1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

alte videos digitalisieren??

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von Ganjafarmer, 12. August 2006.

  1. Ganjafarmer

    Ganjafarmer Guest

    Anzeige
    Sorry wenns dazu schon was gab aber ich hab ein paar alte homevideos auf kassette rumliegen die immer mehr verstauben und ich mal als AVI oder MPG format auf den rechner ziehen wollte um sie als DVD zu verstauen.
    Ich weiss das ich mir einfach ne TV karte besorgen könnte wenn ich nen richtigen computer hätte,hab aber nur ein laptop,somit dürfte das schwierig werden und weiss nicht welche software ich dazu benötige.

    Hab noch ein altes Videokabel rumliegen womit ich früher schonmal den laptop mit dem fernseher verbunden hab um mir ein film im fernseher anzusehen den ich auf festplatte hatte,reicht sowas aus oder was brauch ich?
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: alte videos digitalisieren??

    In solchen Fällen würde ich nicht mit AVIs anfangen.
    Mach am besten gleich DVD-Video draus.

    Ansonsten: Hast du mal darüber nachgedacht dir einfach einen DVD Recorder zu kaufen? Die gibts auch schon manchmal im Angebot für unter 100EUR.

    Am Rechner gehts natürlich auch. Da kauft man sich am besten eine USB Capture Box. Das ist ein kleiner Kasten an dem man die Audio-/Videokabel vom Videorecorder anschließt. Dieser Kasten digitalisiert das und kompremiert das gleich in MPEG. Über USB gehts dann zum Notebook (Sofern das einen USB 2.0 Anschluß hat).

    cu
    usul
     
  3. Ganjafarmer

    Ganjafarmer Guest

    AW: alte videos digitalisieren??

    Kannst du mir eventuell einen guten nennen und den preis ungefähr?

    Und ist es für anfänger schwer videos zu digitalisieren oder eher einfach,hab sowas nämlich noch nie gemacht.
    Danke schonmal:D
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: alte videos digitalisieren??

    Schwierig. Ich habe eine ADS DVDxpress und bin damit im Moment überhaupt nicht glücklich. Also mein Rat, kauf dir was anderes ;-)

    Keine Ahnung was man da so empfehlen kann. Such mal ein paar Modelle raus und suche in Foren ob da jemand was zu meckern hat.

    Wichtig ist halt das ein Hardware MPEG Encoder eingebaut ist (Also nicht so ein Ding wo die Software encodiert) und selbstverständlich muß auch ein Audio Eingang da sein. Nichts kaufen wo der Ton seperat über die Soundkarte rein muß. Dann gibt es Probleme das Bild und den Ton nacher Syncron zu bekommen.

    Na im Prinzip ist das simpel. Du startest das mitgelieferte Capture Programm, stellst deine Sachen ein (z.B. "DVD beste Quallität"), drückst Play auf den Videorecorder und Record in der Software.
    Am Ende hast du eine MPEG Datei.

    Dann... Ja, es kommt darauf an was du noch damit machen willst. Im einfachsten Fall startet man Nero und sagt "Mach nd DVD-Video aus der Datei". Evtl. liegt der Capture Hardware auch ein DVD Authoring Programm bei.

    Willst du schneiden und tolle Efekkte Einbauen wirds natürlich komplezierter.

    cu
    usul
     
  5. Ganjafarmer

    Ganjafarmer Guest

    AW: alte videos digitalisieren??

    puh,nach ADS DVDxpress hab ich eben mal geschaut und der preis liegt immernoch bei knapp 90 euro bei amazon. Dachte sowieso an eine preiswertere alternative da ich soviel geld im moment garnicht zur verfügung hätte um ein paar videos zu digitalisieren,dachte so an 30-40 euro,gibt es da nichts brauchbares was keine probleme macht?
     
  6. Ganjafarmer

    Ganjafarmer Guest

  7. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: alte videos digitalisieren??

    Laß lieber die Finger von Geräten, die sich "Videograbber" nennen. Die damit erzielbare Bildqualität ist bescheiden, und außerdem gibt es sehr häufig Synchronprobleme zwischen Bild und Ton, weil sich nicht jeder Videograbber mit jeder Soundkarte versteht. Videograbber können nämlich selbst keinen Ton aufnehmen. Das oben verlinkte Modell erweckt auf den ersten Blick den Anschein, als hätte es einen eigenen Sound-Eingang; tatsächlich wird aber nur der Ton von Cinch auf einen Klinkenstecker für die Soundkarte umgelegt.

    Wenn man Videos am PC hochwertig digitalisieren will, muß es schon eine AD-Konverterbox mit Firewire-Anschluß sein. Denselben Zweck erfüllt auch ein DV-Camcorder mit Analog-In.
    Die Filme landen dann als schwach komprimiertes DV-AVI auf der Festplatte und lassen sich dann in guter Qualität (ohne Echtzeit-Zeitdruck) nach MPEG2 konvertieren und auf DVD brennen.
    Das alles ist nicht wirklich kompliziert, aber ein wenig Grundlagenwissen sollte man sich vorher anlesen, damit man die optimalen Einstellungen wählt. Es ist keine Klick-Und-Fertig-Lösung.

    Wenn Du Videos möglichst simpel, in ordentlicher Qualität und ohne Synchronprobleme auf DVD bekommen willst, nimm einen DVD-Recorder. Ist vielleicht etwas teurer als der Grabber, aber billiger als ein AD-Konverter nebst Software und qualitativ dem Grabber weit überlegen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. August 2006
  8. Ganjafarmer

    Ganjafarmer Guest

    AW: alte videos digitalisieren??

    Nun gut,hab über diese billigen 30 euro grabber von ebay auch nicht wirklich gutes gehört,nen DVD recorder käm mir aber deswegen nicht in frage da ich die videos vorher noch mit VDub bearbeiten wollte,aber was nehm ich um die erstmal auf den Laptop zu bringen
    wäre froh wenn mir jemand ne kostengünstige lösung vorschlagen könnte und würde mich trotzdem auch interessieren was diese DVD recorder so kosten,theoretisch könnte man ja auch erst mit dem DVD recorder die daten digitalisieren und danach nochmal von der DVD auf den laptop ziehen,wär aber umständlich geht es nicht einfacher??
     
  9. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: alte videos digitalisieren??

    Wenn Du die Videos noch bearbeiten willst, wird es in jedem Fall etwas komplizierter als das Nur-Überspielen. Kommt auch darauf an, welche Bearbeitung geplant ist (nur Schnitt oder auch Bildverbesserungen).

    Wirklich problemlos und mit gutem Resultat funktionieren werden nach meiner Erkenntnis nur die besagten AD-Konverterboxen (Analog-DV-Konverter), die aber preislich schon ein Stück über den DVD-Recordern liegen. Wenn Du einen DV- oder D8-Camcorder mit Analog-In hast (oder ausleihen kannst), geht es damit genauso.
    Großer Vorteil des DV-AVI-Formates ist, daß es nur schwach komprimiert und für weitere Bearbeitungen viel besser geeignet ist als das MPEG2-Format. Man kann ohne Verrenkungen bildgenau schneiden, und man hat bei Bildbearbeitungen weniger Qualitätsverlust. Nach MPEG2 konvertiert wird erst ganz am Schluß, wenn alle Bearbeitungen fertig sind.

    TV-Karten mit Hardware-MPEG2-Encoder sind mindestens so teuer wie DVD-Recorder, und das Problem der Asynchronität kann dennoch auftreten. (Hardware-MPEG2-Encoder mit eigenem Sound-Teil kenne ich nicht.)

    Bevor Du Dich mit einem Grabber herumärgerst, wäre das Digitalisieren mit dem DVD-Recorder und nachträgliche Bearbeiten (z. B. verlustfrei schneiden mit MPEG2Schnitt oder Cuttermaran) die bessere Lösung.
    DVD-Recorder bekommst Du bei Ih-Bäh neu schon unter 100 Euro, gebraucht mit etwas Glück für 50 Euro. Nach erfolgreicher Digitalisierung aller Bänder kannst Du das Ding ja wieder weiterverkaufen, wenn Du es sonst nicht brauchst.
    Nachteil dieser Lösung (und auch der diversen Grabber) ist jedoch, daß man das Video gleich in MPEG2 aufzeichnet, was eben nicht die optimale Bearbeitungsgrundlage ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. August 2006
  10. Ganjafarmer

    Ganjafarmer Guest

    AW: alte videos digitalisieren??

    hmm,bin schon die ganze zeit am überlegen was ich machen soll,hab mir auch schon überlegt nen richtigen computer zu holen für freizeit eben und den laptop den ich zur zeit nutze für meine arbeit.

    Wenn ich einen richtigen computer hole und eine DVB-C karte einbaue kann ich dann problemlos videos ins AVI format digitalisieren?? Wär mir eben wichtig das es AVI ist.
    Weiss auch garnicht was ich bei ebay kaufen soll,da stehen sooo viele TV karten das ich keine übersicht hab.
    Hat eventuell jemand sowas und kann mir was gutes empfehlen eventuell sogar mit ebay link oder ist das verboten?

    Wär toll wenn das jemand wüsste.
     

Diese Seite empfehlen