1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alternative zu UM - Kosten sparen

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von Fuppesfan, 3. Januar 2018.

  1. Fuppesfan

    Fuppesfan Junior Member

    Registriert seit:
    23. September 2013
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Anzeige
    Ich bräuchte mal zu folgendem Sachverhalt kompetenten Rat:

    Ich würde gerne Kosten sparen und frage mich, ob es eine günstigere Alternative zu meinem "Vertrags-Paket" gibt.

    Ich habe Sky komplett (29,99 €/Monat) und einen digitalen Kabelanschluss bei Unitymedia (inkl. HD-Recorder, HD-Option für 32,99 €/Monat, Anteil des Basisanschlusses sind 20,99 €). Bei UM ist in den 32,99 € Folgendes enthalten: Digital TV BASIS, HD Recorder, HD Option, Digitaler Kabelanschluss. Zusammen zahle ich für Fernsehen also 62,98 €/Monat.Internet und Telefon NetCologne mit 100 (angeblich) Mbit für 29,99 €.
    Was TV angeht sind mir Sky, die Privaten (RTL, ProSieben, SAT1, VOX etc.) und die Öffentlich-Rechtlichen wichtig.

    Ich bin in unserem Haus übrigens nicht zu einem bestimmten Anbieter verpflichtet.

    Danke schon mal und Gruß F.
     
  2. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    26.168
    Zustimmungen:
    718
    Punkte für Erfolge:
    123
    .... wenn ich das richtig verstehe, hast du einen Einzelnutzervertrag "digitaler" Kabelanschluss für 20,99 Eur/Monat, die HD-Recorder für 7 Eur/Monat und die HD-Option für 5 Eur/Monat für die HD-Option.; zusammen 32,99 Eur/Monat. Ist das korrekt?
    Dazu noch die Netcologne Doppelflat für 29,99 Eur/Monat.
    Das macht zusammen 62,98 Eur/Monat.

    Die Kosten könntest mit 2play Jump 150 + Horizon TV reduzieren. Darin enthalten sind Interflat 150/10Mbit/s, Telefonflat, Horizon HD-Recorder und HD-Option. Kostet inkl. Kabelanschluss dann statt 62,98 Eur/Monat nur noch 50,89 Eur/Monat (ab dem 25. Monat 55,89).

    Alternative für den TV-Empfang wäre der Sat-Empfang. Bei Interesse solltest du einfach mal in den Sat-Rubriken dieses Forums nachfragen ...
     
  3. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    15.851
    Zustimmungen:
    722
    Punkte für Erfolge:
    123
    Nutze nicht die schlechte Horizon-Box, mit einem eigenen E2 LINUX DVB-C Receiver
    sparst du die 7 € pro Monat und kannst alle Programme frei aufzeichnen (incl. Time-Shift).
    Noch mehr Möglichkeiten bietet SAT-Empfang und unverschlüsseltes DVB-T2 HD,
    es gibt Combo-Receiver die zusätzlich auch noch kostenfreies IPTV ermöglichen.
     
    Medienmogul gefällt das.
  4. grummelzack

    grummelzack Gold Member

    Registriert seit:
    11. September 2008
    Beiträge:
    1.858
    Zustimmungen:
    2.981
    Punkte für Erfolge:
    213
    Und wenn du sky kündigst und statt dessen digitalTV Allstars für 14,95 buchst? Die meisten Sender werden in HD ausgestrahlt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2018
  5. Duck1

    Duck1 Gold Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2015
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    490
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    - MR 401 Typ B sw
    - MR 201 sw
    - FritzBox 7590
    - LG 65SK8500LLA
    - Denon AVR-X4000
    (als 6.1 konfig)
    - Denon DBT1713
    - Teufel Ultima60+ Ultima40
    - Teufel Concept S
    - Logitech Harmony one
    - Pro-Ject Essential
    - Denon PMA-880R
    - Denon DCD 520AE
    Vielleicht ist IPTV für dich eine Alternative (Telekom oder Vodafone). Ich bin von UM zur Telekom gewechselt und sehr zufrieden habe eine 100/40 Mbps Internet Leitung, Sky kompl. (endlich auch die UHD Sport Sender) und Entertertain TV mit zwei UHD Receiver der Telekom worauf auch Sky und SoD läuft(y)

    Gruß Duck
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2018
  6. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    29.954
    Zustimmungen:
    519
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    Sony KD-65XD7505
    was kostet dich der ganze Spaß?
     
  7. mass

    mass Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    3.939
    Zustimmungen:
    363
    Punkte für Erfolge:
    93
    ich glaube Sat TV kommt günstiger fallen die Kabel Kosten weg zahlst nur
    für HD + und Sky hast Allgemein mehr TV SD,HD und Radio Sender,
    dazu noch DVB T2 HD für den Fall der Fälle.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2018
  8. mass

    mass Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    3.939
    Zustimmungen:
    363
    Punkte für Erfolge:
    93
    schrecklich da würde ich lieber Netflix nehmen weil keine Knebel Abo man hat,
    Voraussetzung ist leider das TV und Receiver das App unterstützen muss sonst geht das nicht .
     
  9. netzgnom

    netzgnom Platin Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.444
    Zustimmungen:
    1.630
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wieder mal ein Leseproblem?

    "Was TV angeht sind mir Sky, die Privaten (RTL, ProSieben, SAT1, VOX etc.) und die Öffentlich-Rechtlichen wichtig."
     
    mr.John gefällt das.
  10. Duck1

    Duck1 Gold Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2015
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    490
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    - MR 401 Typ B sw
    - MR 201 sw
    - FritzBox 7590
    - LG 65SK8500LLA
    - Denon AVR-X4000
    (als 6.1 konfig)
    - Denon DBT1713
    - Teufel Ultima60+ Ultima40
    - Teufel Concept S
    - Logitech Harmony one
    - Pro-Ject Essential
    - Denon PMA-880R
    - Denon DCD 520AE
    Im ersten Jahr 29,95€ + UHD MR401 4,94€+ MR201 3,94€
    Im zweiten Jahr 54,95€+ Miete der Receiver, insgesammt gab es fast 270€ Gutschrift (zusätzlich)
    Enthalten sind die Privaten in HD und 3 Telefonnummern, Internet 100/40 Mbps

    Bei UM mit Einzelnutzervertrag und HD Option war der Preis 62,95€ mit nur einem CI Modul zur Miete, Telefon Plus und Internet 100/6 Mbps
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2018

Diese Seite empfehlen