1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

alte karte - neuer receiver

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von mike.at, 21. August 2005.

  1. mike.at

    mike.at Senior Member

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    373
    Ort:
    austria
    Anzeige
    hi zusammen

    hab zwar die suchfunktion bemüht, bin aber nicht recht schlau geworden:

    möchte demnächst meine etwas in die jahre gekommene dbox1 (bn 1.3, privates kabelnetz in .at, karte A01(??)) gegen einen neuen receiver austauschen. kann ich meine alte premiere karte in dem neuen receiver (eventuell technisat pr oder humax fox,...) weiterbetreiben? oder muss ich die karte von premiere tauschen lassen?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: alte karte - neuer receiver

    Klick

    Gruß Gorcon
     
  3. mike.at

    mike.at Senior Member

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    373
    Ort:
    austria
    AW: alte karte - neuer receiver

    hab zwar die suchfunktion bemüht, aber nicht nur gut genug :)

    danke für die schnelle antwort, wenn ich dass richtig verstanden habe, brauche ich für einen neuen receiver eine neue karte. welchen reveiver kann ich jetzt in meinen kabelnetz verwenden? (receiver mit integriertem Entschlüsselungssystem Nagravision können in österreichischen Kabelnetzen mit österreichischem Premiere-Abo (A02, A01 Karten) derzeit nicht betrieben werden). davon hab ich noch nie gehört.

    btw. welcher kabelreceiver ist den zu empfehlen?
     
  4. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: alte karte - neuer receiver

    Die Begründung, warum A01/A02 Karten in Kabelreceivern mit integriertem Entschlüsselungssystem Nagravision "geeignet für Premiere" ist einfach.

    Kabelreceiver mit integriertem Entschlüsselungssystem Nagravision "geeignet für Premiere" akzeptieren nur Karten mit einer Länderkennung für Kabel (wobei es diese Kabelländerkennung schon immer eigentlich nur in Deutschland gab).

    In Österreich wird jedoch bei den Karten nicht zwischen Sat und Kabel unterschieden. Es gibt nur A01/A02 Karten. Und diese Karten haben alle dieselbe Länderkennung (welche mit einer Satländerkennung vergleichbar ist).

    Aus diesem Grunde laufen zwar alle Satreceiver mit integriertem Entschlüsselungssystem Nagravision "geeignet für Premiere" mit A01/A02 Karten (da deren Länderkennung als Sat angesehen wird).
    Alle Receiver mit integriertem Entschlüsselungssystem Betacrypt "geeignet für Premiere" laufen mit A02 Karten, da die sich grundsätzlich nicht für die Länderkennung interessieren. Dafür laufen die grundsätzlich nicht mit A01 Karten.



    Premiere wollte für Kabelreceiver mit integriertem Entschlüsselungssystem Nagravision "geeignet für Premiere" einen neuen Kartentyp rausbringen. Ich weiß aber nicht, ob das schon passiert ist.

    Du kannst also mal bei Premiere anrufen und sagen Du möchtest Dir gerne einen Humax PR-FOX C für Kabel (C sagt eigentlich schon Kabel aber sag's lieber zusätzlich) kaufen. Dann frag' einfach ob Du dann eine neue Karte brauchst und frag auch was für eine. Wenn es dann heißt A01 oder A02, dann ist die Info a) falsch und b) gibt's dann wohl den neuen Kartentyp noch nicht.

    Wenn es noch keinen neuen Kartentyp gibt, dann bleibt Dir nichts übrig als einen Kabelreceiver mit integriertem Entschlüsselungssystem Betacrypt "geeignet für Premiere" zu kaufen (z.B. einen Technisat Digit(al) CIP-K oder PK (nicht PR-K !!!) oder Humax BTCI 5900 C) und die Karte von Premiere auf A02 tauschen zu lassen.
     
  5. mike.at

    mike.at Senior Member

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    373
    Ort:
    austria
    AW: alte karte - neuer receiver

    jetzt ist mir alles klar. danke sehr.
     
  6. mike.at

    mike.at Senior Member

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    373
    Ort:
    austria
    AW: alte karte - neuer receiver

    hallo

    nur zur info: hab mit premieretechnik telefoniert. der herr sagte mir, dass die neuen kabelreceiver (humax pr fox-c, oder technisat pr-k !!) mit beiden karten ao1 und a02 laufen, da sie einen universiellen kartenleser haben. hab extra zwei mal nachgefragt.

    jetzt bin wieder verwirrt: denn das ist genau das gegenteil von dem, was in dem postings von vorher steht und beim receiver-vergleich auf der premierehomepage steht bei beiden receivern, dass sie nur in deutschland funktionieren.

    auf gut deutsch: ich bin genau so gscheit wie vorher.

    wer weiß rat?
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: alte karte - neuer receiver

    Wenn Du eine A01 Karte hast, geh doch einfach in den nächsten TV Laden und probiere es aus. ;)

    Probieren geht nun mal über Studieren.

    Gruß Gorcon
     
  8. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: alte karte - neuer receiver

    @mike.at:

    Probiere es aus, aber es wird genau das dabei rauskommen, was wir schon gesagt haben und was ja auch auf der Homepage steht. Die A01 & A02 Karte läuft in "geeignet für Premiere" Kabelreceivern mit Nagravision embedded nicht.

    Das man damit, dass die Hotline Käse erzählt rechnen muss, hatte ich im Posting doch schon erwähnt (s.o.) bzw. ich hatte vorsichtshalber schon geschrieben, wie diese Aussage zu werten ist.
     
  9. mike.at

    mike.at Senior Member

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    373
    Ort:
    austria
    AW: alte karte - neuer receiver

    danke für die antworten

    hab einfach bei der hotline einen neuen receiver bestellt. die nette dame meinte, sie hätte einen humax fox-c für mich. sagte ihr nochmal, dass ich das nicht glaube, aber sie soll halt mal bestellen. und siehe da: vier tage später hatte ich einen neuen receiver: technisat pk samt neuer A02-Karte. :)

    und die funktioniert nicht nur mit meine kabel- sondern auch im sat-receiver meines freundes, oder?
     

Diese Seite empfehlen