1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Allgemeine Anfrage für Sat-TV

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Pretender1, 25. März 2006.

  1. Pretender1

    Pretender1 Silber Member

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    641
    Anzeige
    Hallo,

    habe mal Allgemeine Fragen zum Sat-Empfang, da ich mich damit gar nicht auskenne und hoffe das ihr mir helfen könnt! Danke ich Voraus.

    1. Was muss ich beachten oder benötige ich, damit ich hier z.b. den US-
    Sci-Fi Channel empfangen kann? Auch besondere Ausrichtung, Süd Nord Lage oder so?
    2. Das selbe wie bekommt man die aktuellen Französichen TV-Sender.
    Zu 1 und 2: was für eine Smartcard benötigt man den da um das Programm zu enschlüsseln, b.z.w. gibt da einen guten Versand oder Händler für so was?

    Grüße von mir und danke so weit!
     
  2. Pretender1

    Pretender1 Silber Member

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    641
    AW: Allgemeine Anfrage für Sat-TV

    Infos?
     
  3. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Allgemeine Anfrage für Sat-TV

    Sci-Fi US kann man in Deutschland nicht über Sat empfangen.

    Einzige mir bekannte Möglichkeit ist über IPTV. Beim Anbieter Backspace ist Sci-Fi im Backspace Paket enthalten.
    Bei der Anmeldung wird aber scheinbar die IP Adresse ausgewertet, so daß man aus Deutschland heraus das entsprechende Paket nicht anwählen kann.
    Müsste man wohl über einen US Kontakt anmelden lassen.
    Das Streaming selber scheint dann aber von einem beliebigen Ort der Welt zu gehen, wenn man über einen entsprechenden Account verfügt.
    Das ganze aber nur unter Vorbehalt. Das Risiko ob es letztendlich klappt oder nicht, müsstest du auf die eigene Kappe nehmen.

    Was du genau mit aktuellen franz. TV-Sendern meinst, weiß ich zwar nicht, aber es gibt da verschiedene Möglihkeiten.

    Billigste Möglichkeit wäre Atlantic Bird 3 (5° West)
    Darüber bekommst du folgende Sender FTA:
    Analog:
    TF 1
    France 2
    France 3
    France/Arte (je 12h)
    M6

    Digital:
    France 2
    France 3
    France 4
    France 5
    Arte
    LCP

    Für weitere Sender benötigst du ein Abo von Canal+/CanalSat (Astra 19,2° Ost) oder TPS (Hotbird 13° Ost)
    Bei folgenden Händlern bekommst du ein Abo:
    Transplanet
    Surpin
    Le-Satelliste

    Du zahlst in der Regel für ein Jahr im Vorraus. Eine Provision fällt nicht an. Du bezahlst quasi nur den normalen Abopreis mal 12.
    Wenn du ein französisches Konto einrichtest, kannst du bei den meisten Händlern auch monatlich zahlen.
    In der Regel bekommst du auch die Anmeldepapiere überstellst, so daß du alles machen kannst, was der normale Franzose auch kann. Sprich das Paket Online ändern, PPVs ordern, die Onlineversion der Programmzeitschrift einsehen etc.

    Gruß Indymal
     

Diese Seite empfehlen