1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Allgemeine Fragen zu nicht zertifizierter Technik

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von aseidel, 28. November 2012.

  1. NRW10

    NRW10 Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juli 2017
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    1.461
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Kann man eigentlich das Sky CI+ Modul auch in ältere sat HD Receiver reinstecken würde es dann auch funktionieren?
     
  2. Hallenser1

    Hallenser1 Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    4.269
    Zustimmungen:
    564
    Punkte für Erfolge:
    123
    Wenn diese CI+ fähig sind dann ja...
     
  3. 23goalie

    23goalie Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    8.711
    Zustimmungen:
    3.195
    Punkte für Erfolge:
    218
    Technisches Equipment:
    Samsung UE55MU6459
    Sky Q
    Dreambox 900 UHD
    Dreambox 820 HD
    Apple TV 4K
    Xbox One X
    PlayStation 4 Pro
    Das Modul läuft in allen Receivern mit CI+ Schnittstelle.
     
  4. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Talk-König

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    5.534
    Zustimmungen:
    1.663
    Punkte für Erfolge:
    163
    Weiß nicht ob das mit den Vu+ 4K Receivern, die nachträglich entschlüsseln können, auch bei der Wiedergabe von noch verschlüsselten Aufnahmen, das so mit noch nicht fertiggestellten Aufnahmen, also noch laufenden Aufnahmen, möglich ist. Wenn nicht, dann ist das (für mich) aber die geringste Einschränkung, weil man ja später auf jeden Fall eine entschlüsselte Aufnahme erhält.
     
  5. NRW10

    NRW10 Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juli 2017
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    1.461
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ältere einfache sat HD Receiver haben ja kein CI+ Schnittstelle gehe ich von aus.
     
  6. seifuser

    seifuser Lexikon

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    20.249
    Zustimmungen:
    6.927
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Sky All In Q Netflix 4K
    HD+, ORF, PlusAustria
    Hotbird: SRF
    UHD: - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K
    - Sky Q, Fire 4K
    - LG 49UF8509
    HD: - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Internet: 50.000 Flat
    Prime Video, DAZN
    Nein auch zwei.... Sender, aber nur eine Frequenz kann parallel genutzt werden.

    Klar mit zwei CI+ Modulen können glaub ich auch zwei Frequenzen bedient werden, aber das ist sehr mühselig mit Senderzuweisungen pro Modul und und und
     
  7. BornChilla83

    BornChilla83 Senior Member

    Registriert seit:
    15. August 2009
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Wie hoch ist denn das Risiko, dass Sky-Karte im Sky-Modul auch bald in den Receivern nicht mehr restriktionsfrei laufen? Oder hat Sky da keinen Zugriff?`Möchte ungerne jetzt auf das Sky-Modul umsteigen, um dann in einem halben Jahr wieder alles dunkel zu haben.
     
  8. seifuser

    seifuser Lexikon

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    20.249
    Zustimmungen:
    6.927
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Sky All In Q Netflix 4K
    HD+, ORF, PlusAustria
    Hotbird: SRF
    UHD: - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K
    - Sky Q, Fire 4K
    - LG 49UF8509
    HD: - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Internet: 50.000 Flat
    Prime Video, DAZN
    Vermutlich würdest du gleich eine neue gepairte V14/V15 mit dazu bekommen.

    Ja die PIN ist bei Sky Hardware Pflicht, was Receiver (wie die VU+) können die aber Speichern, so das die nur 1x abgespeichert werden muss.
    Aber wenn die Karte ungepairt ist, wäre die Nutzung in E2 Receivern sowieso noch die bessere Wahl.
    Mit Softcam OSCAM laufen ungepairte Karten auch noch über Satellit. Bei den großen Kabelanbietern ohne Pairing sowieso.
     
  9. seifuser

    seifuser Lexikon

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    20.249
    Zustimmungen:
    6.927
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Sky All In Q Netflix 4K
    HD+, ORF, PlusAustria
    Hotbird: SRF
    UHD: - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K
    - Sky Q, Fire 4K
    - LG 49UF8509
    HD: - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Internet: 50.000 Flat
    Prime Video, DAZN
    Dunkel nicht, aber vielleicht greifen irgendwann die CI+ Sperren. Also Aufnahmesperre und Pin-Eingabe dann erforderlich.
     
  10. wosik

    wosik Board Ikone

    Registriert seit:
    3. September 2001
    Beiträge:
    3.197
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TX-P55VT50E +++ Technisat HDK2 +++ Teufel LT® 2 "5.1-Set L" +++ LG BD670 3D Blu-ray Player
    Wenn ich das so überblicke, kommt für mich LEIDER wohl nur der Sky Q Kabel Receiver in Frage. Der kann bis zu 4 Sender parallel aufnehmen und vor allem auch defenitiv 2 Sky Sender.

    Die Receiver Varianten mit den CI+ Modul von Sky scheinen für mich eher ungeeignet, da ich momentan regelmäßig zwei Sportsender von Sky parallel aufnehme, auf die ich aber jederzeit schon bei der laufenden Aufnahme zugreifen muss. Späteres entschlüsseln etc bringt mir leider nichts.

    Mit dem ACL Modul war das über mein ISIO STC von Technisat kein Problem. Da habe ich zwar eine Zweitkarte benötigt und natürlich zwei ACL Module, aber dann ging es problemlos, dass ich zwei Sky Sender, egal auf welcher Frequenz parallel aufnehmen konnte und auch in die laufenden Sendungen zeitversetzt reinschauen konnte. Das geht nun nicht mehr....und eine wirkliche Alternative zumindest für meine Bedürfnisse scheint es nicht zu geben, auch nicht mit zwei CI+ Modulen...
     

Diese Seite empfehlen