1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Altpapiercontainer im Ruhrgebiet

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von gabbiano, 22. Oktober 2005.

  1. gabbiano

    gabbiano Junior Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Essen
    Anzeige
    Seit einiger Zeit sind in meiner Umgebung die Altpapiercontainer verschwunden. Da diese bisher immer sehr gut genutzt wurden, kann ich mir das Verschwinden nicht erklären. Wie sieht es eigentlich in den anderen Ruhrgebietsstädten aus?
    Soll ich mein Altpapier jetzt in den normalen Hausmüll schmeißen? Das fände ich schade.
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Altpapiercontainer im Ruhrgebiet

    Die Papiercontainer sind hier auch verschwunden, im Gegenzug wurden dafür aber die Haushalte mit Papiersammeltonnen ausgestattet. Dazu wurden vorher an die Haushalte Infoblätter verteilt wo darüber informiert wurde und wo es gleichzeitig die Anforderungskarten der Tonnen gab. Der für euch zuständige Abfallentsorgungsbetrieb sollte darüber am besten Bescheid wissen.
     
  3. Snooze

    Snooze Silber Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Beiträge:
    629
    Ort:
    Herne
    AW: Altpapiercontainer im Ruhrgebiet

    und da fängt das Problem an...

    in unserer Firma haben wir ein sehr hohes 'Altpapieraufkommen' da reicht eine blaue Tonne nicht aus, vorher waren Container direkt gegenüber, jetzt sind wir am sammeln und wissen nicht wohin mit den Verpackungsresten.
    Armes NRW, damit haben die die Papierverwertung nicht wirklich verbessert...
     
  4. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Altpapiercontainer im Ruhrgebiet

    Für Firmen sollten es doch wohl bessere Möglichkeiten bieten als nur die blauen Tonnen. Bei uns in der Firma fallen sehr viele Verpackungsabfälle an, Papier und Pappe, Folien und Holzabfälle sowie Metall und Restmüll, bei uns entsorgt den ganzen Kram die RWE, das wandert alles getrennt in große Container bzw Müllpressen. Die komme da mehrmals am Tag und tauschen die Container bzw Pressen aus. Durch die sortenreine Mülltrennung spart die Firma sogar noch Abfallgebühren.
     
  5. Snooze

    Snooze Silber Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Beiträge:
    629
    Ort:
    Herne
    AW: Altpapiercontainer im Ruhrgebiet

    das schick mal meinem 'alten' Chef, der ist noch auf 'turkey' wegen der Umstellung ;)
     
  6. lagpot

    lagpot Gold Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.128
    Ort:
    NRW
    AW: Altpapiercontainer im Ruhrgebiet

    Und der Müllentsorger verdient richtiges Geld, pro Tonne Altpapier werden je nach Qualität 50-85 € gezahlt.Bei einigen 1000 Tonnen im Monat kommt ein ganz schönes Sümmchen raus.
     

Diese Seite empfehlen