1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Activy Media Center 350

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von gruftolm, 3. Juli 2004.

  1. gruftolm

    gruftolm Neuling

    Registriert seit:
    3. Juli 2004
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo Satfan`s
    Ich habe mir o.g. Receiver zugelegt, da die Hardware und Anschlußmöglichkeiten eigentlich Ideal sind und bin etwas entäuscht über das fehlende EPG, manuellen Kanalsuchlauf, DVD Aufnahmequalität und DVD-Video kompatibilität.

    Außerdem nervt es mich ständig mit dem Internet verbunden sein zu müssen um teilweise kostenpflichtige t-online Angebote zu nutzen.
    Nochmal zur Aufnahmequalität auf DVD: Es sieht so aus als werden die Aufnahmen als komprimiertes MPG-File gebrannt welches beim abspielen doch deutliche qualitätsunterschiede zum Original sehen läßt. Kann man irgendwo in den tiefen der Menüs die Qualität bzw. das Komprimierverfahren umschalten??
    Ich hab noch nix gefunden.
    Da die Box ja ein reiner Windows-XP-Pc ist, hat vielleicht jemand schon eine Zugriffsmöglichkeit gefunden, um das Gerät an seine persönlichen Anforderungen anzupassen?? Siemens kommt mit dem versprochenen Update ja noch nicht rüber.

    Gruß euer etwas enttäuschter
    Gruftolm
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Activy Media Center 350

    Komprimiert ist mpeg immer. Eine neukomprimierung findet aber bestimmt nicht statt da dies viel zu aufwendig wäre. Es sei denn Du hast eine Kabelvariante. Denn diese kann nur auf die Analogen Sender zugreifen und muss diese Encoden.
    Gruß Gorcon
     
  3. gruftolm

    gruftolm Neuling

    Registriert seit:
    3. Juli 2004
    Beiträge:
    2
    AW: Activy Media Center 350

    Mmmhhh-- Danke für den Hinweis

    Aber warum ist die Qualität sichtbar schlechter zwischen der gebrannten DVD und der Festplattenaufnahme?? Leider kann ich nicht auf die Festplatte zugreifen um die Dateien zu vergleichen.

    Gruß
    Euer Newbie
    Gruftolm

    PS: Ich habe die Sat-Variante
     
  4. angel010180

    angel010180 Junior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    43
    AW: Activy Media Center 350

    Hi,


    also ich habe den AMC 350 Sat und bin bis jetzt zu frieden. Nur zu deinen Probs kann ich dir den Link direkt des Forums geben, in dem es nur um den AMC geht.:D

    http://support.fujitsu-siemens.de/forum/

    Was es mit Win XP angeht, es ist eine Win XP embended Version drauf also schwierig selbst was zu ändern. Und außerdem gibts ja die Fujitsu Siemens mitarbeiter gg

    Ich denke dass du ihn noch nicht knntest. Stell dort mal deine Fragen, die Helfen dir sicherlich schnell weiter und erhälst auch ale Neuigkeiten.;)

    Gruß

    A
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juli 2004
  5. Mark Kumke

    Mark Kumke Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    75
    AW: Activy Media Center 350

    Hi!

    Das liegt an der niedrigeren Datenrate. Während eine gute DVD 8-10Mbit/s hat, liegt der Satstream je nach Sender eher bei einer Datenrate von etwa 2-4Mbit/s, obwohl bei DVB-S glaube ich 15Mbit/s möglich währen, bei DVB-t sogar knapp das Doppelte.

    Aber das kostet die Sender Geld, viel Platz ist auf den Transpondern auch nicht vorhanden (deswegen ist die Qualität auch abends, wenn die Regionalprogramme gesendet werden besonders schlecht).;)

    Viele Grüsse
     
  6. angel010180

    angel010180 Junior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    43
    AW: Activy Media Center 350

    Hi,


    eine DVD 8-10 Mbits?? Klingt ein wenig viel oder irre ich mich da.

    Aber auf jeden Fall kans bei DVB-S nicht sein. Kalro viele Sender nutzen die eBandbreite nicht aus, aber ich meinte gelesen zu haben DVB sendet mit 3-4Mbit. HDTV sendet mit ich bin mir nicht sicher aber glaub etwa 30 MBIt

    Kanns aber nicht genau sagen, nur ich weiß dass DVB -S und DVB-C in etwa nur 3 - 4 mbit haben

    HDTV lohnt sich zur Zeit auch nicht, da man einmal Receiver braucht die das können, als auch Endgeräte (Plasma, LCD,TFT) wie auch riesige Platten, wobei mit ner Hitachi 400 GB reicht anfangs gggg
     
  7. sdriemert

    sdriemert Junior Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2003
    Beiträge:
    80
    Ort:
    Wittenberge
    AW: Activy Media Center 350

    Will mir ein ACTIVY......... zulegen.

    Habe gerade meinen PC an den Fernseher angeschlossen und dabei festgestellt,
    dass das Fernsehen und die Filme "ansehbar" sind, aber die Emails und die Internetseiten sind kaum lesbar.
    Wie sehen diese Funktionen mit dem Media Center aus?
    Danke für Antwort
     
  8. Ronaldo

    Ronaldo Junior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2004
    Beiträge:
    103
    AW: Activy Media Center 350

    deutlich besser, aber auch mit dem AMC hast Du das Problem, dass PAL eben nur720 x 576 darstellen kann. Da übliche Web Seiten meist von einer besseren Auflösung ausgehen muß Du zwangsläufig auf der Seite hin und her fahren.

    Also aus meiner Sicht für das gelegentliche surfen, email bzw. kurz mal auf nen Link springen (WetterOnline, ...) vom Wohnzimmer Sessel aus ganz brauchbar.
    Allerdings nichts fürs intensive serven, da kommst Du wegen der Auflösung nicht am PC vorbei.

    Gruß,
    Ronaldo
     
  9. sdriemert

    sdriemert Junior Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2003
    Beiträge:
    80
    Ort:
    Wittenberge
    AW: Activy Media Center 350

    Danke
    Gruß

    driemert
     
  10. Ronaldo

    Ronaldo Junior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2004
    Beiträge:
    103
    AW: Activy Media Center 350

    @sdriemert

    Meine Aussage bezog sich nur aufs surfen! Es gibt zwar noch Hilfe beim Navigieren und eine hilfreiche Vergrößerungsfunktion, aber wir bereits gesagt nichts fürs Dauersurven!

    Die Bildqualität ist deutlich besser als vom PC!!! Die TV Ausgänge von standard Grafikkarten haben den TV Ausgang meist nur als eine Feature auf ihrer Funktionsliste, die Qualitäts ist aber meist schlecht bis mißerabel (nutzt ja eh kaum einer).
    Also nicht von einer schlechten PC Qualität abschrecken lassen.
    FSC hat sich hier schon mühe gegeben. Einfach mal bei einem Händler vor Ort anschaune!!

    Ronaldo
     

Diese Seite empfehlen