1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

AdTrap - sinnvoll oder sinnlos?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Webfuchs, 20. Juni 2013.

  1. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    119.911
    Zustimmungen:
    7.680
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Anzeige
    AW: AdTrap - sinnvoll oder sinnlos?

    Nur kostet das eben nichts! ausser Brain 1.0.
    Heutzutage muss man bei den allermeisten Anbietern sowieso die Boxen vom Internetanbieter nutzen ob man will oder nicht!

    Der Name des Teils ist wohl unvollständig da fehlt noch ein p und ein e am Ende. :D
     
  2. aseidel

    aseidel DF-Abonnent der 1. Stunde

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.634
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause XL mit EntertainTV Plus, Telekom MR601, AVM FRITZ!Box 7590, Microsoft Xbox One, Apple TV 4K, LG 43UH620V
    AW: AdTrap - sinnvoll oder sinnlos?

    Das erinnert mich an die Boxen, die zwischen Telefondose und Telefon gepackt wurden um günstigere Telefongespräche zu führen.
     
  3. DannyD

    DannyD Guest

    AW: AdTrap - sinnvoll oder sinnlos?

    Genau! :D Das war auch so'n Ulk.
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    26.276
    Zustimmungen:
    6.943
    Punkte für Erfolge:
    273
    Und? Was ist eigentlich daraus geworden?
    Hat sich das jemand geholt? Läuft es?
     
  5. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    13.164
    Zustimmungen:
    1.788
    Punkte für Erfolge:
    163
    Sowas kann doch heute auch jede Fritzbox.

    Einfach bestimmte Werbeanbieter auf die Blacklist setzen, und schon gelangt nix weiter ins Hauseigene Netz.
     
  6. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    26.276
    Zustimmungen:
    6.943
    Punkte für Erfolge:
    273
    Gibt es da gute Listen? Eventuell sogar Apps welche die automatisch aktualisieren und verwalten? Mit einem Browserplugin welches die Liste per Mausklick erweitern kann? Das manuelle Pflegen einer Liste kann doch sehr lästig werden.
     
  7. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    140
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    Solche Kisten basieren meist auf einem Minicomputer alá Raspberry PI und einem entspr. Software Image.
    Der AdTrap könnte auf einem Arduino oder Beagle Bone basieren, wenn ich mir diese Bilder auf der Seite so ansehe.
    Kann man auch selber machen, schimpft sich "Pi-Hole" etc.
     
    Gorcon gefällt das.
  8. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    14.908
    Zustimmungen:
    3.845
    Punkte für Erfolge:
    213
    Das schon, jedoch sind da nur bis zu 500 Adressen eintragbar (FB 7490 sowie FB 7580). Bei der FB 7590 weiß ich es nicht. Mache mal den Test und nimm von dort oder dort die Liste und kopiere sie in die Blacklist deiner Fritte....
    Bei mir sind derzeit 366 Einträge drin. Fürs gröbste reicht es. Ist allerdings bei mir über Profile gelöst und nicht global für alles.
     
  9. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    26.276
    Zustimmungen:
    6.943
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ich habe die Fritz 6590 Cable, ich werde heute abend mal nachschauen wieviel da rein passt...
     
  10. liebe_jung

    liebe_jung Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    10.643
    Zustimmungen:
    1.318
    Punkte für Erfolge:
    163
    Sollten ebenfalls 500 sein.

    Hier arbeiten Profile in der Fritzbox mit Black-/Whitelisting.

    Dazu PiHole auf einem Raspi, der aber auch noch andere Aufgaben übernimmt.

    Allein PiHole filtert hier 30% der DNS Anfragen als Müll aus.
     

Diese Seite empfehlen