1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aktualisierung von CAM

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von BubbleFish, 3. April 2004.

  1. BubbleFish

    BubbleFish Neuling

    Registriert seit:
    2. April 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Mühltal
    Anzeige
    Hallo, eine Verständnisfrage meinerseits: Ich habe gelesen, das man die Software eines CAM aktualisieren kann. Frage: Wie geht das ?. Ich nutze eine Micronik 1300.

    Vielen Dank für Info
     
  2. puppetmaster

    puppetmaster Guest

    Hi,

    wäre Hilfreich, wenn du uns mitteilen würdest, welches CAM du Updaten möchtest.
    Man kann A: das CI-Modul updaten, als auch B: das MAM der Micronik. Das MAM kannst du nur bei Micronik selbst updaten lassen. Updates für CI-Module, je nach Typ, kann man evtl. selber machen oder machen lassen von z.B. Mascom.

    M.f.G.
    Marc
     
  3. BubbleFish

    BubbleFish Neuling

    Registriert seit:
    2. April 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Mühltal
    Hallo Marc,

    danke für die schnelle Antwort. In meiner Box steckt eine PCMCIA - Karte mit dem Aufdruck 'conditional access' und 'BETAResearch'. Die Karte zum entschlüsseln hat die Aufdrucke 'NagraVision' und 'S02'. Seit einiger Zeit habe ich Probleme, Premiere 1 damit zu entschlüsseln. Gelegentlich auch Probleme bei Premiere 2, alle anderen Premiereprogramme empfange ich ohne Probleme.
    Ich habe mir gedacht das es eventuell an der Zeit wäre, die Upgrade-fähigen Komponenten mal zu aktualisieren. Was ist ein MAM ?
     
  4. puppetmaster

    puppetmaster Guest

    Hi,

    bei Micronik nennt man die ganze Vorrichtung in die man die CI und CA-Module steckt ein MAM, d.H. man kann die TVBox von Grund auf mit unterschiedlichen Verschlüsselungssystemen ausstatten. Wenn du unter deine Box schaust, findest du auf der linken Seite, etwas weiter Hinten, 2 kleine Hebel, mit dem du das MAM nach Vorne aus der Box rausdrücken kannst. So wie du es beschreibst, hast du kein CI sondern ein CA-Modul, d.H. du hast warscheinlich ein MAM 600 oder MAM600Plus, zu erkennen daran, dass das Modul selber keine Kartenleser hat, sondern man die Karte in den Kartenschacht unter dem Modul Stecken muss. Dieses CA-Modul kann man leider nicht Updaten!

    Marc
     
  5. BubbleFish

    BubbleFish Neuling

    Registriert seit:
    2. April 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Mühltal
    Hallo Marc,

    dann habe ich wahrscheinlich Pech gehabt. Auf jeden Fall vielen Dank für deine Hilfe....
     

Diese Seite empfehlen