1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Akku seit Update auf 4.4.2 schnell leer

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Eheimz, 5. August 2014.

  1. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    Anzeige
    Hallo,

    mein Note II LTE (Telekom Branding) hat sich Ende Juli das Update von Android 4.4.2 gezogen.
    Seitdem ist die Akkulaufzeit gelinde gesagt eine Katastrophe. Wenn der Bildschirm an ist, kann man minütlich 1% des Akku abziehen. Wenn der Bildschirm aus ist (Hosentasche) verliert der Akku 15-20% pro Stunde, ohne das irgendetwas passiert.

    An surfen im Internet oder schreiben per Whatsapp/Threema undenkbar.

    Unter 4.3.2 war mir das in der Form noch nicht so extrem aufgefallen.

    Werkseinstellungen und zurücksetzen wurde gemacht, hat aber auch nichts gebracht.

    Folgende Auflistung unter dem Punkt "Akku"

    -Android System 27%
    -Bildschirm 18%
    -Akku bei Standby 10%
    -Android OS 9%
    -Medien 5%
    -Google-Dienste 5%
    -com.android.systemui 4%
    -IMS Framework 4%

    Was kann das bloß sein?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.845
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Akku seit Update auf 4.4.2 schnell leer

    Hast Du mal die ganzen Einstellungen überprüft zB. ob Dein Gerät irgendwas syncronisiert? Standardmäßig ist das ja alles eingeschaltet. Wenn Du es vorher abgeschaltet hattest köännte es nach dem Update ja wieder an sein dann werden erstmal alle Bilder und sonstwas nach Google hochgeladen (wozu das auch immer gut sein sollte).
     
  3. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.396
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Akku seit Update auf 4.4.2 schnell leer

    Hast Du eine microSD Karte drin? Falls ja, kannst Du die mal entfernen und schauen, ob sich die Akkulaufzeit ändert? (das Gerät neu starten)
    Es gibt gewisse Bugs, die dazu führen können, dass die microSD Karte ständig nach Medien gescannt wird und nie zum Ende kommt. Damit geht das Gerät auch nicht mehr in den Standby, selbst wenn das Display aus ist.
    Sollte sich signifikant etwas ändern, würde ich die Inhalte der Karte auf den PC kopieren, die Karte neu formatieren und anschließend die Inhalte (sofern benötigt) wieder draufkopieren.

    Ansonsten helfen Tools wie die hier, das Problem genauer einzugrenzen:
    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.uzumapps.wakelockdetector
    Das Tool zeigt an, welche Apps oder Dienste das Handy immer wieder aufwecken.
     
  4. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Akku seit Update auf 4.4.2 schnell leer

    Danke für die Tipps
    leider alles negativ
    Das Gerät wird nun eingeschickt.
     
  5. canucks

    canucks Silber Member

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Akku seit Update auf 4.4.2 schnell leer

    Seit KitKat benötigt Wakelockdetector allerdings Root-Rechte, um auch weiterhin die jeweiligen Übeltäter anzuzeigen. Schade, denn das Programm war eine echte Hilfe beim Aufspüren von Diensten, die das Handy/Tablet nicht in den Tiefschlaf gehen lassen wollten.

    Eine grundsätzliche Anzeige der Verteilung von Wach- und Schlafzeiten ist noch möglich, bringt aber eben beim Beheben von Problemen nicht viel.
     
  6. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Akku seit Update auf 4.4.2 schnell leer

    Ein echt nettes Tool, aber wer weiß, warum es jetzt auf 4.4.2 Rootrechte braucht....
     
  7. canucks

    canucks Silber Member

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Akku seit Update auf 4.4.2 schnell leer

    Weil (zumindest kann man das so mehrfach im Netz lesen) Google für KitKat bestimmte Auswertungen nicht mehr frei zugänglich gemacht hat, die vorher eben auch für Fremdprogramme einsehbar waren.

    Wie auch immer, jetzt ist Wakelock aus meiner Sicht gerade bei Problemen wie von Eheimz nicht mehr zu gebrauchen.
     
  8. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.396
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Akku seit Update auf 4.4.2 schnell leer

    Oha, das wusste ich nicht - schade. :(
     
  9. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.184
    Zustimmungen:
    1.156
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Stellar Wind

Diese Seite empfehlen