1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alles zu: Telekom Receivern 601/40x/20x Generation

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von Fifaheld, 21. August 2017.

  1. Kurz

    Kurz Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    3.925
    Zustimmungen:
    809
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Speedport Smart 3
    Speedport Pro
    MR 401 B (1.0) (WLAN)
    Speed Home WiFi
    MR 201 (1.0) (LAN)
    D-Link DGS-1008D 8 Port Gigabit Switch
    Anzeige
    Konnte mich bei beiden MR bei Sky on Demand anmelden!
     
  2. Fifaheld

    Fifaheld Lexikon

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    21.545
    Zustimmungen:
    2.703
    Punkte für Erfolge:
    213
    Beiden? MR 401 und 201? Also Gleichzeitig Nutzbar?
     
  3. leugim

    leugim Neuling

    Registriert seit:
    5. August 2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hatte auch keine Probleme, obwohl ich mich nicht beim alten MR400 abgemeldet habe.
     
  4. Alaska

    Alaska Talk-König

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    5.461
    Zustimmungen:
    150
    Punkte für Erfolge:
    73
    Laufen Serieninhalte immer noch in Stereo?
     
  5. jze

    jze Junior Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ich habe gestern den 401 sowie den 201 bekommen. Beim 401er ist soweit alles im grünen Bereich, nur der 201er zickt rum.

    Greife ich auf die Platte zu welche im 401er steckt um mir eine Sendung anzuschauen klappt das. Unterbreche ich jetzt die Aufnahme weil ich mir live im TV was anschauen will und schalte dann wieder auf Aufnahme dann setzt diese nicht an der unterbrochenen Stelle wieder auf sondern fängt am Anfang der Aufnahme wieder an. Selbst bei dem Button "Fortfahren" springt die Aufnahme wieder an den Anfang. Will man die Werbung im Schnelldurchlauf überspringen erscheint ein Standbild und man muss die Aufnahme wieder von vorne starten.

    Bei dem 200er bin ich öfters hingegangen und habe ihn während des abspielens einer Aufnahme einfach ausgeschaltet, beim einschalten fuhr er auch an der Stelle wieder fort. Beim 201er fängt er wieder von vorne an und hat ein unscharfes Bild welches nach 10 Sekunden schwarz wird, dann wieder unscharf u.s.w. der Ton ist dann komplett weg.

    Ich habe das bereits an die Telekom weitergeleitet, mal sehen was die sagen.
     
  6. Kurz

    Kurz Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    3.925
    Zustimmungen:
    809
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Speedport Smart 3
    Speedport Pro
    MR 401 B (1.0) (WLAN)
    Speed Home WiFi
    MR 201 (1.0) (LAN)
    D-Link DGS-1008D 8 Port Gigabit Switch
    Ja
     
    Duck1 und Grinch79 gefällt das.
  7. Fifaheld

    Fifaheld Lexikon

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    21.545
    Zustimmungen:
    2.703
    Punkte für Erfolge:
    213
    Wow, dann ist das ja schon mal eine Große Bereichung und noch einen Grund mehr auf die neuen Umzusteigen. Langsam merkt man das die beiden neuen eigentlich die beiden Geräte sind die für 2.0 geplant waren aber halt wegen zu langer Bereitstellungs Phase nach hinten geschoben werden mussten und dafür halt als Zwischenlösung 400 und 200 auf dem Markt kamen
     
  8. Kurz

    Kurz Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    3.925
    Zustimmungen:
    809
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Speedport Smart 3
    Speedport Pro
    MR 401 B (1.0) (WLAN)
    Speed Home WiFi
    MR 201 (1.0) (LAN)
    D-Link DGS-1008D 8 Port Gigabit Switch
    Ich war mit den 400/200 immer zufrieden, aber die 401/201 sind noch viel besser.
     
  9. Mavo460

    Mavo460 Senior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2013
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    143
    Punkte für Erfolge:
    53
    Kann man nur hoffen das es so bleibt.
     
  10. martiko

    martiko Senior Member

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    85
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    LG 55C6D
    Telekom MR 400
    Denon AVR-X4400
    Das klingt ja nicht so gut, genau diese praktische Funktion habe ich oft benutzt und das ist für mich eine der großen Stärken von Entertain TV (schon seit 1.0). Man kann an allen Endgeräten die Aufnahmen schauen und es geht auch immer da weiter, wo man aufgehört hat. Wir fangen eine Sendung oft in einem Raum an und schauen dann in einem anderen fertig und da wollen wir natürlich genau an der Stelle weitermachen, wo wir gestoppt hatten.

    Da das wie Du ja auch scheibst mit MR200/400 gut funktioniert hat, ist das sicher ein Bug, der noch (irgendwann... ;) ) behoben wird. Ich früchte, dass die wenigsten Beta-Tester zwei Geräte hatten, somit sind diese Funktionen mir Zugriff auf die Aufnahmen vom 2. Gerät aus (oder auch "remote Timeshift") wahrscheinlich realativ wenig unter Praxis-Bedingungen getestet worden... Wäre super, wenn Du uns/mich da auf dem Laufenden halten würdest, das ist aktuell dann ein weiteres Argument für mich, noch mit dem "Upgrade" zu warten.