1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alphacrypt und Kabel Karte K 9

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von Nelli22.08, 28. Juli 2006.

  1. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe ein kleines Problem.
    Heute war meine Schwester da mit Ihrer neuen Kabel Deutschland Karte.
    Die wollten wir bei mir ausprobieren.
    Da sie noch keinen digital Kabelreceiver hat.
    Leider blieb diese ominöse K 9 Karte dunkel.
    Auch eine erneute Freischaltung von Kabel Deutschland brachte nichts.
    Das Freischaltsignal kam an, die Freischaltungs Zeit wurde um einen Monat verlängert.
    Aber das Bild bleibt dunkel.
    Kann es sein das das Alphacrypt , ich habe die Vollversion, keine Kabelkarten des Typs K 9 entschlüsseln kann?
    Danke für die Auskunft.
     
  2. matti-man

    matti-man Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    ADR Empfänger Lasat, D-Box, Humax BTCI 5900, Triax DVB 63S, Sky Digibox, Teleclub-Settopbox mit Abo , Premiere komplett Abo,
    Astra 19,2 &28,2 , Eurobird 28,5 , Eutelsat
    AW: Alphacrypt und Kabel Karte K 9

    sali,

    hat Schwester neuen Kabelempfänger mitbestellt ? Dann könnte es eine reine Nagrakarte sein , diese wird wohl dann das Tunneln nicht unterstützen . Im Alphacrypt laufen nur NagravisionAladin Karten ( wohl die ältere Generation Kabelkarten ) Im Zweifelsfall Seriennr vom alten Pace angeben und neue Karte ordern .....
    Oder die neuen Karten werden mit einem modifizierten Freischaltsignal im Kabel versorgt ähnlich wie die Premiere Kabelkarten ...

    Gruss matti-man
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Alphacrypt und Kabel Karte K 9

    Die hat noch gar keinen digital Receiver.
    Nur die Karte.
    Hatten wir bestellt, weil die doch ab jetzt 4,99 im Monat für die Privaten haben wollen.
    Das haben wir vermieden.
    Ich weis das geht eigentlich nicht.
    Aber wo ein Wille ist ist auch ein Weg.;)
     
  4. matti-man

    matti-man Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    ADR Empfänger Lasat, D-Box, Humax BTCI 5900, Triax DVB 63S, Sky Digibox, Teleclub-Settopbox mit Abo , Premiere komplett Abo,
    Astra 19,2 &28,2 , Eurobird 28,5 , Eutelsat
    AW: Alphacrypt und Kabel Karte K 9

    Da muss ein Weg sein *gg* Sage nur KDH in CH ....hast mal probiert bei Bekannten die K9 Karte im Kabelempfänger frei zu bekommen ? Wenn das geht Fall klar . Gib mir bescheid wie Sache ausgegangen ist , interessiert mich . Würd Dir aber empfehlen ne " alte " Kabelkarte zu beschaffen ...

    Gruss matti-man
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Alphacrypt und Kabel Karte K 9

    Die Karte ist freigeschaltet.
    Das habe ich daran gesehen das die Freischaltdauer sich im Alphacrypt Medul erhöht hat als ich sie noch mal von KDG freischalten lassen habe.
    Bis jetzt hat sie noch keinen Kabelrecheiver.
    Ihr sagen die Farben und die Größe der angebotenen Receiver nicht zu.:wüt:
    Typisches Frauen Problem.
     
  6. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Alphacrypt und Kabel Karte K 9

    Wie kann man so doof sein, für die Privatsender nur einem Pfennig zur Werbung noch extra zu bezahlen.
     
  7. matti-man

    matti-man Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    ADR Empfänger Lasat, D-Box, Humax BTCI 5900, Triax DVB 63S, Sky Digibox, Teleclub-Settopbox mit Abo , Premiere komplett Abo,
    Astra 19,2 &28,2 , Eurobird 28,5 , Eutelsat
    AW: Alphacrypt und Kabel Karte K 9

    dann wird es reine Nagrakarte sein, die sollte im Pace ( Satversion) funzen , gibts für 75 Euronen im Marktkauf ( D) ,sieht aus wie die Pace KKD 220 Kabelversin aus ....hoffentlich tauschen die nicht die Karten aus, sonst muss ich die 75 Euronen locker machen ...wenn Farben nicht gut( Frauenproblem ) ...gibt Spraydosen ( Autolacke ) in jedem Baumarkt *gg*

    Gruss Matti-man
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Alphacrypt und Kabel Karte K 9

    Danke für den Tipp mit dem Pace.

    Deswegen machen wir das ja.
    Wen Dolphin kommt und Monatlich abgezockt werden soll,
    kann Sie Ihr "Verliebt in Berlin", und wie der ****** da heißt, weiter gucken über Astra 23,5° Ost mit der Kabelkarte für einmalig 14,50 €.
    Jetzt gibt es die ja nicht mehr. Jetzt wollen die ja monatlich auch Kohle sehen.
    Der frühe Vogel fängt den Wurm.:winken:
     
  9. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
  10. blackview

    blackview Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    1

Diese Seite empfehlen