1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alte Satanlage aufrüsten?!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von scabolein, 14. August 2005.

  1. scabolein

    scabolein Neuling

    Registriert seit:
    14. August 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,
    ich besitze bei mir zuhause eine alte Sat-Anlage(, die noch nicht über einen Universal LNB verfügt.
    Auf diese Anlage haben 4 Receive zugriff(sind dann wohl analoge Receiver,oder?)
    Ich wäre jetzt daran interessiert, dass ich mit dem möglichst geringsten Aufwand und den geringsten Kosten diese Anlage zum Empfang von z.B. Premiere benutzen kann, da es hier leider kein Kabel gibt. Musst ich für das Aufrüsten des LNB auch gleich neue Kabel durchs Haus verlegen, oder funktioniert dies auch weiterhin, über das eine Kabel, wie bei meiner jetzigen Schüssel? Falls mir hier jemand weiterhelfen könnte, so wäre ich sehr dankbar!

    für die frage bitte nicht erschlagen, hab die anderen beiträge auch gelesen, aber werde daraus nicht schlau...
    in mein jetziges lnb führt nur ein kabel rein und ich brauch dann wohl son quatro ding, oder? dann werd ich also wohl oder übel noch kabel verlegen lassen müssen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. August 2005
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Alte Satanlage aufrüsten?!

    Schau Dir zunächst mal an, wie das Verteilnetz aufgebaut ist. Ob jeder momentan vorhandene Receiver ein eigenes Koaxialkabel zu einem gemeinsamen Sternpunkt hat oder ob alle Receiver auf nur einer Leitung hängen.
     
  3. Sladdi

    Sladdi Neuling

    Registriert seit:
    14. August 2005
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Essen NRW
    Technisches Equipment:
    Triax 78 Spiegel Mult..Halterung 2x Twin Lnb 0,4 dB Dämpfung 2 Anschlüsse Nachbar und ich.Das komplette Haus mit einer getrennten Schüssel auf einen Multischalter 5/12 alle Dosen 4 Loch also 2 Leitungen
    Astra 19,2 Eutelsat 13 Digital .
    Premiere Nokia D-Box 2 mit Linux
    Festplatten Receiver von Humax 160 GByte Platte
    Schlafzimmer Radix DT-X1...........
    AW: Alte Satanlage aufrüsten?!

    Hoffe kann dir jetzt helfen.
    Also soweit ich aus deinem eintrag erfahren könnte hast du ein Kabel was nu den receivern geht und an diesem kabel sind alle 4 Receiver dran.Wenn das so ist müsstest du für jeden Receiver 1 Kabel verlegen was dann zur Schüssel geht.
    Eine andere Möglichkeit gibe es auch die heisst Digitale Einkabellösung.Aber vorsicht mit dieser Anlage bist du nicht auf dem Gutnen Weg.nachteile wie zb nicht alle Premiere Programme können geschaut werden einen Software update über Satelliot ist nicht möglich Tuntelefone wie zb Siemens/Sinus sstören oft den empfan.Am besten wenn du dir ein Quattro Lnb holst und 4 Kabel für die receiver verlegst...
    Gruss aus Essen
     
  4. scabolein

    scabolein Neuling

    Registriert seit:
    14. August 2005
    Beiträge:
    2
    AW: Alte Satanlage aufrüsten?!

    ja, ein kabel is nur durchs haus verlegt und dieses hängt halt noch an nem verstärker dran... wieviel kostet das verlegen undso denn alles circa?
     
  5. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Alte Satanlage aufrüsten?!

    @scabolein:
    Also erstmal: Die jetzige Lösung in Eurem Haus bezeichnet man als Einkabellösung.
    Davon mußt Du weg, hin zur "sternförmigen Verteilung".
    Was das genau kostet (wird auf jeden Fall nicht billig), kann man so pauschal nicht sagen, da wir hier im Forum gar keinen Eindruck haben, wie die Verhältnisse vor Ort sind, mit welchem Aufwand man da neues Koaxkabel verlegen kann etc. Das ist ein Fall für den Fachmann vor Ort.

    Alternative Lösung wäre, daß Du für Dich ne eigene Sat-Schüssel aufstellst. Da ist dann auch zB Premiere und andere Sachen kein großes Problem.
     
  6. Sladdi

    Sladdi Neuling

    Registriert seit:
    14. August 2005
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Essen NRW
    Technisches Equipment:
    Triax 78 Spiegel Mult..Halterung 2x Twin Lnb 0,4 dB Dämpfung 2 Anschlüsse Nachbar und ich.Das komplette Haus mit einer getrennten Schüssel auf einen Multischalter 5/12 alle Dosen 4 Loch also 2 Leitungen
    Astra 19,2 Eutelsat 13 Digital .
    Premiere Nokia D-Box 2 mit Linux
    Festplatten Receiver von Humax 160 GByte Platte
    Schlafzimmer Radix DT-X1...........
    AW: Alte Satanlage aufrüsten?!

    ja mann müsste sich das auf jeden fall mal vor Ort anschauen um genau sagen zu können wie teuer es wird.Mann muss sehen wieviel Marterial benötigt wird was mann benutzen kann wie zB mast Dachhalterung etcc...Wo wohnst du denn????
     

Diese Seite empfehlen