1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aldi Informiert Tevion FTA 2004 ab 06.09.04

Dieses Thema im Forum "Digenius / Grobi / Medion / Tevion" wurde erstellt von Glotzkofski, 30. August 2004.

  1. Koelli

    Koelli Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    15.454
    Zustimmungen:
    1.519
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    AW: Aldi Informiert Tevion FTA 2004 ab 06.09.04

    Habe keine gesehen. Nur das Komplett-Set. Aber eben letzte Woche.
     
  2. JBZ

    JBZ Neuling

    Registriert seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Aldi Informiert Tevion FTA 2004 ab 06.09.04

    Hallo,
    habe das problem mit dem grünen streifen auch bei mir entdeckt (unten am Bildrand), aber nur wenn ich aus dem Video Ausgang in den PC gehe. Bei meinem Anderen Receiver ist das nicht der Fall, also muss es am FTA-2004 liegen.

    Außerdem hab ich das Problem, dass ich zwischen dem FTA-2004 und dem Fernsehen meinen 2ten Receiver habe, da mein Fernsher kein Scart hat. Aber wenn ich nun den FTA ohne den zweit Receiver laufen habe (der muss an sein um auf dem Fernsehn zu schauen), und nur auf dem PC schaue, dann steht bei einigen Programmen "Kein Signal", das verstehe ich nicht. Hat da einer eine Erklärung?
     
  3. octopussy

    octopussy Neuling

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Aldi Informiert Tevion FTA 2004 ab 06.09.04

    @avaron:

    Danke für die Nummer, ich werde es mal probieren, wobei ich fürchte, eine ähnlich qualifizierte Aussage zu erhalten:rolleyes:

    Ich habe zuhause zwei von den Teilen und werde nun erst einmal testen, ob beide diese Macke haben. Vielleicht läßt sich das mir einem Firmware- Update auch beseitigen:confused: .

    Interessieren würde mich auch, ob man die Senderbelegung in den PC exportieren und dort bearbeiten kann, denn ich habe wenig Lust, mit der Kanalbelegung wieder bei 0 anzufangen. (Astra/Hotbird Kombination).
    Gibt es dafür ein Programm?

    Edit: Die Nummer muß 180-50 00 120 lauten.
    Die haben erzählt, man soll den Video Output auf CVBS stellen, ansonsten Gerät zurückschicken.
    Die haben von dem Fehler noch nie gehört.
    Ich werde es heute abend mal testen.


    Edit (2):
    Also imho ist es bei mir defnitiv ein Problem des TV.
    Bei bereits warmgelaufenen Satreceiver kann ich ungefähr 5 min störungsfrei sehen, danach (nach entsprechender Erwärmung des TV) stellt sich der gruene Streifen ein.
    Die Umklappung ist dann auch bei DVD Betrieb auf einem anderen AV Eingang des TV vorhanden, nur mit anderen Farben. Wenn man mal nahe an das Gerät geht, sieht man es dann auch. Extrem gering fällt der Streifen bei Kinofilmen (emuliertes 16:9) auf, da dann "schwarz auf schwarz" klappt.
    Scheinbar ist also die Darstellung der normal nicht sichtbaren Zeilen beim Receiver "relativ bunt", so dass ein im Grunde schon bestehender Fehler nun erst richtig prägnant wird.
    Also muss ich bald doch mal das Vertikalmodul des TV prüfen:mad:
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2004
  4. Avaron

    Avaron Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Aldi Informiert Tevion FTA 2004 ab 06.09.04

    Wie gesagt mein Fernseher ist keine 3 Wochen alt.
    Ich kanns mir nicht vorstellen, daß es am Fernseher liegt.

    Bei DVD´s hab ich keinerlei Störungen im Bild.
     
  5. fotoralf

    fotoralf Neuling

    Registriert seit:
    10. September 2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Aldi Informiert Tevion FTA 2004 ab 06.09.04

    Bis jetzt gibt es für dieses Gerät noch keine Software.

    Der Autor von Setedit (www.setedit.de) sucht allerdings leihweise einen FTA-2004, um eine passende Version zu programmieren. Und wo Du doch zwei hast....

    Ralf
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2004
  6. Andy_39

    Andy_39 Neuling

    Registriert seit:
    30. September 2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Aldi Informiert Tevion FTA 2004 ab 06.09.04

    Hallo Zusammen,
    ich habe eine Frage. Wie kann man "SID" bei dem FTA 2004einstellen?
     
  7. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    adam S
    AW: Aldi Informiert Tevion FTA 2004 ab 06.09.04

    Schau dir mal den Finepass 500 an.... das ist Quasi das gleiche Gerät..
    http://www.finepass.de/de_prod_fsr500.htm

    cu oli
     
  8. darksool

    darksool Neuling

    Registriert seit:
    14. Oktober 2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Aldi Informiert Tevion FTA 2004 ab 06.09.04

    naja.. ob es das gleiche ist.. :confused:

    siet anders aus..
     
  9. Jack the Ripper

    Jack the Ripper Neuling

    Registriert seit:
    14. Oktober 2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Aldi Informiert Tevion FTA 2004 ab 06.09.04

    Hallo liebe Community!

    Ich habe mir damals auch den FTA 2004 gekauft samt Komplettpaket! (Ich habe vorher noch keine SAt-Anlage besessen).

    Was mir aufgefallen ist, das bei warmen Tagen (so ab 25°C) der Empfang der Sender schlecht wird. Nachdem man zuerst einschält kann man noch fernsehen, nach einiger Zeit aber fängt das Bild an Blöcke zu bilden und verwischt, bis man zum Schluss nur noch ein total verblocktes und verwischtes Standbild sieht. Es ist einmal vorgekommen, da betrafs aber nur den Sender RTL2. Es ist aber auch schon an warmen Tagen vorgekommen, da hab ich gar nix mehr empfangen (Ein paar einzelne Sender haben glaube ich noch funktioniert, ich bin mir aber auch nicht mehr ganz sicher). An kühlen Tagen, wie es sie derzeit gibt, empfang ich alles problemlos. Es kommt eben nur an warmen Tagen vor.

    Ich wäre euch deswegen sehr dankbar, wenn ihr mir bei meinem Problem helfen könntet, ich habe nämlich keine Lust nächsten Sommer nur verblockte Standbilder zu sehen.
     
  10. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.152
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Aldi Informiert Tevion FTA 2004 ab 06.09.04

    Tja das LNB taugt halt nix, wenn es warm wird. Ist doch auch klar wenn die Komplettanlage so viel kostet wie sonst ein gescheites LNB alleine kostet.

    Da hilft nur eins: Invacom kaufen und Aldischrott bei Aldi lassen.
     

Diese Seite empfehlen