1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alphacrypt Light und Comag HD

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von Bibabu, 15. Februar 2008.

  1. Bibabu

    Bibabu Neuling

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    13
    Ort:
    GE
    Anzeige
    Hallo Leute

    Habe mir einen Comag HD Rec. zugelegt und bin eigendlich auch zufrieden mit dem Teil. Habe mir nun auf anraten hier aus dem forum eine Gebrauchtes Light Modul zugelegt. Mein Problem: Wenn ich meine Premiere S2 Karte einkege kann ich die nicht verschlüßelten Programme von Premiere sehen. Wenn jedoch ein Jugendschutz drauf ist leider nicht. Ich weiß leider nicht wie ich den Jugendschutz eingeben kann oder ist es möglich den Jugendschutz bem Modul zu deaktiviern? Habe in den Einstellungen des CI Modul einen Punkt Jugendschutz. Ich soll vier Zahlen eingeben, aber welche.? Die Pin von Premiere habe ich mal eingegeben aber die will Er nicht. Ich gebe die Zahhlen zweimal ein und dann kommt die Meldung Code Invaild. Leider habe ich keine Ahnung was ich nun noch machen kann. Sollte das Modul einen Seperaten Code für den Jugendschutz haben. Dann müste ich mit dem Verkäufer noch mal in kontakt treten. Ich wäre für Antworten dankbar :love:
     
  2. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    AW: Alphacrypt Light und Comag HD

    Du musst zum deaktivieren schon den Jugendschutz Code von Premiere eingeben. Wenn du ihn vergessen hast, lasse dir einen neuen von Premiere senden.
     
  3. K1200S

    K1200S Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2007
    Beiträge:
    27
    AW: Alphacrypt Light und Comag HD

    Ich fürchte, ganz so einfach ist die Lösung nicht, denn ich selbst bin an genau demselben Problem dran:

    Comag HD-S CI 100 (Software 1.00 von November 2007 glaube ich)
    Alphacrypt Light (sowohl mit Software 3.12 und 3.14)

    Bei Sendungen mit Jugendschutz wird nicht nach der PIN gefragt und der Schirm bleibt dunkel (Sendung nicht freigeschaltet oder so). Wenn ich in das Jugenschutz-Menü gehe, wird fragmentarisch nach einer PIN gefragt (es erscheint nur "PI" und "Enter four digit" oder so etwas). Gebe ich die PIN ein (dies ist garantiert die richtige - habe sie auf einem anderen Receiver von Premiere mehrfach ausprobiert), kommt "Input again" - nochmal eingeben - dann erscheint "Confirm PIN" - nochmal eingeben - dann wieder "Input again" usw. bis ich dann genervt via "Exit" abbreche.

    Für mich sieht das irgendwie so aus, als ob der Receiver nicht richtig mit dem AC Light kommuniziert. Wollte dann mal ein Softwareupdate des Comag machen, aber entweder gibt es keins oder aber man muß erstmal die Kanaldaten vom Comag OTA Update kennen (mit den Standardwerten wird nichts gefunden). Weiß da vielleicht jemand mehr zu?

    Irgendwo im Web habe ich auch noch eine "Beta Firmware" von Comag gefunden, aber die habe ich noch nicht getestet - dafür muß ich erstmal mein Nullmodemkabel in einer der Umzugskisten finden...

    Viele Grüße

    K1200S
     

Diese Seite empfehlen