1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Amazon Fire TV - kein Ton

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Erwin54, 5. März 2017.

  1. Erwin54

    Erwin54 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2007
    Beiträge:
    6.368
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe den Panasonic TH-50PZ80EA.
    Dazu verwende ich einen separaten Pansonice Receiver DMR-BST700 und eine Sourandanlage von Pioneer.
    Vor einigen Wochen habe ich mir einen Amazon Fire TV Stick gekauft. Diesen habe ich vorne in das TV Gerät gesteckt. Eingang HDMI 3. Problem: Bild ist da von Amacon aber der Ton läuft vom TV weiter.
    Der TV hängt an der Wand und ich komme an keinen andern HDMI Eingang ran. Der TV Händler hat es so eingestellt wenn der TV angeht, dass sich die Pioneer Anlage zuschaltet. Kann jemand helfen? Danke
     
  2. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.184
    Zustimmungen:
    1.156
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Stellar Wind
    1. Der DMR-BST700 ist kein Receiver sondern ein Blu-ray Recorder.
    2. Wenn der Fire-Stick am TV eingesteckt ist und der Ton über den Pioneer AVR kommen soll müssen sowohl am TV als auch am AVR ARC eingeschaltet sein. Problem dabei: Dein TV unterstützt kein ARC!
    3. Warum den Fire-Stick nicht direkt am Pioneer in einen HDMI-Eingang stecken?
     
  3. Erwin54

    Erwin54 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2007
    Beiträge:
    6.368
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Danke für dein Hilfe.
    Wenn er im Pioneer steckt habe ich keinen Ton.
     
  4. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.184
    Zustimmungen:
    1.156
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Stellar Wind
    1. Was ist das für ein Pioneer AVR?
    2. Was ist am Stick für ein Tonformat eingestellt? Wenn fix DD+ und der AVR kann kein DD+ gibts auch kein Ton
    3. Unterstützt der AVR Zonen und ectl. falsche Zone eingestellt?

    Da gibt es viele Möglichkeiten, aber dazu musst Du halt mehr Infos bringen!
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.855
    Zustimmungen:
    3.490
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ja das wäre interesant zu wissen. Es gibt AV Verstärker die zwar HDMI haben aber darüber keinen Ton unterstützen.
     
  6. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.184
    Zustimmungen:
    1.156
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Stellar Wind
    Ja eben! Oder es ist halt der Ton abgeschaltet ist mir letztens auch an meinem Pioneer AVR passiert, dass ich auf dem HDMI-Eingang an dem mein Mediaplayer hängt keinen Ton mehr hatte, weil ich aus Versehen an dem Eingang die Lautsprecher abgeschaltet hatte (SB = OFF).
     
    Gorcon gefällt das.
  7. Kirk^

    Kirk^ Gold Member

    Registriert seit:
    11. April 2003
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    221
    Punkte für Erfolge:
    73
    Wenn ich z.B. SmartTV direkt am TV nutze (selten), dann habe ich am AV Receiver ebenfalls kein Ton via HDMI. Der Ton wird separat via über ein optisches Kabel vom TV zum AV Receiver übertragen.

    Bei dir: Vermutlich gibt der TV das Tonsignal des Fire-TV Sticks ebenfalls nicht via HDMI an den AV Receiver weiter?
     

Diese Seite empfehlen