1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Allgemeine Fragen zu nicht zertifizierter Technik

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von aseidel, 28. November 2012.

  1. tom2107

    tom2107 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Anzeige
    @seifuser : Danke für deine Antworten. Zum Q-Receiver hatte ich verstanden, das dort V14 oder V15 zum Einsatz kommen (problematischer?)

    Generell suche ich eine Lösung die die Vorteile von einem freien Receiver mit den Sky-Services Sky Box-Sets usw. verbindet.

    Würde dieses Szenario funktionieren oder denke ich da in die falsche Richtung?
    • Receiver mit 2 CI-Modulen (z.B. VU+ Duo 4K)
    • CI 1: AC Light R2.2 mit One4All
    • Sky CI Plus Modul für "Sky-Funktionen" oder zum Freischalten
     
  2. seifuser

    seifuser Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    18.538
    Zustimmungen:
    6.165
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Sky All In Q Netflix 4K
    HD+, ORF, PlusAustria
    Hotbird: SRF
    UHD: - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K
    - Sky Q, Fire 4K
    - LG 49UF8509
    HD: - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Internet: 50.000 Flat
    Prime Video, DAZN
    @tom2107
    Neue V15 Karten laufen auch im ACL mit One4All 2.5
    Und für die Freischaltung wird keine Sky Hardware gebraucht.
    Wenn Sky Q Receiver vorhanden kann der auch für On Demand und Sky UHD und danach die Karte wieder im ACL genommen werden.
     
  3. tom2107

    tom2107 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Danke für die Infos. Schau ich mir mal etwas genauer an wenn VVL erfolgreich ist;).
     
  4. atzebrauna1977

    atzebrauna1977 Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    meinst du das würde was bringen?habe ne ganz normale standard Festplatte...die 2te hab ich fürs schlafzimmer gekauft,ist nervig wenn er dort keine sky sender aufnimmt,und ich vergesse die karte zu switchen!^^
     
  5. atzebrauna1977

    atzebrauna1977 Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    meinst du das würde was bringen?ist echt nervig das die fp keine sky sendungen aufnimmt...hab ne ganz normale standard festplatte.....
     
  6. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    41.635
    Zustimmungen:
    6.956
    Punkte für Erfolge:
    273
    Nein, Sky wirst du nicht aufnehmen können
     
  7. tom2107

    tom2107 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Habe mir jetzt mal' die Variante näher angeschaut:
    1. Sky-Receiver für On Demand usw. (Karte muss bei Nutzung "gesteckt" sein)
    2. Anderer Receiver mit ACL für alles andere (Karte muss bei Nutzung "gesteckt" sein)
    Bei 1. werden m.E. ohne Karte keine Inhalte auf die HDD vorgeladen
    Gibt es bei 1. Vorteile mit Q-Receiver / Q-Service gegenüber dem normalen Sky-Receiver?
     
  8. seifuser

    seifuser Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    18.538
    Zustimmungen:
    6.165
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Sky All In Q Netflix 4K
    HD+, ORF, PlusAustria
    Hotbird: SRF
    UHD: - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K
    - Sky Q, Fire 4K
    - LG 49UF8509
    HD: - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Internet: 50.000 Flat
    Prime Video, DAZN
    Na die ganzen Apps laufen doch nur auf dem Sky Q, ja und die Smartcard muss stecken.
    Aber es muss nichts mehr vorher auf die Platte geladen werden.
    Sky On Demand inklusive UHD wird inzwischen gestreamt.
    Eingebautes WLAN hat nur der Sky Q Receiver.
    Netflix gibt es mit Preisvorteil.
    Restart Funktion / ÖR Mediatheken / Fernbedienung mit Spracheingabe
    Der Sky Q Services ermöglicht Sky Inhalte auf 5 Geräten (3x lokal 2x mobil mit Download) gleichzeitig.
     
  9. tom2107

    tom2107 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
  10. daniel87

    daniel87 Junior Member

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Guten Abend zusammen,

    wir haben meinem Großvater zu Weihnachten einen neuen Fernseher gekauft um über CI-Modul zukünftig Sky betreiben zu können da ihm die Bedienung von 2 Fernbedienungen immer schwerer fällt.

    Nun bin ich aus allen Wolken gefallen als Sky mir am Telefon erzählte, dass eigentlich keine Module mehr ausgetauscht werden und falls gegen eine Gebühr über mehr als 100 Euro. Da das ganze jedoch alternativlos war habe ich Sky nun schriftlich um eine Umstellung gebeten.

    Jetzt sind mir jedoch grade noch alte CI-Module in die Hand gefallen welche ich damals mal genutzt hatte:

    - Alpha Crypt Light 1.27
    - Alpha Crypt One4All V1.0

    Mein Großvater empfängt Sky via Satelit. Welche Smartcard ihm vorliegt kann ich aktuell nicht sagen - könnte ich jedoch kurzfristig in Erfahrung bringen.

    Ist es überhaupt grundsätzlich möglich mit einem der beiden Module und der darauf befindlichen Firmware Sky im TV zu empfangen? Eine Aufnahmemöglichkeit o.ä. ist hier nicht erforderlich. Ich gehe davon aus, dass die Karte ggfs. jedoch mit dem Receiver gepairt wurde.

    Vielen Dank für eure Unterstützung. Und wie oben beschrieben, die Art der Karte kann ich gerne in Erfahrungen bringen falls es technisch überhaupt klappen könnte

    PS: Die Karten haben übrigens folgende Hardware-Versionen
    AlphaCrypt - R1.6
    AlphaCrypt - R1.4
    AlphaCrypt - R2.6
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2019

Diese Seite empfehlen