1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Altes Satellitenkabel, kein Empfang?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von ozkan23, 29. Januar 2007.

  1. ozkan23

    ozkan23 Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo
    ich habe heute meinen alten analogen LNB gegen einen Digitalen ausgetauscht und auch mir ein Digitalen Receiver gekauft.
    Der receiver hat trotzdem kein Signal, ich finde keinen einzigen Kanal bei der Suche.
    Kann das am Kabel liegen, das Kabel ist bestimmt 10-15 Jahre alt?

    Danke
    Grüße
     
  2. meister1993

    meister1993 Junior Member

    Registriert seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    54
    AW: Altes Satellitenkabel, kein Empfang?


    Nein.
     
  3. Busdriver

    Busdriver Silber Member

    Registriert seit:
    15. September 2003
    Beiträge:
    787
    Ort:
    Wien
    Technisches Equipment:
    HIRSCHMANN FeSat 85 +
    Universal Quattro-LNB New Gold Edition (Micro Electronic)
    PHILIPS DS 2010
    PHILIPS DSR 9004/02 + SKY(incl. ORF)-Karte
    HUMAX PRHD 1000 + SKY(incl. ORF)-Karte
    SKY HD-1 (incl. ORF-Karte)
    2x TECHNISAT Digit MF4-S CC + ORF-Karte
    Selfsat H30D2 mit Rotor HH90
    WISI OR 605 + ORF-Karte
    ARION ARS-6130IR + ORF-Karte
    PHILIPS 42 PF 5320 Plasma
    PANASONIC TH-42PV71FA Plasma
    PANASONIC TX-P50C3E Plasma
    FUNAI LCD-A 2005
    AW: Altes Satellitenkabel, kein Empfang?

    Wie schon mein "Vorschreiber" erwähnte sage ich auch nein.

    Sind die F-Stecker noch korrosionsfrei montiert? Einmal abschrauben und wieder aufs Kabel aufdrehen beseitigt vielleicht ein eventuelles Korrosionshindernis.

    Wurde beim Austausch des LNB vielleicht die Schüssel verstellt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Januar 2007
  4. satfan

    satfan Senior Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    271
    Ort:
    66957
    Technisches Equipment:
    Koskom,Stab motor mit 100 Gibertini. Receiver : Topfield, Koscom.
    AW: Altes Satellitenkabel, kein Empfang?

    hallo
    emfägt den der alte receiver am neuen LNB weiter irgendwas ?
    Solte es nur sclechter sein ist die schüssel verstellt oder der lnb etwas .
     

Diese Seite empfehlen