1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aktuelle "Zeitverzögerung" (DVB-T1 <> DVB-T2 <> SAT)?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von stephanehrhardt, 30. Mai 2016.

  1. stephanehrhardt

    stephanehrhardt Junior Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    Anzeige
    Hallo,

    zwischen den unterschiedlichen Verbeitungswegen gab und gibt es ja immer eine gewisse Verzögerung von einigen Sekunden.
    Wie sieht es aktuell beim DVB-T2 zu DVB-T1 bzw. SAT aus?

    Ggf. mal bitte noch Kabel (VF/KDG) zu DVB-T2 mit einbeziehen.
    Vielen Dank :)


    Gruß
    Stephan
     
  2. Terranus

    Terranus Moderator

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.119
    Zustimmungen:
    4.804
    Punkte für Erfolge:
    213
    VF KDG ist mit Abstand am spätesten dran.
    DVB-T2 ZDF ist ca. 1 Sekunde vor DVB-S2
    DVB-T2 ARD ist ca. 1 Sekunde hinter DVB-S2.
     
    Pikrin gefällt das.
  3. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    58
    beim ORF hast schon eine deutliche drinnen.
     

Diese Seite empfehlen