1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

#allesaufdentisch: Löschung bei YouTube unrechtmäßig

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. Oktober 2021.

  1. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    18.650
    Zustimmungen:
    2.548
    Punkte für Erfolge:
    213
    Anzeige
    Demnach könnten also Konsumenten, von, in diesem Fall, Corona-Fake-News, nicht angemessen mit den ihnen präsentierten Aussagen umgehen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2021
  2. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    18.650
    Zustimmungen:
    2.548
    Punkte für Erfolge:
    213
    Das fängt bereits bei der Erziehung an. Einzelkind dem jeder Wunsch von seinen Eltern erfüllt wird. So entsteht der Eindruck dass einem selbst alles selbstverständlicherweise zusteht.
     
    Insomnium gefällt das.
  3. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    45.108
    Zustimmungen:
    16.159
    Punkte für Erfolge:
    273
    Mein Reden.
     
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    45.108
    Zustimmungen:
    16.159
    Punkte für Erfolge:
    273
    Es gibt und gab nie eine andere. Nirgends auf der Welt.

    Kein Mensch ist eine Insel und sein Tun muss automatisch die Freiheitsrechte anderer respektieren.
     
  5. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    18.650
    Zustimmungen:
    2.548
    Punkte für Erfolge:
    213
    Was aber letztendlich bedeutet dass Aussagen welche zu schädlichen Auswirkungen für Mitbürger führen können nicht von der Meinungsfreiheit gedeckt sein dürften.
     
  6. Insomnium

    Insomnium Talk-König

    Registriert seit:
    19. Dezember 2015
    Beiträge:
    5.761
    Zustimmungen:
    4.855
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    LG OLED 77 CX6LA
    Samsung UE 55 KS 7090
    Panasonic DP-UB 824 EG
    Samsung H 6500 BD-Player
    Onkyo 656 AV-Receiver
    Dolby Atmos 5.1.2 von Canon
    Sky Roku Box, Fire TV Stick
    DVB-T2
    Ja ne is klar, wer hat hier wen beschuldigt? Wo habe ich Dich zur Querdenker-Szene gezählt? Zitat bitte, ansonsten falsche Tatsachen auch tatsächlich unterlassen, anstatt sie anderen in die Schuhe zu schieben.
     
  7. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    45.108
    Zustimmungen:
    16.159
    Punkte für Erfolge:
    273
    Richtig.......natürlich ist die Grenze zwischen offensichtlichem Blödsinn (Chips im Impfstoff) und mit pseudwissenschaftlichen "Fakten" hinterlegten, gefährlichen Aussagen sehr fliessend.

    Und die Interpratation wann es gefährlich wird sehr schwierig.
     
    TV_WW gefällt das.
  8. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    45.108
    Zustimmungen:
    16.159
    Punkte für Erfolge:
    273
    Wie gesagt, die Grenzen sind fliessend.
    Jedem Menschen muss eine gewisse Selbstverantwortung für sein eigenes Leben und Tun "aufgebürdet" werden. Und auch die Verantwortung dafür, was er aus Informationen und Meinungen ableitet.

    Da kann nicht für jede denkbare "Fehlleitung" eine höhere Instanz Sorge tragen.
     
  9. Insomnium

    Insomnium Talk-König

    Registriert seit:
    19. Dezember 2015
    Beiträge:
    5.761
    Zustimmungen:
    4.855
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    LG OLED 77 CX6LA
    Samsung UE 55 KS 7090
    Panasonic DP-UB 824 EG
    Samsung H 6500 BD-Player
    Onkyo 656 AV-Receiver
    Dolby Atmos 5.1.2 von Canon
    Sky Roku Box, Fire TV Stick
    DVB-T2
    Aha da haben wir es doch, was ich einige Seiten angeprangert hatte. Zum Schutze der Jugend müsste man Verschwörungen und anderen Blödsinn wie QAnon etc. zumindest ab 18 oder ab 16 Regeln. Wie, ist ein andere Thema, aber ich finde es gehört umgesetzt bei den sozialen Medien.
     
  10. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    45.108
    Zustimmungen:
    16.159
    Punkte für Erfolge:
    273