1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ADR-PCI-Karten ?

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von deepbluesky, 2. September 2004.

  1. deepbluesky

    deepbluesky Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.990
    Ort:
    Stuttgart (48.79N/9.19E)
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    Kann sich noch jemand an die Media Focus PCI Karten von Technisat erinnern die ADR konnten ? Würde mich mal interessieren ob sich jemand an die ADR Qualität erinnern kann.

    Grüße Chris :)
     
  2. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    AW: ADR-PCI-Karten ?

    ..wenn es sowas gegeben hat, ist ein tieferes erinnerungsvermögen für die quali nicht nötig. ADR hat immer 192kbps/48khz ;)

    ps. wenn ich mich erinnere, denke ich an eine ISA-karte :D
     
  3. deepbluesky

    deepbluesky Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.990
    Ort:
    Stuttgart (48.79N/9.19E)
    AW: ADR-PCI-Karten ?

    Na wenn das so ist werd ich mal nach einer Ausschau halten. Mein alter Rechner würde sich freuen, da noch ein paar PCI-slots frei sind. Wahrscheinlich wird's nur unter 9x laufen, würde mich aber nicht stören, dafür gibt's ja Multiboot 9x/2K/Linux ;). Und fehlenden Radiotext könnte ich auch verschmerzen, obwohl, das müßte doch mit ner Software decodierbar sein oder ?
     
  4. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    AW: ADR-PCI-Karten ?

    Die Karte läuft von Windows 95 bis Windows XP, ich hab sie selbst. Das mit dem Radiotext würde mich allerdings interessieren.

    Such mal bei eBay nach "adr karte", gibt grad eine Sofort-Kaufen für 25,-
     
  5. deepbluesky

    deepbluesky Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.990
    Ort:
    Stuttgart (48.79N/9.19E)
  6. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    AW: ADR-PCI-Karten ?

    Stimmt, sorry - verwexelt.
     
  7. deepbluesky

    deepbluesky Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.990
    Ort:
    Stuttgart (48.79N/9.19E)
    AW: ADR-PCI-Karten ?

    @DigiAndi

    Bist du soweit zufrieden mit der DISCOS ?
    Und eine Sache die mich brennend interessiert: Ob diese auch nen IRQ für sich allein will.

    Denn die Mediafocus kann IRQ sharing laut http://www.eura.com/steffen/computer/mediafoc.html nicht. Und das wäre die Disqualifikation der Karte denn ich habe schon folgendes in dem Asus P3V4X board (VIA-chipsatz) drin: iP3-667/384MB RAM/60GB Maxtor/Voodoo 4500 AGP/Soundblaster Live Platinum/Realtek 8139 LAN PCI card und ein SCSI-Controller von Adaptec wird noch folgen.
     
  8. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    AW: ADR-PCI-Karten ?

    Mit der DISCOS bin ich sehr zufrieden... Software ist ok, sobald man sie kapiert hat (was aber auch nur einen Anstoß braucht), optischer und koaxialer SP/DIF-Ausgang - ich würde sie schon empfehlen.

    Wenn du die Karte und Windows XP (gilt glaub ich auch für 2000) betreibst, braucht die Karte keinen IRQ (jedenfalls laut Geräte-Manager), denn es gibt keinen Treiber... dafür ist das 2000/XP-Tool zuständig (sozusagen als Treiber-Ersatz), welches dabei ist. Wie's unter Windows 95/98 ist, weiß ich nicht.
     
  9. deepbluesky

    deepbluesky Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.990
    Ort:
    Stuttgart (48.79N/9.19E)
    AW: ADR-PCI-Karten ?

    Das freut mich, daß IRQ-sharing kein Thema ist. Danke dir DigiAndi :)
    Dann bestell ich mir mal eine, mal sehen was geht. Mit Linux Treibern wird's wohl nix, schade. Hauptsache die läuft überhaupt unter M$.
     
  10. deepbluesky

    deepbluesky Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.990
    Ort:
    Stuttgart (48.79N/9.19E)

Diese Seite empfehlen