1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aldi-Receiver oder Technisat PR-S???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Crisby, 15. September 2004.

  1. Crisby

    Crisby Neuling

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hi, ich bin gerade auf der Suche nach einem Digitalreceiver. Ich wollte eigentlich das Angebot von BFM Sat-Shop nutzen, die einen Technisat PR-S in Verbindung mit 1 Jahr Premiere-Start + 3 Monate P-Sport für 98 Euro anbieten.
    Aldi hat nächste Woche aber auch ein interresantes Bundle für 89 euro. Ich denke das ist der Medion MD 24242. Welches Angebot ist denn eigentlich besser, bzw. welcher dieser Receiver ist besser?
    Vielen Dank schon einmal für eure fachkundigen Antworten:winken:
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Aldi-Receiver oder Technisat PR-S???

    Hallo.

    Auf jeden Fall der Technisat.

    digiface
     
  3. Crisby

    Crisby Neuling

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    4
    AW: Aldi-Receiver oder Technisat PR-S???

    Danke für die Antwort.
    Dachte eigentlich auch dass der Technisat die beste Lösung ist, mich hat es nur stutzig gemacht dass der Medion bei den Angboten bei Digitalpremiere wesentlich teurer ist. hier :confused:
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Aldi-Receiver oder Technisat PR-S???

    In der Tat, wahrscheinlich da bei Aldi noch das Programm dabei ist, was dann rund 140,-€ kosten müsste, würde die 100 überschreiten, das schreckt wohl ab, Lockvogelangebot, dann bezahlt man bei Aldi den günstigen Receiver, und dann noch Programm dazuabonieren, zu Start, und erst dann wird Geld verdiend, nur so kann ich es mir vorstellen, rechnerisch normal nicht zu begründen. Wobei bei Komplett ja auch Start dabei ist :eek::confused:.

    Das günstigste heraussuchen, und kaufen;):).

    digiface
     
  5. haseluenne

    haseluenne Senior Member

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    171
    AW: Aldi-Receiver oder Technisat PR-S???

    Kann man die Karte des Technisat auch in eine D-Box2 stecken und den Technisat ohne Karte nutzen?
     
  6. egi

    egi Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    114
    Ort:
    graz
    AW: Aldi-Receiver oder Technisat PR-S???

    ja und ja :)

    egi
     
  7. Crisby

    Crisby Neuling

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    4
    AW: Aldi-Receiver oder Technisat PR-S???

    Ich glaub ich werde mich dann wohl für den Technisat entscheiden...da kann ich glaube ich nix falsch machen. Oder hat jemand von euch irgendwelche Erfahrungen mit dem Medion und würde mir diesen eher empfehlen??
     
  8. egi

    egi Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    114
    Ort:
    graz
    AW: Aldi-Receiver oder Technisat PR-S???

    der medion receiver wird halt ein 08/15 gerät sein. ich persönlich habe einen technisat genommen und allein das komfortable sfi war es wert.
    egi
     

Diese Seite empfehlen