1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Abstände zu Free-TV immer kürzer???

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von bodyslider, 27. Dezember 2006.

  1. bodyslider

    bodyslider Junior Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Radolfzell
    Anzeige
    Hallo,

    mir kommt es, gerade jetzt zur Weihnachtszeit, so vor, als ob die Abstände zum Free-TV immer kürzer werden. Könnt ihr mir verraten, auf welcher Internet-Seite ich selber die Ausstrahlungszeiten für einen Film nachschauen kann, also wann der Film auf Premier Direkt, Premiere und schließlich im Free-TV ausgestrahlt wurde.

    Danke für die Antworten.

    Grüsse, Bernd
     
  2. Hoffi67

    Hoffi67 Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.640
    Ort:
    Dresden
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    AW: Abstände zu Free-TV immer kürzer???

    Also ich habe ein Programmmagazin von Premiere,da kann ich alle Termine einsehen.Die Abstände sind von Film zu Film verschieden.

    Es gibt Filme wie Mann Unter Feuer oder Riddick die ein Jahr nach Blockbuster im Free TV schon kommen und andere wie Herr der Ringe Die Rückkehr de Königs der erst 2 Jahre nach Blockbuster im Free TV kommt.Man kann das nicht pauschalisieren.Sicher kommt es einem so vor,daß etliche Filme früher im Free TV zu sehen sind,aber das liegt eher an so mancher viel zu späten Ausstrahlung auf Blockbuster.
    Im Schnitt laufen die Mehrzahl der Filme ín einer Zeitspanne von 12-18 Monaten nach Blockbuster im Free TV.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2006
  3. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.050
    AW: Abstände zu Free-TV immer kürzer???

    Es kommt dir wohl nur so vor. Es gibt Filme, bei denen es zwar ziemlich schnelle geht, dann aber auch wieder andere - vor allem sehr bekannte - wo es sehr lange dauert. Hier mal ein paar Beispiele:
    Code:
    Tatsächlich...Liebe       P1 20.02.05 RTL 25.12.06 (20 Monate)
    Bergkristall              P1 24.12.05 ARD 24.12.06 (12 Monate)
    Mädchen mit Perlenohrring P1 14.03.06 ZDF 26.12.06 (9,5 Monate)
    Van Helsing               P1 26.06.05 RTL 01.01.07 (17 Monate)
    Riddick                   P1 05.11.05 RTL 01.01.07 (14 Monate)
     
    Wie werde ich ihn los...  P1 28.11.04 ProSieben 22.01.06 (14 Monate)
    Die Wutprobe              P1 21.11.04 Sat.1 25.02.06 (15 Monate)
    Planet der Affen          P1 21.04.03 RTL 02.01.05 (20 Monate)
    Mexican                   P1 01.09.02 ARD 29.11.03 (15 Monate)
    Star Wars: Ep. I          PMovie1 01.04.01 ProSieben 21.04.02 (12,5 Monate)
    Star Wars: Ep. II         P1 02.11.03 ProSieben 24.04.05 (17 Monate)
    Independence Day          PMovie1 21.03.98 ProSieben 04.04.99 (12,5 Monate)
    
    Quelle: www.ofdb.de
     
  4. STW80

    STW80 Silber Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    553
    AW: Abstände zu Free-TV immer kürzer???

    Bei "Traumschiff Surprise - Periode 1" war es ja z.B. nur ein knappes halbes Jahr zwischen Premiere(Blockbuster) und PRO7.

    Es kommt ja auch immer auf die Filmproduktionsfirma/Studio an,die werden ja bestimmt die Startzeiten(abstände zwischen KINO->DVD->PremiereDirekt->Premiere Blockbuster->FreeTV) vorgeben wann ein Film gesendet werden darf,da kann Premiere wo nichts dran ändern
     
  5. Hoffi67

    Hoffi67 Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.640
    Ort:
    Dresden
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    AW: Abstände zu Free-TV immer kürzer???

    Das wird bei solchen Produktionen wie der Wixxer,Sieben Zwerge... immer so sein,da hat das Free TV die Nase vorn.
    Premiere darf den Film erst ganz spät senden und meistens sinds dann nur noch ein paar Monate bis zum Free TV Start.
     
  6. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.674
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Abstände zu Free-TV immer kürzer???

    Nunja, das ist ja kein fest geschriebenes Gesetz, sondern liegt schlicht und ergreifend an der Tatsache, dass diese Sender die Filme zu einem erheblichen Teil mitfinanziert haben (Pro7 / Sat1 zB. alle Bullie Herbig Filme), oder sogar komplett bezahlt haben, wie die ARD das bei "Der Untergang" oder "Deutschland ein Sommermärchen" getan hat!

    Solche Filme laufen dann garnicht bei PREMIERE. Ein unumstößliches Gesetz ist das trotzdem nicht, schließlich gibt es niemanden der PREMIERE vorschreibt sein Geld in US Produktionen wie "ROM" zu stecken. Man kann sich genauso an friesischen Comedyproduktionen verdient machen.

    Was nun besser ist, mag jeder für sich selbst entscheiden!
     
  7. Gordon Gekko

    Gordon Gekko Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    4.696
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
    AW: Abstände zu Free-TV immer kürzer???


    Da sag ich nur eins: "Für die 13. !!!"
     
  8. Hoffi67

    Hoffi67 Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.640
    Ort:
    Dresden
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    AW: Abstände zu Free-TV immer kürzer???

    Hier noch ein Beispiel dafür

    Million Dollar Baby Kinostart März 2005
    Premiere Blockbuster Juni 2006
    Pro Sieben Februar 2007

    Hier liegen gerade mal 8 Monate zwischen Pay und Free TV
     
  9. bodyslider

    bodyslider Junior Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Radolfzell
    AW: Abstände zu Free-TV immer kürzer???

    8 Monate sind schon krass.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Abstände zu Free-TV immer kürzer???

    Naja, selbst wenn sie die Filme am gleichen Tag bei den Privaten senden würden würde das nichts ändern, schließlich sind sie dort nicht anschaubar wegen der vielen Werbung und den extrem vielen Einblendungen im Film.
    Die Filme sind dort wertlos und nicht anschaubar.

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen