1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alles zu: Telekom Receivern 601/40x/20x Generation

Dieses Thema im Forum "Telekom und Vodafone IPTV" wurde erstellt von Fifaheld, 21. August 2017.

  1. Spiritman

    Spiritman Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    254
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mit MPEG-DASH kann der "neue" HEVC Codec verwendet werden. Weiß jemand welches Codec Profil verwendet wird? Müsste ja Main10 5.1 sein für HDR mit 10-bit.
     
  2. Kirk^

    Kirk^ Gold Member

    Registriert seit:
    11. April 2003
    Beiträge:
    1.763
    Zustimmungen:
    533
    Punkte für Erfolge:
    123
    Vermutlich wird die Telekom ähnliches über den MR400 formuliert haben. Sky ist auch der Meinung, dass ihr Elektroschrott Receiver innovativ ist...

    Ich habe Entertain wie gesagt als sekundären Empfangsweg, um einfach das Produkt zu testen. Mein Hauptempfangsweg ist und wird auch weiterhin SAT sein. Das Produkt IPTV als Übertragungsweg gefällt mir sehr gut, allerdings ist der Receiver bzw die Bedienung dessen eine Qual. Sicherlich bin ich durch E2 mehr als verwöhnt und jemand der von einen Baumarkt Receiver auf den MR umstellt, findet das Teil sogar toll und innovativ.
     
    Satikus gefällt das.
  3. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.796
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ATV4k
    iP11 Pro Max 256GB
    iPad Pro 11" 256GB LTE
    rMBP 13" Late 2019
    X-Box ONE X
    Philips UHD 65"
    nein.
     
    Kirk^ gefällt das.
  4. aseidel

    aseidel DF-Abonnent der 1. Stunde

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.673
    Zustimmungen:
    387
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause XL mit EntertainTV Plus, Telekom MR601, AVM FRITZ!Box 7590, Microsoft Xbox One, Apple TV 4K, LG 43UH620V
    In der Beschreibung in Beitrag #1 steht:

    Die aktuellen Receiver MR400 und MR200 können jetzt Untertitel auf den HD-Sendern. Die Audiodeskription habe ich noch nicht getestet. Das Datenblatt müssen die nochmal überarbeiten.
     
  5. Fifaheld

    Fifaheld Lexikon

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    23.317
    Zustimmungen:
    3.311
    Punkte für Erfolge:
    213
    Mittlerweile haben wir August und das Datenblatt ist von irgendwann Juli.

    Also wird/wurde bestimmt schon (noch)
     
  6. RR57

    RR57 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2016
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    86
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ich habe Magenta L EntertainTV aber leider nur mit ca. 65 Mbit weil die Hausleitung zu lang ist. Kann ich aber trotzdem UHD Sender sehen weil ich im L Vertrag bin ?
     
  7. Fifaheld

    Fifaheld Lexikon

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    23.317
    Zustimmungen:
    3.311
    Punkte für Erfolge:
    213
    Spontan würde ich sagen wird Eng.

    Seit Mitte Juni gibt es neue Bandbreitenprofile für EntertainTV Nutzer mit VDSL100 oder mehr:

    • VDSL100 ohne Vollsync: 42,710Mbit/s => 45,410MBit/s
    • VDSL/Fiber 100 mit Vollsync: 42,710Mbit/s => 64,410Mbit/
    • Fiber 200: 42,710Mbit => 138,410MBit/s
    Ich schätze mal das 2 Profil wird wegen UHD sein. Daher spontan, leider nein. Aber richtig sicher kann man erst sein wenn die Geräte ausgeliefert werden

    Du wirst also Kandidat für VDSL 100 ohne Vollsync sein und das ist leider etwas Weg von dem was 2 UHD Streams brauchen
     
  8. RR57

    RR57 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2016
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    86
    Punkte für Erfolge:
    48
    Schade.. da hilft nur umziehen..
     
  9. Maestro1983

    Maestro1983 Senior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2009
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wenn ein UHD-Stream 28 Mbit benötigt und 45 Mbit "reserviert" sind, warum sollte dann kein UHD Live TV möglich sein? Man muss ja nicht gleich 2 UHD Stream parallel schauen, aber für einen reicht das locker.

    MfG

    Maestro
     
  10. chris_85

    chris_85 Platin Member

    Registriert seit:
    27. November 2012
    Beiträge:
    2.996
    Zustimmungen:
    384
    Punkte für Erfolge:
    93
    Das ist doch das gleiche wie bei VDSL 50 da sind 33mbits reserviert.

    Wenn ich den Receiver nehme und stelle den auf 2160 P habe ich dann ein besseres Bild als bei dem Mr 400 der auf 1080P steht ?