1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aldi Plasma Fernseher

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von BlueMuc64, 8. März 2006.

  1. BlueMuc64

    BlueMuc64 Neuling

    Registriert seit:
    8. März 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Aldi Plasma TV am 13.03.2006

    Hallo Gemeinde,

    mich würde brennnend Eure Meinung zu dem Plasma TV von Aldi interessieren, der am 13.03. zum Verkauf steht - Kaufen oder lieber doch nicht ?

    Vielen Dank im Voraus [​IMG]

    Blue
     
  2. Firebird

    Firebird Junior Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    141
    Ort:
    Lindau
    AW: Aldi Plasma TV am 13.03.2006

    Auch wenn ich mich nicht so gut auskenne, würde ich sagen "nicht kaufen"! Wenn du HDTV sehen willst, ist die Auflösung mit 1024*768 nich so dolle...
     
  3. chillly

    chillly Neuling

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    3
    Hi bei aldi gibt es jetzt nen neuen plasmafernseher. ich wolte ihn mir vllt. kaufen und da ich nich so viel ahnung von fernsehern hab wolte ich euch fragen ob der was taugt:
    • HD Ready
    • volle HDTV-Kompatibilität, SD-TV (480p/i, 576 p/i) HDTV 720p, 1080i
    • HDMI Eingang mit HDCP Entschlüsselung
    • Kontrastverhältnis: 10.000:1 (typ) *
    • Helligkeit: 1.100 cd/m² (typ) *
    • Blickwinkel: 160° H/V (typ)
    • physikalische Auflösung 1.024 x 768
    • ideal zum Anschluss von Home-Entertainment- und Multimedia-Geräten wie z.B.
      Settop Box, DVD-Player/Recorder, Videorecorder und Spielekonsolen
    • 4 integrierte Breitband-Lautsprecher mit 2 x 10 Watt Sinus
    • Doppeltuner für "Bild in Bild-Darstellung" im TV-Modus – verfolgen Sie 2 Fernsehprogramme gleichzeitig!
    • dynamische Swap-Funktion (erkennen der favorisierten Programme über die "Hotkey"-Taste der Fernbedienung)
    • TOP/FLOF Videotext mit 2.100 Seiten Speicher mit speziellen Funktionen wie:
      Multipage Text: zusammengehörende Textseiten zeitgleich anzeigen
      Page Catching: Direktanwahl von Textseiten über die Steuerungstasten
    • möglicher Anschluss eines virtuellen Surround Systems über den Scart-Ausgang
    • 499 Programmspeicherplätze
    • 4 integrierte Spiele
    nklusive umfangreichem Zubehör!
    Silber
    oder Anthrazit.

    Superflaches Design!
    Maße (ohne Tischfuß) ca.: 1.045 x 645 x 120 mm (B x H x T)
    Gewicht ca.: 36 kg

    Maße (mit Tischfuß) ca.: 1.045 x 695 x 250 mm (B x H x T)
    Gewicht ca.: 39 kg

    3 Jahre Garantie
    Mit Service-Adresse.
     
  4. chillly

    chillly Neuling

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    3
    AW: Aldi Plasma Fernseher

    weis es niemand?
     
  5. Stoffi

    Stoffi Senior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    498
    Technisches Equipment:
    Nokia D-Box2
    AW: Aldi Plasma Fernseher

    Wieso muss es ausgerechnet ein ALDI Plasma sein?

    Du sagtest das du wenig Ahnung hast, wäre es da nicht erstmal sinnvoll, sich zu informieren?

    Hier hast du z.b. die Chance, nutze sie!

    Les dir z.b. die HDTV-FAQ durch: FAQ: HD-fähige Geräte: Was sie können müssen und worauf zu achten ist
    Das Forum ist voll von Informationen... am besten du nimmst dir mal 3 Wochen urlaub und sperrst dich in dein Büro ein *g*
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2006
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Aldi Plasma Fernseher

    @chilly: Zum Thema High-Tech-Geräte und Discounter gibt es hier ganze Abhandlungen. Hier die Kurzfassung:

    Da niemand mit bestimmter Sicherheit weiß (bzw. wissen kann), was sich hinter diesem dort beworbenen Gerät verbirgt, ist es demzufolge auch unmöglich irgendwas dazu zu sagen. Man weiß nicht, wer das Display gefertigt hat, von wem die Empfangsstufe kommt, wer die Software geschrieben hat, usw.

    Die Discounter-Ware stammt von den unterschiedlichsten Herstellern. Während es früher oft Markengeräte in billigem Gewand waren, sind es heute zunehmend Auftragsarbeiten für die Discounter von irgendwelchen asiatischen Firmen. Ob bei diesen Produkten dieselben Qualitätsmaßstäbe wie bei Markenware angesetzt werden, bleibt daher sehr zu bezweifeln. Des weiteren ist der miese Service von Medion & Co. in der Branche schon fast legendär.
    Zwar wird mit 3 Jahren Garantie geworben, aber es passiert durchaus schon mal, dass das Gerät dann für 'nen Monat "verschwindet".

    Wenn Du bei einem gescheiten Fachhändler -- und selbst MediaMarkt & Co. -- einen Fernseher in Reparatur gibst, wird Dir dort üblicherweise ein Ersatzgerät angeboten.

    Das sind die kleinen aber feinen Unterschiede, die man auf dem Hochglanzprospekt der Discounter nicht sieht.

    Daher mein Rat: Wenn Du das Risiko eingehen willst, nur zu. Du kannst durchaus einen guten Wurf mit diesem Gerät landen, das will niemand bestreiten. Aber es kann auch in die Hose gehen. Es ist und bleibt ein reines Glücksspiel.
    Aber mir wäre da der Einsatz einfach zu hoch -- aber das ist nur meine unmaßgebliche Meinung.

    Gag
     
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.835
    Ort:
    Ostzone
    AW: Aldi Plasma Fernseher

    Plasma ist out..meine Meinung. Egal ob Discounter oder Fachhändler. Gute LCDs haben mittlerweile fast aufgeschlossen, lediglich der Schwarzwert hakt noch.

    Plasma frisst Strom ohne Ende, es brennen Bildbestandteile ein und zu allem Übel flimmern die Dinger auch noch wie 20 Jahre alte 50Hz Röhren. Dafür würde ich heute keinen Cent ausgeben.
     
  8. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Aldi Plasma Fernseher

    ... zumal die SED-Technik auch schon in den Startlöchern steckt.
     
  9. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.835
    Ort:
    Ostzone
    AW: Aldi Plasma Fernseher

    Die Löcher sind aber relativ klein ;)

    Wir als HDTV Entwicklungsland bzw. Europa generell kriegt nämlich erstmal keine. Die ersten Serienexemplare gehen erst nach Asien und Amerika, wo man Europa in Sachen TV Standards paar Jahre voraus ist.

    Angeblich sollen erst im 4. Quartal 2006 ganze 3.000 Stück europaweit angeliefert werden. Es werden dem Vernehmen nach 50 Zoll Geräte sein, Stückpreis anfangs vermutlich um die 9.000 Euro. So jedenfalls die Aussage von Toshiba.

    Die Massenproduktion startet wohl erst Mitte 2007, mit humanen Preisen und hoher Verfügbarkeit darf dann wohl so ab Anfang 2008 gerechnet werden. Bis dahin muss meine Röhre noch halten...dann isse aber auch reif :)
     
  10. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.556
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Aldi Plasma Fernseher

    Das könnte schwierig werden wenn man Sat und DVB-T Empfang hat da es sicherlich analoge Tuner sind;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2006

Diese Seite empfehlen