1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Amazon Echo/Dot Technik

Dieses Thema im Forum "Smart Home - alles für das vernetzte Zu Hause" wurde erstellt von doing100, 23. Januar 2017.

  1. AlBarto

    AlBarto #niemehrCDU Premium

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    2.250
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY WH-1000mx2 und IphomeXR 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV: Denon x4200
    Anzeige
    Ich glaube, da hat jemand das zwinkernde Auge weggelassen. :D
     
    emtewe gefällt das.
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    26.372
    Zustimmungen:
    7.164
    Punkte für Erfolge:
    273
    Die Beiträge bleiben hier ja länger stehen, und ich hoffe in spätestens einem Jahr ist das nicht mehr ironisch sondern ganz normal. ;)
    Ich finde das übrigens immer spaßig wenn irgendjemand einen alten Thread ausgräbt, und keiner merkt es. Irgendwann letztes Jahr hatte jemand eine Leiche ausgegraben wo über Messenger Dienste diskutiert worden war, zu einer Zeit als es noch keine Smartphones und kein Whatsapp oder Threema gab. Bei sowas merkt man dann immer was sich alles verändert hat, ohne dass man es richtig wahrgenommen hat.
     
    Fliewatüüt und AlBarto gefällt das.
  3. rabbe

    rabbe Talk-König

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.761
    Zustimmungen:
    1.441
    Punkte für Erfolge:
    163
    Mit "alexa spiele nur für erwachsene auf tunein“ ;) :D konnte ich Alexa nun dazu bewegen radioeins vom rbb auf TuneIn zu starten. :D
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    26.372
    Zustimmungen:
    7.164
    Punkte für Erfolge:
    273
    Wie kann ich das Aktivierungswort übrigens auf "Computer" umstellen? Habe in den Einstellungen in der App nur "Amazon", "Echo" und "Alexa" gefunden. :(
     
  5. rabbe

    rabbe Talk-König

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.761
    Zustimmungen:
    1.441
    Punkte für Erfolge:
    163
    Geht erst mit der neuesten Firmware, welche aber nach und nach ausgerollt wird (bei fireTV ist es ähnlich). Ist demzufolge wahrscheinlich noch nicht auf deinen recht frischen Gerät vorhanden.
     
  6. Valdoran

    Valdoran Wasserfall

    Registriert seit:
    27. Februar 2014
    Beiträge:
    9.897
    Zustimmungen:
    7.314
    Punkte für Erfolge:
    273
    Welche Firmware hast Du denn drauf?
    Beim Echo ist die aktuelle die 4812, hier geht auch "Computer"
    Für den Echo Dot ist es die 564197320.
     
  7. AlBarto

    AlBarto #niemehrCDU Premium

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    2.250
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY WH-1000mx2 und IphomeXR 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV: Denon x4200
    Geht aber auch nur mit den Lautsprechern, nicht mit Echo dot.
     
    Winterkönig gefällt das.
  8. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    26.372
    Zustimmungen:
    7.164
    Punkte für Erfolge:
    273
    Konnte das in der Mittagspause nur kurz einschalten und einrichten, mache heute Abend weiter. Vielleicht gibts dann ja auch ein Firmwareupgrade. Ist die Vollversion mit Lautsprecher. Wie sieht das eigentlich mit Podcasts aus, gibt es ein Skill für Podcasts? Das wäre für mich viel interessanter als Internetradio.
    Und dann wird es richtig spannend, ich habe ein Fire TV und einen Fire TV Stick, kann ich die mit Alexa synchronisieren? Alexa befindet sich ungefähr zwischen den Räumen in denen die Fernseher sind, mir schwebt vor dass auf beiden Fernsehern der gleiche Stream läuft, und Alexa dazwischen den Ton als Überbrückung mitspielt. Auf dem Kindle darf dann auch die Beschreibung des gerade laufenden Programms angezeigt werden. Zuviel verlangt?
     
  9. rabbe

    rabbe Talk-König

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.761
    Zustimmungen:
    1.441
    Punkte für Erfolge:
    163
    Alexa ist für fireTV noch nicht freigegeben. Meine beiden fireTV (alte und neue Version) werden zwar mit bei den Alexa-Geräten in der App aufgeführt, aber Einstellungen können nicht vorgenommen werden/werden nicht abgespeichert. Ist natürlich auch nachvollziehbar angesichts des Betacharakters von Alexa hier bei uns. Heute ist nun auch bei mir die 4812 beim Echo aufgeschlagen.
     
  10. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    Unverständlicherweise ist das alles noch nicht möglich.
    Hätte ich eigentlich auch als erstes erwartet, dass zumindest die eigenen Produkte unterstützt werden.
     

Diese Seite empfehlen