1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aiptek zeigt 1080p-Minicamcorder auf der Cebit

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 25. Februar 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.120
    Anzeige
    Willich - Der digitale High Definition Camcorder AHD Z500 Plus soll HD-Aufnahmen bis zur derzeit höchsten Auflösung von 1080p bei einer Bildfrequenz 30 Bildern pro Sekunde (fps).

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Ort:
    Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Aiptek zeigt 1080p-Minicamcorder auf der Cebit

    Genauer gesagt mit 29.970fps, also NTSC-Bildfrequenz ...und ist wie die meisten dieser Dinger damit nur in NTSC-Land sinnvoll zu gebrauchen. 30fps auf 25fps-TVs ruckelt bei gleichmässigen Bewegungen furchtbar, da Frames einfach weggelassen werden müssen. Einzige "Abhilfe": Aufwändig mit Frameblending umrechnen und neu encodieren, unter entsprechendem hohen Qualitätsverlust... Warum man den Aiptek-Dingern für Länder mit 25fps TV-Normen nicht auch 25fps beibringt ist mir ein Rätsel, hat der Chip eine unveränderliche Framerate??

    Die Non-HD-Aipteks (und Co) haben dasselbe Problem, alle 30fps, sogar bei den gelegentlichen Live-Demos auf den Shopping-Sendern (wie RTL Shop, QVC) ist das mühelos zu erkennen, grauenhaft.

    Brrr....
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Februar 2008
  3. Kanalratte

    Kanalratte Silber Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    892
    Ort:
    Hannover
    AW: Aiptek zeigt 1080p-Minicamcorder auf der Cebit

    Keine Sorge!

    Die werden die Dinger im RTL-SHOP an Ahnungslose schon los.:rolleyes: :D :eek:
     
  4. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Aiptek zeigt 1080p-Minicamcorder auf der Cebit

    sollte nicht mittlerweile sogar jeder billigfernsehr NTSC können ?!
     
  5. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Ort:
    Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Aiptek zeigt 1080p-Minicamcorder auf der Cebit

    Als Alternative schon. Aber wenn dus auf DVD/Blueray für Bekannte brennen willst OHNE dass es ruckelt oder diese NTSC-fähiges Equipment haben müssen, musst du es mit Frameblending neu auf 25fps umrechnen lassen, einfach Framerate ändern und neu encoden nützt ja nix... :), dauert bei HD-Material auch auf nem neueren Rechner lange und Qualität leidet sehr... also Riesenblödsinn.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Februar 2008
  6. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    AW: Aiptek zeigt 1080p-Minicamcorder auf der Cebit

    Hab eben mal bei meinem nachgesehen.
    Das steht 50Hz bis 87Hz.
    Gut oder nicht gut? :confused:

    P.s.
    Also bei meinem LCD meine ich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Februar 2008
  7. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Ort:
    Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Aiptek zeigt 1080p-Minicamcorder auf der Cebit

    Das ist vermutlich die erlaubte Bildfrequenz für den VGA? Eingang und hat mit der obigen Problematik nix zu tun :)
     
  8. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    AW: Aiptek zeigt 1080p-Minicamcorder auf der Cebit

    Stand unter Abtastfrequenz. :confused:
    Unter VGA480 gehts von 59,940Hz bis 138Hz.
    Für Pal die 50Hz, für ntsc die 59,940 u.s.w.
    Ach was solls?
    Ich denke die LCDs sind für die ganze Welt gebaut und nicht nur für Deutschland.:(
     
  9. Matthias K.

    Matthias K. Gold Member

    Registriert seit:
    10. September 2003
    Beiträge:
    1.441
    Ort:
    Velbert
    AW: Aiptek zeigt 1080p-Minicamcorder auf der Cebit

    Mich würde es eh nur noch interessieren,
    in HD aufzuzeichnen und dann auf AVCHD zu brennen.
    Und lt. HD-Specs. muss jeder Fernseher auch 30p/60p/60i akzeptieren,
    nicht nur 25p/50p/50i.
    Damit macht man Weltweit keinen Unterschied mehr.
    Also wo soll es mit modernen Geräten dann ruckeln ?
     
  10. klammeraffe

    klammeraffe Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    3.956
    AW: Aiptek zeigt 1080p-Minicamcorder auf der Cebit

    dann scheinen viele hersteller hd-specs ganz schön lange ignoriert zu haben wo sie doch erst 24p schon ignorierten ;)
     

Diese Seite empfehlen