1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alexander Wrabetz erneut zum ORF-Generaldirektor gewählt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. August 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.215
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der amtierende Generaldirektor des ORF, Alexander Wrabetz, ist am heutigen Dienstag (9. August) in der Plenarsitzung des ORF-Stiftungsrates erneut zum Generaldirektor gewählt worden. Schon vor der Sitzung galt seine Wiederwahl als sicher.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Alexander Wrabetz erneut zum ORF-Generaldirektor gewählt

    Tja, man hätte was aus dem Laden machen können. Jetzt gibts erst mal Werbezeitenausweitung. Bravo.
     
  3. Appleuser

    Appleuser Gold Member

    Registriert seit:
    16. August 2010
    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    DVB-C und T Receiver
    AW: Alexander Wrabetz erneut zum ORF-Generaldirektor gewählt

    Die Österreicher zahlen eindeutig für die falsche Anstalt ihre Gebühren...
     
  4. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Alexander Wrabetz erneut zum ORF-Generaldirektor gewählt

    Zumindest für den falschen Sender...
    ORF2 und der neue Kultursender sind sicherlich passend...

    Aber ORF1? ORF1 haben die Österreicher eine Verschlüsselung zu verdanken, er verschlingt am meisten Geld und das schlimme, er wird von den wenigsten Össis geguckt :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen