1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ADB entwickelt HDTV-Receiver mit Slow-Down-Funktion

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. Oktober 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.647
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Genf - Der Schweizer Hersteller Advanced Digital Broadcast (ADB) hat HDTV-Set-Top-Boxen entwickelt, die Vorwärtsspulen in doppelter und vierfacher sowie in vierfach verlangsamter Geschwindigkeit ermöglichen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Rodina

    Rodina Junior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: ADB entwickelt HDTV-Receiver mit Slow-Down-Funktion

    Toll. Was ist den daran jetzt so besonders das es einer Meldung bedarf. :confused:
     
  3. tv-satt

    tv-satt Senior Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2009
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Wisi Spiegel, OC 46 Quad, Humax PDR ICORD HD, Philips 42pfl7633, Panasonic DMR EH 585 beide über HDMI, Wisi OS 96
    AW: ADB entwickelt HDTV-Receiver mit Slow-Down-Funktion

    naja normal ist 10 fach....und damit man die werbung von HD+ noch länger geniessen kann eben in vierfach verlangsamter geschwindigkeit....
    :LOL:

    ich warte schon auf die meldung

    "die ersten HD+ receiver für RTl,und co OHNE Fast forward taste sind noch vor weihnachten im handel"
     
  4. bergmann

    bergmann Junior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: ADB entwickelt HDTV-Receiver mit Slow-Down-Funktion

    Ich denke, der Redakteur hat schlampig formuliert. Es geht nicht ums Spulen in vierfacher Geschwindigkeit, sondern um die Wiedergabe in vierfacher Geschwindigkeit. Siehe letzter Satz: "So sei es insgesamt möglich, ein Spiel in der Hälfte der Zeit anzusehen und dennoch dem Kommentar zuzuhören."

    Schön wäre es, wenn Meldungen von vorneherein sprachlich genau gefasst wären, damit man nicht raten muss, was gemeint ist. Aber dass bei DF viele Nicht-Journalisten vor den Tasten sitzen, ist ja nicht neu.
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: ADB entwickelt HDTV-Receiver mit Slow-Down-Funktion

    Also neu ist das schnelle Spulen MIT Ton (während alle anderen den Ton extra stumm stellen)? Hört sich das dann nicht irgendwie unverständlich an?

    cu
    usul
     
  6. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.276
    Zustimmungen:
    714
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: ADB entwickelt HDTV-Receiver mit Slow-Down-Funktion

    Mich würde interessieren ob bei der Zeitlupenfunktion die notwendigen Zwischenbilder interpoliert werden oder ob die Bilder einfach wiederholt werden.
    Interpolation hätte schon Vorteile da so das Rucklen vermieden würde.

    Vorspulen in mehrfacher Geschwindigeit haben Festplattenreceiver schon seit der ersten Generation, sogar bei analogen Videorecordern gibt es den sog. Bildsuchlauf. Allerdings ohne Ton.

    Das Neue an der Sache wird vermutlich sein dass die Tonhöhe angepasst wird, denn bei der doppelten Abspielgeschwindigkeit würden ansonst alle Töne um eine Oktave höher abgespielt werden, bzw. zwei Oktaven bei vierfacher Wiedergabegeschwindigkeit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2009
  7. Egomane08

    Egomane08 Junior Member

    Registriert seit:
    30. September 2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: ADB entwickelt HDTV-Receiver mit Slow-Down-Funktion

    Tolle Innovation, die es schon ewig gibt und von HD+ doch ohnehin verhindert werden wird...
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2009
  8. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: ADB entwickelt HDTV-Receiver mit Slow-Down-Funktion

    Aha?

    Na, dann zeig uns doch mal den Receiver, der beim Vorspulen weiterhin den TON wiedergibt?
     
  9. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.603
    Zustimmungen:
    970
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: ADB entwickelt HDTV-Receiver mit Slow-Down-Funktion

    VLC macht das, da hört es sich aber an wie bei den Schlümpfen ;)
     
  10. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: ADB entwickelt HDTV-Receiver mit Slow-Down-Funktion

    ich weiss nicht, ob die welt wirklich genau dadrauf gewartet hat. mein twintuner-hdtv-pvr mit 400gb-hdd spult ab 1/8 der normalen geschwindigkeit bis hin zum 32fachen. und der kostet nicht die welt, nur 280€.

    ok, ton hat er nicht dabei, aber von anderen playern weiss ich, dass mir das nicht gefällt.
     

Diese Seite empfehlen