1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ALG-II-Empfänger haben kein Anrecht auf zusätzlichen Kabelanschluss

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. Februar 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.327
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Kassel - Hartz-IV-Empfänger haben nur dann Anspruch auf einen Kabelanschluss, wenn es keine andere Möglichkeit des Fernsehempfangs gibt. Die Kosten dafür muss in einem solchen Fall der Steuerzahler tragen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Hartz-Empfänger haben kein Anrecht auf zusätzlichen Kabelanschluss

    Was ist den nun mit Hartz IV Empfängern mit Migrantenhintergrund. Dürfen die dann die Progrmmpakete ihrer Heimatländer auch nicht bestellen
    :confused:
    Internationale Sender für Digital Fernsehen - Kabel Deutschland
     
  3. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Hartz-Empfänger haben kein Anrecht auf zusätzlichen Kabelanschluss

    Richtige Entscheidung. Sonst finanziert in Stuttgart demnächst das Amt die RTL-Gruppe.
     
  4. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.777
    Zustimmungen:
    5.264
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Hartz-Empfänger haben kein Anrecht auf zusätzlichen Kabelanschluss

    Wenn die Hartz4-Empfänger nur Anspruch auf Terrestik haben, wird Ihnen ein Digital-Receiver finanziert? Ich finde die Entscheidung schon mieß, denn in vielen Mieten ist der Kabelanschluss inkludiert.
    Warum also nicht auch dort finanzieren wo man ihn ordern muß.
     
  5. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Hartz-Empfänger haben kein Anrecht auf zusätzlichen Kabelanschluss

    Digitalreceiver gibt's für unter 20 EUR bei eBay usw. Ansonsten kann man auch gerne umziehen.

    Ansonsten, wo ziehst Du die Grenze? Der andere braucht Premiere Komplett plus 300 EUR für Direkt jeden Monat.
     
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Hartz-Empfänger haben kein Anrecht auf zusätzlichen Kabelanschluss

    Heißt das, das Arbeistlose jetzt Schüsseln auf dem Balkon, auch sichtbar, anbringen dürfen?
    Schnarchhopper. Wenn dem so einfach wäre als ALG II Empfänger.
     
  7. AnS66

    AnS66 Board Ikone

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Hartz-Empfänger haben kein Anrecht auf zusätzlichen Kabelanschluss

    Hast Recht
     
  8. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Hartz-Empfänger haben kein Anrecht auf zusätzlichen Kabelanschluss

    Also, an einem normalen, brauchbaren DVB-T Receiver für ALG-2 Empfänger soll es meiner Ansicht nach nicht liegen. Da hab ich überhaupt kein Problem mit.
     
  9. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Hartz-Empfänger haben kein Anrecht auf zusätzlichen Kabelanschluss

    War klar das von dir wieder so ein Unsinn kommt.
    Und Kabel ist auch Internet und Telefon!
    Eike hat schon Recht, bei uns ist das Kabel auch meist in der Miete enthalten. :p
     
  10. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Hartz-Empfänger haben kein Anrecht auf zusätzlichen Kabelanschluss

    Ja, und? Dann soll die ALG-2 Empfängerin den Vermieter bitten, den Kabelanschluss in die Miete zu setzen.
     

Diese Seite empfehlen