1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alternative zu MHP

Dieses Thema im Forum "HbbTV (Hybrid broadcast broadband TV) und Co..." wurde erstellt von grasmuecke, 13. Januar 2003.

  1. grasmuecke

    grasmuecke Guest

    Anzeige
    Einen schönen Abend allerseits,
    eine Frage hätte ich da zum Thema MHP:
    Wenn das mit MHP weiterhin so schleppend oder vielleicht auch gar nicht mehr weitergehen sollte, welche Alternativen gibt es denn dann, daß letztendlich doch noch alle Zusatzdienste von allen Programmanbietern auf einer STB empfangbar sind?
    Ist Open-TV eine mögliche Ersatzlösung?
    Grüsse von der Grasmuecke
     
  2. wolf

    wolf Gold Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    1.626
    Ort:
    deutschland
    Wieso Alternativen. Die brauchen wir doch nicht. MHP ist doch standart. Meinst Du die CD hat sich so schnell durchgesetst. Außerem senden diverse Sendeanstallten wie z.b. ARD, ZDF, RTL schon seit längeren MHP aplikationen. Es liegt eigendlich nur noch an den Receiver Hersteller wann wir sie empfangen können. Wenn Premiere endlich ein MHP fähiges Update senden würde, dann hätten wir auf einen schlag Millionen MHP fähige Receiver.

    <small>[ 13. Januar 2003, 17:01: Beitrag editiert von: wolf ]</small>
     
  3. xo-vision

    xo-vision Senior Member

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    272
    Ort:
    Area 51
    OpenTV ist in D tot. Die Programmveranstalter fahren ihre Aktivitäten zurück, Primacom ist nicht ernst zu nehmen...

    Wichtig bei der etablierung eines interaktiven Standards ist der Konsens zwischen Programmveranstaltern, Contentprovidern, Herstellern und Platformbetreibern. Der ist jetzt in greifbarer Nähe ... mit MHP...

    Falls sich MHP allerdings zu langsam etabliert könnte es auch zu einem anderen Standard kommen (unwahrscheinlich aber möglich). Beispielsweise DVB-HTML + Extensions...
     
  4. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    Der einzige Verteil von MHP ist das es angeblich offen ist, so offen das jede Anstalt wohl eine eigene Version unterstützt breites_
    OpenTV hätte gegenüber MHP den Vorteil das es mit billigsten Geräten funktioniert, bei MHP bekommt jeder quasi einen PC. Die MHP Geräte werden keines Falls billig sein und der Massenmarkt wird mit Zapping Boxen ohne alles überschwemmt bleiben. OpenTV hatte man zum Preis von Zapping Boxen.
    cu oli
     
  5. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Gut, daß Du das "angeblich" nicht vergessen hast winken - wie teuer ist gleich noch mal eine Lizenz? boah!

    Wer bekommt eigentlich die vielen Millionen? w&uuml;t
     
  6. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    breites_ winken boah! breites_

    Jedenfalls weit teurer als bei OpenTV (5-10€) ha!
    Bei MHP kommt es dann ja drauf an welches MHP man benutzen will breites_ Das sollte aber nicht mehr als 50€ pro Gerät aus machen. Mal sehen wer das zahlt?
    cu oli
     
  7. xo-vision

    xo-vision Senior Member

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    272
    Ort:
    Area 51
    Eine 'Lizenz' kostet etwa einen Euro pro Gerät. Die Middleware selbst 5-10€. natürlich alles abhängig von Stückzahlen. Die Lizenzen für OpenTV sind teurer, dazu kommen noch ander Kosten ("Support"-Vertrag).

    Was ihr meint sind die Kosten der Hardware. Allerdings gibt's auch da Entwarnung: es gibt koreanische Geräte, welche 100-120€ kosten (allerdings MHP, erste Profil, noch nicht zertifiziert).

    Übriges entwickeln alle Programmveranstalter für MHP nach ETSI Standard, meistens erstes oder zweites Profil.
    Die Unterschiede der Anwendungen liegen eher in den Unterschieden der Zielplattformen (sprich Endgeräte) für die Entwickelt werden. Anscheinend reagieren die Philips Boxen nicht wie die Panasonic Boxen, welche wiederum anders reagieren als der SONY IDTV.

    Dies ist auch eine der Hauptursachen für die gegenwärtigen Verzögerungen beim Launch neuer Anwendungen...

    Ein schönes Beispiel für die mangelhafte Zertifizierungs- und Signierungs-Politik der Programmveranstalter!
     
  8. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
     
  9. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    Das sind ja Aussichten ver&auml

    <small>[ 13. Januar 2003, 22:55: Beitrag editiert von: oli ]</small>
     
  10. xo-vision

    xo-vision Senior Member

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    272
    Ort:
    Area 51
    @FilmFan: mit wem hat Dream verhandelt? Auf welche Stückzahl beziehen sich die Lizenzkosten? Entweder ist Dream sehr optimistisch, was Stückzahlen betrifft ... oder sie haben schlecht verhandelt (wenn die Zahl stimmt).
    @oli: 100-120€ ist doch kein schlechter Preis. Schau dir mal die Preise für die Philips oder Panasonic Boxen an...
     

Diese Seite empfehlen