1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

AGF: Probleme bei der Reichweitenmessung vom Pay-TV

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. Januar 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.050
    Zustimmungen:
    378
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Bei der AGF ist es in der Vergangenheit zu Problemen bei der Erfassung bezahlpflichtiger TV-Kanäle gekommen. So wurden die Quoten des Pay-TV-Anbieters Sky als zu gering ausgewiesen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Cha

    Cha Gold Member

    Registriert seit:
    3. April 2015
    Beiträge:
    1.457
    Zustimmungen:
    306
    Punkte für Erfolge:
    93
    Gerade bei Pay-TV und anderen Programmen mit geringem Marktanteil wäre eine zweite Kommastelle bei der Angabe der Quote nützlich.
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.333
    Zustimmungen:
    4.194
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    Oder man lässt es einfach.
     
    FilmFan und Senso gefällt das.
  4. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.412
    Zustimmungen:
    325
    Punkte für Erfolge:
    93
    Dafür ist die Stichprobe viel zu klein – schon die erste Nachkommastelle dürfte mehr Voodoo als Wissenschaft sein.
     
    FilmFan gefällt das.
  5. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    13.556
    Zustimmungen:
    3.084
    Punkte für Erfolge:
    213
    Gestern wurde bekannt gegebene das Sky nun Miteigentümer der AGF ist. Nun werden die Quoten drastisch nach oben korrigiert. Also wenn das kein "Gschmäckle" hat, dann weiß ich auch nicht. Das Ganze ist dermaßen plump, dass ich es Anfangs für einen Artikel aus dem Postillon hielt. Als Werbekunde sollte man sich in Zukunft mehr denn je überlegen, welchen Wert die AGF Zahlen noch haben.

    Kommentar: Fehler im AGF-System: Sky viel stärker als angenommen - DWDL.de
     
    FilmFan gefällt das.
  6. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.471
    Zustimmungen:
    259
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    Dazu habe ich gestern schon gepostet und heute dazu zitiere ich Andrea Nahles, die ihrerseits Pipilotta Viktualia Langstrumpf zitiert hat oder es versucht hat:

    "Ich 'manipulier' mir die Welt, wie sie mir gefällt."
     
    Lt_Spock, FilmFan und Schnellfuß gefällt das.
  7. 23goalie

    23goalie Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.368
    Zustimmungen:
    1.283
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sky+ 2 TB
    Dreambox 820 HD
    Dreambox 500 HD
    Amazon Fire TV 4K
    Xbox One
    PlayStation 4
    Ihr mit euren Verschwörungstheorien. Was ist jetzt der Unterschied zu RTL und ProsiebenSat.1 die auch Miteigentümer sind? Sollen da die Werbekunden auch überlegen?
     
  8. Roadrunner113

    Roadrunner113 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    981
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    53
    Ja natürlich. Die Sender weißen sich selbst Jahr für Jahr immer höhere Einschaltquoten zu obwohl jeder sieht das sich die Mediennutzung verlagert. Hättest du als Werbender keine Zweifel an den Zahlen?
     
  9. 23goalie

    23goalie Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.368
    Zustimmungen:
    1.283
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sky+ 2 TB
    Dreambox 820 HD
    Dreambox 500 HD
    Amazon Fire TV 4K
    Xbox One
    PlayStation 4
    Wie kommst du darauf, dass die Quoten von Jahr zu Jahr steigen? Eher das Gegenteil ist der Fall. Die Werbekunden wollen ja die AGF Zahlen, deswegen ist ja Sky vor ein Paar Jahren extra der AGF beigetreten.
     
  10. Roadrunner113

    Roadrunner113 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    981
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    53
    Laut AGF gucken die Menschen immer mehr lineares Fernsehen, mittlerweile im Schnitt 3,5 Stunden am Tag. Dich würde es als in keiner weiße stutzig machen, wenn Fernsehsender sich selbst ihre Quote messen und anhand derer Werbepreise festlegen die du als Werbetreibender zahlen sollst? Das ist so als ob Schüler sich selbst benoten und du als Vater für jede gute Note 10€ versprochen hast. Also ich würde es mir zweimal überlegen ob ich diese Angaben für voll nehme. Aber ist ja alles nur Verschwörung :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2017

Diese Seite empfehlen