1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aktion gegen Klingeltonwerbung !

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von AMDKiller, 2. April 2005.

  1. AMDKiller

    AMDKiller Senior Member

    Registriert seit:
    16. August 2002
    Beiträge:
    268
    Ort:
    Kreis Höxter
    Anzeige
    Ich weiß nicht ob jemand diese Seite schon kennt, aber ich hab gedacht ich poste hier mal den Link.

    Ist eine Online Unterschriftenaktion gegen Klingeltonwerbung auf Viva & Co.

    http://votenow.cell5.com


    Gruß

    AMD :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. April 2005
  2. srase

    srase Junior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Hagen
    AW: Aktion gegen Klingeltonwerbung !

    Mich nerven diese Werbeblöcke auch unheimlich. Das schlimme dabei ist, dass die Kinder zwischen 10 und 16 Jahren nicht umbedingt wissen wie teuer sowas ist und so einfach bestellen. Dabei ist es so einfach die ganzen Töne, Spiele und anderen Sachen kostenlos aus dem Internet zu laden und per Datenkabel oder Speicherkarte aufs Handy zu laden.

    MFG
     
  3. fibres73

    fibres73 Gold Member

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Aktion gegen Klingeltonwerbung !

    VIVA.....??

    Ist das nicht der Klingeltonsender der sein Programm gelegentlich mit Musikclips unterbricht ? :D :D

    Aber mal im Ernst,was da abgeht ist inzwischen net mehr normal.Zumal das ja alles Klingelton-Abo`s sind die sich die Kids da "einfangen" :eek:
     
  4. Beanpole

    Beanpole Senior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2002
    Beiträge:
    309
    Ort:
    NF
    Technisches Equipment:
    1x dbox1
    1x dbox2
    AW: Aktion gegen Klingeltonwerbung !

    ...vorrausgesetzt man findet die richtige(n) Seite(n). Nach 20 Müll-Seiten habe ich die Nase voll (weiß ja nicht, wie das heute ist, hab länger nicht geschaut).

    Aber die o.g. Aktion ist lobenswert. Ob sich dadurch was ändert bleibt fraglich. Aber wenn man bei allem so denken würde, könnte man natürlich nie was bewegen. ;)
     
  5. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Aktion gegen Klingeltonwerbung !

    blödsinn. MIDI-seiten sind leicht zu finden. man darf nur natürlich nicht die erstbesten ergebnisse der suchmaschine nehmen. da offenbaren sich auch die schwächen des ach so tollen google : es gibt viel zu viel kommerzielle links und vor allem oben. man sollte auch mal andere benutzen. ;)

    außerdem können viele handys mittlerweile sogar MP3s als klingeltöne und die kann man sich von seinen CDs auch schön selbst machen.
     
  6. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.154
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Aktion gegen Klingeltonwerbung !

    Die Aktion wird nichts bringen, solange es genug Deppen gibt, die den Anbietern das Geld hinterherschmeißen. Und Viva und Co. finanzieren sich ja schon fast ausschließlich mit diesen Werbeschaltungen. Warum sollen die sich das Wasser abgraben?
     
  7. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Aktion gegen Klingeltonwerbung !

    @hourd Sehe ich genauso!
    Solche Aktionen bringen leider gar nichts. Ich verstehe Eltern nicht die ihren Kindern sowas bezahlen. Aber ich kenne ja genug Erwachsene die sich auch immer die neusten Klingeltöne kaufen!
     
  8. Smurfy

    Smurfy Silber Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    653
    Technisches Equipment:
    85cm Fuba
    2 x Smart SQ44
    Technisat 9/8 Gigaswitch
    DVBViewer Pro
    AW: Aktion gegen Klingeltonwerbung !

    Das Problem ist ja, das viele Kinder schon nen Vertrag haben, von den Eltern bezahlt... Ich weis nur eins, wenn ich irgendwann später mal Kinder habe, kriegen die entweder Prepaid oder einen der neuen Teens Tarife ;)

    Ich hab mir auch schon mal den einen oder anderen Ton auf mein 3510i geladen ;)

    PS: Natürlich über WAP und nen eigene Apache :winken: Diese Abzocker kriegen von mir keinen müden Cent :D
     
  9. Freak2001

    Freak2001 Senior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2001
    Beiträge:
    317
    Ort:
    -
    AW: Aktion gegen Klingeltonwerbung !

    Eben! Nicht das nachher Anteil der 18-30 jährigen die Klingeltöne kaufen höher liegt, als bei den Jugendlichen.
    So eine Studie darüber würde mich schon interessieren.
     
  10. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    AW: Aktion gegen Klingeltonwerbung !

    also von allen Aktionen finde ich gerade diese am sinnlosesten. Denn die Musiksender finanzieren sich durch die Klingelwerbung. Wenn die wegfällt, dann könnt ihr euch auch gleich von MTV und Co. verabschieden.

    Tja ... mal wieder die von-12-bis-Mittags-Denker :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen