     
  10. Valdoran

    Valdoran Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. Februar 2014
    Beiträge:
    12.128
    Zustimmungen:
    11.051
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ich hatte das Problem auf meiner alten FireTV-Box der ersten Generation. Die Geschwindigkeit brach ziemlich oft auf unter 1 Mbit ein, obwohl das W-Lan stabil war. Habe mir dann im Sommer bei der Aktion für 30€ den 4K-Stick genehmigt und seitdem läuft es absolut flüssig.