1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aktivierung eines HD-Abos in einer normalen Digibox

Dieses Thema im Forum "Sky UK" wurde erstellt von DerRaimo, 6. Februar 2009.

  1. DerRaimo

    DerRaimo Junior Member

    Registriert seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Da ich momentan mit dem Gedanken spiele, mir ein Sky HD-Abo zuzulegen, hätte ich eine Frage, zu der ich bisher keine Antwort finden konnte.

    Betreiben möchte ich das Abo in meiner DM 8000, in der momentan u.a. eine Freesat-Karte ihren Dienst tut. Klar ist mir, das ich für die Premium-Kanäle eine Box-ID brauche.

    Ich habe eine fast antike Digibox (Panasonic TU-DSB31), die natürlich auch eine Box-ID hat. Kann ich diese Box-ID gepaart mit einem HD-Abo benutzen? Das würde mir die Anschaffung einer HD-Box, die vemutlich die meiste Zeit sowieso ungenutzt wäre, ersparen.
     
  2. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.741
    Zustimmungen:
    300
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Aktivierung eines HD-Abos in einer normalen Digibox

    Die Aktivierung ist nicht das Problem ... das Problem ist die Box-ID.

    Sky wird dir ohne eine gültige Box ID (plus den Rest der Daten) einer Sky HD Box kein HD Abo freischalten. Insofern hast du nur zwei Möglichkeiten:

    Entweder du findest jemand der dir seine Box Daten zur Verfügung stellt (z.B. gegen Entgelt) oder du musst dir selber eine kaufen. Die Aktivierung und das Pairing funktioniert in JEDER Box, auch in deiner antiken Panasonic Box. Das Pairing und die Aktivierung würde sogar in der DM 8000 laufen (aktivierter AU vorausgesetzt - hier gleich der Hinweis: bei mgcamd AU auf "ON" - nicht auf Auto!).

    Bevor die Frage aufkommt:
    Man kann problemlos auf eine Sky HD Box mehrere Abos laufen haben. Derjenige der dir die Boxdaten zur Verfügung stellt, geht also EIGENTLICH kein Risiko ein. Ist natürlich die Frage ob Sky diese Policy irgendwann ändert.

    Greets
    Zodac
     
  3. DerRaimo

    DerRaimo Junior Member

    Registriert seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Aktivierung eines HD-Abos in einer normalen Digibox

    Vielen Dank, Zodac. Ich habe inzwischen das letze halbe Jahr des Sky-Forums hier gelesen und bin auf eine Aussage von Dir gestoßen, dass die Box einen kurzen Callback zur Aktivierung der Karte machen muss? Dazu muss ich noch sagen, dass ich das Abo über Vewandte in Schottland, die mich als "abwesenden Untermieter" aufnehmen würden, abschließen will und nicht über einen Zwischenhändler :)

    Hat sich die Sache mit dem Callback geändert, oder warst Du davon ausgegangen, dass ich einen Zwischenhändler bemühen wollte?

    Falls das nur mit dem Callback gehen würde, wäre die einfachste Variante vermutlich, dass ich der Verwandschaft für ein Jahr und 50 GBP eine Sky+HD-Box hinstellen lassen würde, die dann an der Telefonleitung hängt und mir nach der Aktivierung die Karte zuschicken.
     
  4. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.488
    Zustimmungen:
    1.407
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Aktivierung eines HD-Abos in einer normalen Digibox

    Wenn eine Skybox fuer £49 bestellt wird, passiert folgendes:

    1. Du bekommst fuer die Adresse in Schottland einen Installationstermin
    2. an diesem Termin kommt Sky ins Haus, installiert Schuessel und Box
    3. schliesst diese ans Telefonnetz an
    4. Die Box muss 12 Monate am Telefonnetz haengen (es gibt soweit ich weiss einen opt-out fuer £25)

    ALLERDINGS:
    Du solltest nie ein Abo ohne Box abschliessen. Die Entschuesselung auf illegalem Weg ist keine Garantie auf dauerhaften Empfang. Zur Sicherheit solltest du immer eine Box haben, falls mal was mit Freischaltung schief geht oder an der Verschluesselung geschraubt werden sollte. Es mag heute gehen, naechste Woche oder in einem halben Jahr vielleicht nicht mehr. Das weiss man halt nicht.
     
  5. DerRaimo

    DerRaimo Junior Member

    Registriert seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Aktivierung eines HD-Abos in einer normalen Digibox

    Vielen Dank für die Hinweise! Eine HD-Box wollte ich mir so oder so zulegen, nur hatte ich zuerst gedacht, dass eine Subsidised Box vielleicht um Vieles güstiger wäre. Allerdings sind die Boxen bei Ebay auch nicht so viel teurer, als dass sich der Stress für die Verwandschaft rechnen würde. Also werd ich mir ne Box bei Ebay holen und dann einen "second hand box contract" bei Sky abschließen.

    Was allerdings noch offen ist, die die Callback-Frage. Ist die Callback-Pflicht für HD-Abos inzwischen aufgehoben, oder müsste ich Box dann erstmal zur Aktivierung des Abos nach Schottland schicken?
     
  6. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.488
    Zustimmungen:
    1.407
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Aktivierung eines HD-Abos in einer normalen Digibox

    Wenn es aufwandsfrei ist und deine Verwandten eine Schuessel haben, kannst du die Box ja nach Schottland schicken lassen, dort den ganzen Kram per Callback aktivieren lassen und dann alles zusammen zu Dir nach Deutschland schicken lassen.
     
  7. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.658
    Zustimmungen:
    203
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Aktivierung eines HD-Abos in einer normalen Digibox

    Darauf hinzuweisen ist außerdem, daß bei Sky wohl in Kürze ein Smartcardtausch ansteht. Zwar gehe ich davon aus, daß auch die neuen Karten in den Dreamboxen wieder laufen werden, aber mit Sicherheit kann das keiner sagen , vor allem ob von Beginn an. Ich habe daher hier auch meine eigene Sky HD Box stehen auf die ich bei Bedarf zurückgreifen kann. Bei Sky auf eine originale Box verzichten zu wollen ist daher ein großes Risiko.
     
  8. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.658
    Zustimmungen:
    203
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Aktivierung eines HD-Abos in einer normalen Digibox

    Oops, ein Thead weiter diese Info:

    http://www.skyviewinghelp.com/ Dauert wohl also wirklich nicht mehr lang...
     

Diese Seite empfehlen