1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

AC3 im Digital-TV

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von TilRoquette, 30. September 2004.

  1. TilRoquette

    TilRoquette Neuling

    Registriert seit:
    29. Juni 2004
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Kommt AC3-Ton im Digital-TV eigentlich oft vor?

    Ich kenne vom Analog-TV Mehrkanalton nur als Ausnahmeerscheinung.

    Gruß, Til
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. September 2004
  2. Frapu

    Frapu Gold Member

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    1.107
    Ort:
    Leipzig
    AW: AC3 im Digital-TV

    Das ist von Sender zu Sender unterschiedlich. Premiere 1/2 und Direkt senden fast nur in DD.
    Im Analog-TV gibts kein DD!
     
  3. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: AC3 im Digital-TV

    Das ZDF und Pro7 sowie Sat1 senden immer in DD.
    Man unterscheidet zwischen 2.0 ( Stereo mit DS ) und DD 5.1, in DD5.1 wird seltener gesendet, wenn aber kein 5.1 Ton vorhanden ist, wird aber in DD2.0 gesendet.

    Nach einer langen schleppende Zeit, hat DD schnell zugelegt, auch ist die ARD am testen, und RTL will zwar nicht, aber wenn alle anderen es machen ...... .

    Beim heutigen Kauf eines Receivers, und beim technischen Interesse, sollte DD nicht mehr fehlen.

    digiface
     
  4. Magnesium

    Magnesium Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    324
    Ort:
    Bremen
    AW: AC3 im Digital-TV

    Und inzwischen gibt es auch schon Werbung in 5.1 im Fernsehen, also denke ich, dass sich unter Umständen auch von dieser Seite was tut, denn der eine oder andere ist u.U. auch bereit mehr zu zahlen, wenn der Spot in 5.1 ausgestrahlt wird, dafür müsste man als Sender auch in der Lage sein 5.1-Ton zu senden und wenn die Möglichkeit erstmal da ist, ist es auch naheliegend es für das eigene Programm zu nutzen, vor allem da etliche Filme auch mit 5.1-Ton vorliegen dürften...
     
  5. boina

    boina Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    bei Landshut (Niederbayern)
    AW: AC3 im Digital-TV

    Gibts da eigentlich irgend ein Verzeichnis oder eine Übersicht mit Sendungen die in 5.1 gesendet werden? Würd nämlich meine Anlage gern mal ausprobieren....
     
  6. Magnesium

    Magnesium Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    324
    Ort:
    Bremen
    AW: AC3 im Digital-TV

    Mir ist zwar kein Verzeichnis bekannt, aber meines Wissens hat ProSieben irgendwoe auf der Homepage die kommenden 5.1 Sendungen versteckt. Generell kann man davon ausgehen, dass neureHollywood-Filme in DD5.1 gesendet werden, bei ZDF, meines Wissens auch Wetten dass...? (guck das selber nicht, daher bin ich mir nicht sicher)
     
  7. Chinaschnitte

    Chinaschnitte Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    EU
    AW: AC3 im Digital-TV

    http://www.edi-hof.de/service/service-index.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Oktober 2004
  8. Chinaschnitte

    Chinaschnitte Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    EU
    AW: AC3 im Digital-TV

    Da hab ich jetzt mal ne Frage zu. Wenn ich auf einem ac3-Stream vom ZDF das Linux "file"-Programm anwende sagt es mir:
    Bei einem Stream von Pro7 aber kommt:
    Ist bei Pro7 kein DS im DD2.0 drin?
    Wenn doch, erkennen DD-Dekoder das, obwohl es als nicht DS-encoded markiert ist?
    Ansonsten hätte ja der normale mp2-Ton sogar Vorteile.:confused:
     
  9. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: AC3 im Digital-TV

    Tja, DD2.0 heisst ja nur Stereo VL und VR.

    Da muss kein DS mit dabei sein, kann aber.
    Das kommt schon auf die Ausstrahlung an, eine Sendung die nicht in DD5.1 gesendet wird, kommt in 2.0 rüber, hat die Sendung DS dabei, wird diese auch mit endcodiert, ist DS nicht dabei, so kann sie nicht mit endcodiert werden.

    Man müsste also nun herausfinden, ob die Sendung mit DS war oder nicht.

    digiface
     
  10. Chinaschnitte

    Chinaschnitte Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    EU
    AW: AC3 im Digital-TV

    Kann ich jetzt nicht mit Sicherheit sagen. Aber bei den Versuchen die ich gemacht habe waren auch Spielfilme dabei und es war nie 'DS encoded'. Und Spielfilme sind ja meist DS. Beim ZDF hingegen war es immer 'DS encoded'.
    Kanns ja nochmal probieren.
     

Diese Seite empfehlen