1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aigner-Drews: "Als Erste mit TLC im Free-TV"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. April 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.276
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Am Donnerstag startet der Frauensender TLC. Nach DMAX bringt Discovery Communications Deutschland damit seinen zweiten TV-Sender ins deutsche Free-TV. Im Ausland wird TLC nur verschlüsselt gegen Bezahlung ausgestrahlt. Discovery-Chefin Susanne Aigner-Drews nahm sich trotz des Vorbereitungsstress' vor dem Senderstart die Zeit, um mit DIGITAL INSIDER darüber zu sprechen, welche Ziele sie mit dem neuen Programm verfolgt.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Datenwiesel

    Datenwiesel Talk-König

    Registriert seit:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    5.316
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    VDSL 50 EntertainTV - SelfSat H50D4 auf 28,2°Ost
    AW: Aigner-Drews: "Als Erste mit TLC im Free-TV"

    Der Scripted-Reality-Schrott (übergewichtige amerikanische Muttis und ihr Nachwuchs - hautnah dabei: Auto defekt, Katze krank, Nachmittag im Kirchenchor, Einkauf im Shoppingcenter, Wochenende auf der Waffenmesse) kann im Ausland sogar als Pay TV verkauft werden?

    Respekt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2014
  3. SynTom

    SynTom Senior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich frag mich manchmal, ob der Reporter pennt ;) Warum wurde nicht gefragt, wieso bei HD+ fast eine Woche noch ein Trailer gezeit wird, obwohl heute schon auf dem HD Sender mit in 3 Tagen geworben wird?!
     
  4. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.635
    Zustimmungen:
    802
    Punkte für Erfolge:
    123
    Entweder Frau Aigner-Drews ist zum ersten Mal nach Deutschland eingereist und hat noch keinen Eindruck der deutschen TV-Programme sammeln können oder sie referiert nur die Werbeaussagen der Pressestelle, ohne deren Inhalt zu hinterfragen.

    Wie soll ich sonst ihre Aussage verstehen. Speziell Viacom verbreitet eben dieses "Real-Life Entertainment" zu Hauf auf VIVA und auf MTV. Darüberhinaus wimmelt das Nachmittagsprogramm der großen Privatsender nur von diesem "Real-Life Entertainment" oder auch Scripty Reality genannt.

    Was meint also Frau Frau Aigner-Drews?
    Das was es in Deutschland wohl noch nicht gab ist wahrscheinlich die inhaltliche Qualität, die das bestehende an Flachheit auf TLC noch toppen soll. Das kommt mir jedenfalls bei den Trailern in den Sinn, insbesondere denen von Honey Boo und dem Geizkragen mit den Spartipps in seiner Küche.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2014
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Aigner-Drews: "Als Erste mit TLC im Free-TV"

    Na dass es den Scripted/Reality Käse auf noch keinem Sender in so geballter Form gab :)

    Man muss also nicht mehr umschalten, um auf netto 10 Stunden Käse am Stück zu kommen, einfach TLC laufen lassen.
     
  6. Wambologe

    Wambologe Platin Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    2.538
    Zustimmungen:
    1.042
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Aigner-Drews: "Als Erste mit TLC im Free-TV"

    Mal davon abgesehen, dass bei VIVA gar nicht so viel Real Life-Entertainment läuft, schlagen die TLC-Sendungen nochmals in eine andere Kerbe als die MTV-Shows. Freaks und Extremitäten sind eher Sachen, die RTL, Sat.1 und RTL II zu Hauf im Programm haben - und sixx, das ein paar TLC-Sendungen schon zeigte.
     
  7. thom82

    thom82 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    4.604
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    unitymedia HD BOX
    unitymedia digital tv allstars plus allstars HD
    sky welt, sky film,
    Entertain Media Receiver plus Big TVplus HD Start und HD Option
    AW: Aigner-Drews: "Als Erste mit TLC im Free-TV"

    habe schon so viel schlimmes von den Sender gehört, das ich mir den auch mal Ansehen werde um ein Urteil zu bilden
     
  8. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.635
    Zustimmungen:
    802
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Aigner-Drews: "Als Erste mit TLC im Free-TV"

    Betonung liegt auf "mal Ansehen".
    Ich hoffe darauf läuft es bei allen heraus, so dass dieser Sender dauerhaft Einschaltquoten im nicht messbaren Bereich verzeichnet und vom deutschen Markt wieder verschwindet. Mag er in anderen 140 Ländern als Pay-TV vor sich hinsenden.
     
  9. waldschrat54

    waldschrat54 Guest

    AW: Aigner-Drews: "Als Erste mit TLC im Free-TV"

    Discovery schafft das auch, History folgt dicht dahinter.
     
  10. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.635
    Zustimmungen:
    802
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Aigner-Drews: "Als Erste mit TLC im Free-TV"

    Mal schauen wie sie der Pay-TV Sender "Nat Geo People" als Pendant hier einreiht. Soll dieser ebenfalls dieses Genre bedienen. Die Kabel-Kunden werden es sicherlich berichten.
     

Diese Seite empfehlen