1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alle UNBEDINGT lesen die eine Dbox2 haben !!!!

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Maedli, 17. Mai 2001.

  1. Maedli

    Maedli Neuling

    Registriert seit:
    17. Mai 2001
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Pfotzheim
    Anzeige
    BITTE schreibt alle die eine Dbox2 haben dies hier hinein !!! Und wie sie damit zurecht kommen !!! Dies sollte wirklich jeder machen !!! Lasst eure Wut heraus oder schreibt eure Freude !!!
    Es könnte auch für euch nützlich werden wenn Z.B einer ein Problemm hat und ein anderer es schon hatte könnte er ihm helfen !!! :)
    Also schreibt, schreibt, schreibt, ......
     
  2. Alan

    Alan Neuling

    Registriert seit:
    17. Mai 2001
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Hamburg
    Tja, was soll ich sagen?

    Sie hatte Startprobleme und weigerte sich nach dem ersten Einschalten, die Software 1.6 runterzuladen. Das lag aber wohl an vertauschten Sat-ZF-Ebenen an meinem Multiplexer.

    Der Kanalassistent ist eine Frechheit, nicht wegen der Bedienung (damit kann man als Windows-Geschädigter gerade so leben), sondern weil er nach dem Umsortieren von nur zwei Kanälen erstmal 5 Minuten Sortierzeit braucht. Supernervig. Außerdem dürfte die Box sich auch gerne merken, welche Programme sie beim Durchzappen als "nicht zu entschlüsseln" erkannt hat und diese entsprechend markieren. Dann kann man bei der Zusammenstellung des eigenen Bouquets auf Papier und Bleistift verzichten (in meinem Bouquet sind ca. 80 Sender).

    Besonders auskunftsfreudig ist die Box auch nicht. Es wäre schon mal interessant, Frequenz, Polarisation und andere Daten eines Senders zu sehen, den man gerade guckt. So nach dem Motto: "Da kommt kein Bild. Warum kommt da kein Bild? Welche Frequenz hab ich denn...? Aha, das sagt mir die dbox nicht... grummel..."

    Ansonsten: Mit Software 1.6 macht sogar zappen Spaß! Die Bild- und Tonqualität sind super (verglichen mit dem alten Analog-Decoder oder sonstigem Analog-SAT-Mist). Die Perspektivumschaltung bei Formel 1 ist sehr gut gelungen, ebenso wie die Sprachwahl bei mehrsprachigen Kanälen (EuroNews). Einfach eine Taste drücken, Sprache wählen, OK, fertig.

    Was mir noch fehlt: Digital Video Out über den Netzwerkanschluß (für digital verteiltes Fernsehen im Computer-Netzwerk bei mir zu Hause, dann spar ich mir noch SAT-Kabel und geh über Cat5), eine deutliche Verbesserung des EPG (das geht sicher besser!), und wie schon erwähnt eine raketenartige Beschleunigung der wichtigsten Software-Komponenten.

    Zum "mal eben Fernsehen" ist die Box aber Klasse, zumal sie auch auf dem integrierten Display mehr als nur "0124" anzeigt. Uhrzeit und Sendername sind schon pfiffig.

    Gruß
    Alan
     
  3. S[a]scha

    S[a]scha Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    277
    Ort:
    auch das....
    Sorry, aber ich verstehe den Sinn dieses Beitrages von Matrix nicht ganz, von daher...

    -- Thema geschlossen --

    Sollte sich mir der Sinn nur entziehen, bitte eine PN an mich...
     

Diese Seite empfehlen