1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

allerhand Fragen für TV-Geräte Kauf (50Zoll).

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von schmumbs, 12. Oktober 2010.

  1. schmumbs

    schmumbs Neuling

    Registriert seit:
    11. Oktober 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi zusammen,

    Erstmal HI und Hallo, bin ein neuer :LOL: und freu mich hier bei Euch im Forum angemeldet zu sein. :winken:
    Bin 29 Jahre jung und komme aus dem schönen Oberbayern. :D


    also bei dem schieren Angebot an TV-Geräten und Technik schnick schnack bin ich schier überfordert und habe deswegen auch jede Menge Fragen an Euch.
    Wird ein wenig Arbeit sein aber vielleicht hat ja einer oder mehrere Zeit und Lust mir weiterzuhelfen.

    Vorweg vielleicht noch: Das alles will ich an ein TV-Gerät anschließen können:
    - PlayStation 3 (bluRay player ja schon inbegriffen)
    - PC
    - Internet
    - Digitalkamera
    - Yamaha Natural Sound AV Receiver RX-V659 mit
    4 Optisch Digitaler Eingänge und 1 Optisch Digitalem Ausgang
    - meinen mp3 player mit usb Anschluss

    - also die nächsten Jahre empfange ich über digitales Kalbelfernsehen aber 2015 soll es ja nur noch Satellitenfernsehen geben,
    wäre also praktisch wenn der das dann auch kann.

    was gäbe es sonst noch zum anschliessen ? Handy ? ^^

    JETZT GEHTS LOS: "1. Runde"

    1.
    50 Zoll sollten es schon sein.
    Welchen TV-Geräte Typ LCD TV, Plasma TV oder LED TV würdet Ihr mir mit FULL-LED in Verbindung mit Local-Dimming empfehlen der auch noch resistent gegen das Einbrennen von "Bildern/PS3" ist.

    Local-Dimming soll ja Full-Led wieder etwas spromsparender machen da in dunklen Bildteilen die Hintergrundbeleuchtung automatisch abgeschaltet wird ?? Stimmt das so ?

    2.
    kennt Ihr THX zertifizierte 50Zoll TV-Geräte?
    Kenn nur den von LG; "LG 42 LE 8500", leider nur 42Zoll.

    3.
    Was empfiehlt sich jetzt für einen BlueRay Schauer und PS3 Zocker 100Hz oder 200Hz-Technologie ? Welche Reaktionszeit ?
    Oder kommt es einfach nur auf ein gutes PANEL (hab ich mal gehört) fürs Bild an das nichts ruckelt und keine schlieren entstehen ?
    Wenn es aufs Panel drauf an kommt, könnt Ihr mir ein GeräteTyp mit einem guten Panel empfehlen ?

    Motionflow und TrueMotion haben ja nichts damit zu tun, sind ja nur die Hersteller Namen dafür oder ?

    4.
    Bildschirmformat 16:9 oder 16:10 ?
    Wird keinen grossen Unterschied machen oder eine Rolle spielen ?
    Was meint Ihr dazu ?

    5.
    "DVB-C / HD" ist besser als "DVB-C" ?

    6.
    wenn man sich ein TV Gerät mit "Full HD" zulegt ist dann "HD-Ready"
    unbedeutend ?

    7.
    für Internet TV brauche ich einen freien LAN Anschluss am Router oder ?

    8.
    Full HD, Full-HD-Fernseher, 1.920 x 1.080 Pixel, HDTV ist ein und dasselbe oder ?
    Ich frag nur weil ich das unterschiedlich aufgelistet gesehen habe!

    Also alle Auflösungen können nicht Full HD sein wie Wikipedia sagt...
    Wikipedia sagt zB das die Auflösung 1280 × 720 Pixeln kein Full HD ist sondern nur „Half HD“


    JETZT GEHTS WEITER (Anschlüsse u. Funktionen) "2. Runde"

    welche Anschlüsse und Funktionen sind sinnvoll + in Betracht dem was ich alles anschliessen will (seht oben im Beitrag).

    EDIT.:
    - also wirklich alle Anschlüsse & Funktionen will ich gar nicht haben.
    Wollte nur Fragen welche Anschlüsse & Funktionen in der jetzigen Zeit gar nicht mehr verwendet und benötigt werden und was
    für JETZT und die ZUKUNFT benötigt wird.

    Anschlüsse:
    Audio Eingang
    Audio Eingang (Cinch)
    Audio Ausgang
    Audio Ausgang (Cinch)
    Video Eingang
    Digital-Audio Out (koaxial)
    AV-Eingang (Cinch)
    Composite
    Digital-Audio Out (optisch)
    HDMI
    Kopfhörer-Ausgang
    S-Video-Eingang
    USB
    Card-Reader
    Composite Video Eingang
    Ethernet
    PC-Audio
    Scart
    Common Interface Slot (CI)
    Common Interface Plus (CI+)
    Composite Video Eingang
    Komponenteneingang (YUV)
    PCMCIA
    VGA (PC-Eingang)
    RS-232
    Subwoofer


    Funktion:
    2D zu 3D Konvertierung
    Bild-in-Bild-Funktion
    HD Triple Tuner
    Netzschalter

    sind die 3 Dinge nicht dasselbe ?
    - Abschaltautomatik
    - Sleep-Timer
    - Timer-Funktion

    HDMI-CEC
    Zoomfunktion
    Automatische Formatanpassung
    Energiesparmodus
    Internetfunktion
    USB-Recording (PVR ready)
    Automatische Lautstärkenregulierung
    EPG
    Videotext


    So, das waren jetzt meine schier unmöglichen Fragen an Euch, ich hoffe es ist nicht zu unverschämt Euch mit solch vielen Fragen zu bombadieren.

    Grüsse,
    schmumbs.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2010
  2. GitcheGumme

    GitcheGumme Talk-König

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL7108K
    Toshiba 42RV635D
    Reelbox AVG II
    Playstation 3 SLIM
    Playstation 4
    Panasonic BDT310
    Denon AVR-4520
    AW: allerhand Fragen für TV-Geräte Kauf (50Zoll).

    Bleibt nur Panasonic Plasma VT20E übrig. Der hat aber keinen koaxialen Anschluß, sondern optisch.

    Alle anderen scheiden aus.
    Der Philips 9705 wäre HbbTV-tauglich, es mangelt aber an der 2D-3D-Konvertierung und den exotischen Anschlüßten, die du haben willst. Wozu RS232?
    Anonsten hätte er den Rest. Ach ja bis auf USB-Recording, was ich eh als Schwachsinn empfinde.
    Der LG LX9500 hat auch nicht alle Anschlüsse die du haben willst.
    Kann aber 2D-3D.

    Richte dich schon mal auf einen hohen Anschaffungspreis aus (mindestens 2000 EUR) und extrem hohe Betriebskosten (Energie), besonders beim Plasma.
    Im test schwankte der Verbrauch zwischen 60 und 370 Watt!!! Durchschnittlich 210 Watt. Wenn du Sportspiele zockst steigt der Verbrauch aufgrund der Helligkeit nochmals an.

    Tja nicht viel Auswahl. Wenn du einen Receiver (AVR) hast, reicht ein HDMI-Kabel. Den rest schließt du an den AVR an.
    Na ja USB usw. kannst du am Fernseher verwenden, wenn es sich nur um Fotos handelt.
    handy am besten ins Netzwerk einbinden (also Router oder PC/Laptop und darüber ins Netzwerk).
    Aber auch nicht alles von da kann auf dem Fernseher wiedergegeben werden. Stichwort Fileformate.

    Den rest hast du dir quasi schon selbst beantwortet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2010
  3. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: allerhand Fragen für TV-Geräte Kauf (50Zoll).

    was willst Du mit einer THX Zertifizierung des TVs , wenn dieser in einem nicht nach THX vorgeschriebenen Raum ist.
    Auch ein THX zert. AVR hilft nicht viel
     
  4. schmumbs

    schmumbs Neuling

    Registriert seit:
    11. Oktober 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: allerhand Fragen für TV-Geräte Kauf (50Zoll).

    Hi GitcheGumme,

    so direkt war das mit den Anschlüssen & Funktionen nicht gemeint. Ich habe die folgenden Funktionen halt entdeckt die ein TV Gerät HABEN KÖNNTE und wollte Euch fragen was
    für den aktuellen Stand der Zeit und der Zukunft Sinn macht.


    Hallo axeldigitv,

    - muss ja nicht beides zertifiziert sein, es ist aufjedenfall besser 1 zertifiziertes Gerät zu besitzen als gar keins.

    THX ist nunmal QUALITATIV gut und bringt Leistung die versprochen wird, im Vergleich jetzt mal zu einigen anderen Marken (wenn ich das jetzt mal als Laie so sagen darf)...
    braucht man sich ja nur mal die Berichte bei amazon zu sämtlichen TV Marken durchlesen... aber das ist ja jetzt auch gar nicht das Thema.

    Gruss, schmumbs.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2010
  5. GitcheGumme

    GitcheGumme Talk-König

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL7108K
    Toshiba 42RV635D
    Reelbox AVG II
    Playstation 3 SLIM
    Playstation 4
    Panasonic BDT310
    Denon AVR-4520
    AW: allerhand Fragen für TV-Geräte Kauf (50Zoll).

    Das ist auch nur eine Einstellungssache.

    Warte noch etwas, da kommt jetzt einiges auf den Markt.
     
  6. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: allerhand Fragen für TV-Geräte Kauf (50Zoll).

    Das ist leider komplett falsch. Am besten erst mal mit dem THX-Konzept an sich beschäftigen, bevor du dich an die Abkürzung hängst ... spart im Zweifelsfall eine Menge Geld :)
     

Diese Seite empfehlen