1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alphacrypt und Premiere-Jugendschutz

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von mr.narf, 6. Juli 2005.

  1. mr.narf

    mr.narf Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    80
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe gestern mein neues Alphacrypt-Modul erhalten und auch gleich ausprobiert.
    Funktioniert perfekt für ORF-Digital-Karte und auch die Premiere-Karte - wird alles entschlüsselt!!!
    Nur ein Problem - bei Premieresendern mit Jugenschutz kommt immer nur die Meldung: KARTE STECKEN :confused: :confused: :confused:
    Es ist nicht möglich den Jugendschutz-Pin irgendwo einzugeben damit der Sender freigeschalten wird.
    Weiss hier jemand Rat?
    Danke
     
  2. byte

    byte Gold Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    Cetara Salerno
    Technisches Equipment:
    Ein Fernglas und eine gut einsehbare Wohnung gegenüber.
    AW: Alphacrypt und Premiere-Jugendschutz

    Hallo mr.narf,

    wenn du uns auch noch verrätst was für einen Receiver du hast können wir vielleicht helfen. Ich vermute mal, dass es ein Receiver mit einem eingebauten CA-System ist das hier meckert.

    Grüße
    b+b
     
  3. mr.narf

    mr.narf Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    80
    AW: Alphacrypt und Premiere-Jugendschutz

    Also, es ist ein Galaxy Easyworld mit einem Slot für die Premiere Karte (hier funktioniert ja alles) und zwei CI-Slots.
    In einem dieser Slots habe ich Alphacrypt eingesteckt und (neben der ORF Karte) auch die Premiere Karte versucht.

    Grund dieses "Tests" war, ich möchte einen zweiten Receiver kaufen, welcher Cryptoworks für ORF embedded hat und einen freien CI-Slot, in welchem ich das Alphacrypt dann nutzen möchte. Wollte nun nur wissen, ob es funktioniert, habe aber das beschriebene Problem.

    Danke für weitern Input
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juli 2005
  4. byte

    byte Gold Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    Cetara Salerno
    Technisches Equipment:
    Ein Fernglas und eine gut einsehbare Wohnung gegenüber.
    AW: Alphacrypt und Premiere-Jugendschutz

    Hallo mr.narf,

    das Problem ist der Premiere kastrierte Receiver. Beim EasyWorld wir der Jugendschutz vor dem Modul im Gerät gemacht. Da die Premiere Karte im Modul steckt, meckert der interne Kartenleser bitte Karte einstecken. Da kann das Alphacrypt nichts ausrichten. Am besten geht es mit einem Receiver der nicht Premiere geeignet ist.

    Grüße
    b+b
     
  5. mr.narf

    mr.narf Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    80
    AW: Alphacrypt und Premiere-Jugendschutz

    Danke für die Aufklärung.
    Ist schade, dass das damit nicht geht.
    Weisst du vielleicht, ob ich dann beim Technisat CCI oder Technisat CIP (einen von beiden möchte ich mir demnächst zulegen) auch das selbe Problem habe, d.h. kann ich dort mit einem Alphacrypt auch Premiere mit Jugenschutz PIN nicht freischalten???
    Danke!
     
  6. byte

    byte Gold Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    Cetara Salerno
    Technisches Equipment:
    Ein Fernglas und eine gut einsehbare Wohnung gegenüber.
    AW: Alphacrypt und Premiere-Jugendschutz


    Hallo mr.narf

    keine Ahnung, kenne beide Geräte nicht. Bin ein Topfield Fan. Achte nur darauf, dass die Receiver keine Premiere Geräte sind. Dann kannst du schalten und walten wie es dir gefällt.

    Grüße
    b+b
     
  7. Godmode

    Godmode Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2003
    Beiträge:
    454
    Ort:
    hessen
    Technisches Equipment:
    dm7080hd
    AW: Alphacrypt und Premiere-Jugendschutz

    Der Technisat CIP ist ein Offizielles "für premiere geeignetes Gerät" da greift also wieder des JS, aber wenn die premiere Karte im Internen Cardreader des CIP steckt, wird der JS auch darüber wieder Freigeschaltet nur ist halt nicht komplett abstellbar!! Denke das Du mit dem Technisat CCI besser Chancen hast, da das Gerät nur für Cryptoworks also ORF ausgelegt ist.
     
  8. bawi

    bawi Silber Member

    Registriert seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    831
    AW: Alphacrypt und Premiere-Jugendschutz

    In die Easy World kannst du allerdings die Soft von der Easy Beta Ci einspielen, und damit hat sich dann der Jugendschutz erledigt.
    Das Alphacrypt ist für dich eigentlich überflüßig.
     
  9. Arno.Nym

    Arno.Nym Senior Member

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Stuttgart/Sifi
    AW: Alphacrypt und Premiere-Jugendschutz

    Ein Alphacrypt in einem Premiere geeigneten Receiver zu betreiben, mach keinen Sinn.

    Ober sticht Unter, das bedeutet dass die Receiversoftware den JS-Pin verlangt auch wenn es im Alphacrypt möglich wäre ihn auszuschalten.
     
  10. Charlie24

    Charlie24 Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    929
    Ort:
    Regensburg
    AW: Alphacrypt und Premiere-Jugendschutz

    @mr.narf

    Was ich jetzt nicht verstanden habe , ist folgendes:

    "Funktioniert perfekt für ORF-Digital-Karte und auch die Premiere-Karte - wird alles entschlüsselt!!!"

    Wenn man in Österreich Premiere abonniert, erhält man meines Wissens eine A0x-Karte, die auch den ORF entschlüsselt und zwar unter "Nagra Aladin". Die ORF-Digitalkarte für Cryptoworks braucht man dann in einem premierezertifizierten Gerät ja eigentlich nicht mehr und dementsprechend auch kein Alphacrypt?

    Oder irre ich mich da?

    mfg
    Charlie24
     

Diese Seite empfehlen