1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alphacrypt Light (Premiere/Iesy)

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von ich1985, 6. Januar 2006.

  1. ich1985

    ich1985 Neuling

    Registriert seit:
    31. Dezember 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe den Humax PDR 9700 C mit Premiere Abo. Nun will ich mir ne Karte von Iesy holen und dafür auch ein Alphacrypt Light Modul. Habe gelesen das das ein paar Probleme mit sich bringen soll in meiner Box. Hat damit jemand Erfahrungen?

    Danke
     
  2. ich1985

    ich1985 Neuling

    Registriert seit:
    31. Dezember 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Alphacrypt Light (Premiere/Iesy)

    Ich habe mal selbst bei Mascom nachgefragt und folgende Antwort bekommen:

    es funktioniert schon, Sie müssen nur darauf achten die PIN der Box und der Premiere / Iesy Karte auf den gleichen Wert zu setzten beim Humax IPDR 9700.


    Nur leider geht es trotzdem nicht, habe nun alle PINs der Box gleich, aber leider zeigt die Box statt der letzten drei Stellen der Iesy SmardCard nur TEL an.

    Weiß da einer ne Lösung?

     
  3. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Ort:
    "Auf" Münster-Mauritz
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: Alphacrypt Light (Premiere/Iesy)

    Klar. Die Lösung lautet: Trennung von einem premierevergewaltigten Receiver, pardon, premieretauglichen Receiver und ein vernünftiges Gerät mit einem oder zwei CI-Steckplätzen kaufen und dazu dann entweder zwei Alphacrypt Light, oder einem Alphacrypt-Twin-CI oder,ebenfalls von Mascom, das wesentlich günstigere Twin-CI für easy-TV, welches ja bekanntlich auch Nagra-Aladin entschlüsselt.
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Alphacrypt Light (Premiere/Iesy)

    Ja, Iesy ist doch Kabel, oder?
    Also empfängst Du doch Premiere über Kabel, also Iesy, oder?

    Kann man auf der Iesy-Karte nicht Prmiere, und auch umgekehrt freischalten lassen, so wie bei KDG?

    digiface
     
  5. dergiss

    dergiss Board Ikone

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    3.290
    AW: Alphacrypt Light (Premiere/Iesy)

    Nein, Ish und Iesy haben ihre Ixx Karten eingeführt und man kann momentan nicht Premiere darauf freischalten lassen bzw. umgekehrt TiViDi nicht auf den Premierekarten. Man soll zwar momentan in Verhandlung sein, aber aufgrund der "guten" Stimmung zwischen Unity Media und Premiere wird wohl daraus nix werden.
     
  6. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Alphacrypt Light (Premiere/Iesy)

    Das ist aber sehr Kundenunfreundlich !!

    Dann dürfte wohl die günstigste, aber auch unbequemste, jedoch richtig verkabelt auch flexibelste Lösung ein zweiter Receiver sein.

    Ich selbst habe zwar kein Kabel, aber zwei Receiver, zum gleichzeitigen ansehen und aufzeichnen.

    Wenn Du nun zwei Receiver und zwei Karten hast, dann kannst Du getrennt voneinander Iesy und Premiere schauen bzw. aufzeichen, das ist sogar besser, finde ich.

    digiface
     
  7. Farel

    Farel Silber Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    637
    AW: Alphacrypt Light (Premiere/Iesy)

    Hat diese Lösung (also 2 Alphacrypt Light-Module mit jeweils 1 Karte für Premiere und Iesy drin) denn schon jemand im Einsatz? Und wenn ja, funktioniert dies denn auch problemlos - z.B. das Wechseln von Premiere1 auf Pro7?
     
  8. scm

    scm Neuling

    Registriert seit:
    14. Oktober 2005
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Frankfurt
    Technisches Equipment:
    Grobi SC7CIHDGB
    Philips 32 PF 9830 LCD-TV
    Panasonic DVD S-97
    AW: Alphacrypt Light (Premiere/Iesy)

    Ja. Habe eine Grobi TV-Box SC7CI mit zwei CI-Steckplätzen. Habe mir zwei Alphacrypt Light-Module gekauft. In einem befindet sich die iesy-Karte (tividi free) und im anderen die Premiere-SmartCard. Das Umschalten funzt ohne jegliches Problem; der Receiver sucht sich bei jedem verschlüsselten Sender (das sind ja, außer premiere, auch DSF, RTL, Sat1 usw.) automatisch die "richtige" Smartcard raus.

    Habe auch keine Verzögerung des Umschaltvorgangs feststellen können bzw. müssen. Geht genauso schnell wie beim Einsatz nur eines AC light mit einer Karte. Kannst also problemlos zwischen z.B. RTL und premiere hin- und herzappen.

    Gruß

    scm
     
  9. dergiss

    dergiss Board Ikone

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    3.290
    AW: Alphacrypt Light (Premiere/Iesy)

    Hat denn jemand schon die Kombination Premieres/TiViDi im Humax PDR9700C im Einsatz ? Wenn ja, was läuft über das Alphacrypt Light Modul ?
     
  10. ML1

    ML1 Neuling

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Alphacrypt Light (Premiere/Iesy)

    Hier die Antwort der Premiere Hotline
    :wüt:
    Da die Behebung dieses Fehlers, mit allen notwendigen, anfallenden Arbeitsprozessen recht komplexer Natur ist, kann im Vorfeld keine definitive Terminierung benannt werden. Unsere Entwickler arbeiten unter Hochdruck an einer Lösung. Sobald das besagte Update lizenziert ist, wird es für alle PDR-9700C Kunden via OTA bereitgestellt werden. Der PDR-9700C wird dieses Update dann zu gegebener Zeit automatisch erkennen und Sie auffordern es zu laden.
     

Diese Seite empfehlen