1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Abspielen von Dateien vom 580er

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von Lukas1, 2. Februar 2005.

  1. Lukas1

    Lukas1 Neuling

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Hallo,

    ich kann die Dateien von meinen 580er Reciver runterladen. Mein Problem
    ist aber, dass ich sie mit den Windows Media Player nicht abspielen kann.
    Umbenannt auf .mpg

    Folgender Fehler Code:
    C00D1199: Windows Media Player kann die Datei nicht wiedergeben

    Kann mir jemand bitte helfen. DAnke:eek:
     
  2. Edwin Fisar

    Edwin Fisar Neuling

    Registriert seit:
    13. Dezember 2004
    Beiträge:
    6
    AW: Abspielen von Dateien vom 580er

    ich hab es selber noch nicht getestet, aber angeblich werden alle dateien problemlos abgespielt die mit der neuen sw2.0 aufgezeichnet worden sind und am pc auf "mpg" umbenannt werden. aufnahmen mit früheren sw-versionen können nicht abgespielt werden. ich werde dies in den nächsten tagen mal testen. wir sollten unsere erfahrungen hier austauschen.

    mein wunsch wäre auch gewesen, daß einzelne files vom pc auf die 580er-hdd überspielt werden können. dies geht aber definitiv nicht. bei voller festplatte könnte man so die aufzeichnungen am pc zwischenlagern.
     
  3. Sub_Zero

    Sub_Zero Neuling

    Registriert seit:
    22. März 2004
    Beiträge:
    18
    Ort:
    GP
    AW: Abspielen von Dateien vom 580er

    Im aktuellen Mediaplayer, Im Realplayer 10.5 und mit VLC problemlos abspielbar
     
  4. ukroell

    ukroell Silber Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2004
    Beiträge:
    661
    Ort:
    -
    AW: Abspielen von Dateien vom 580er

    Die umbenannten Dateien kann ich nur mit VLC abspielen, der WMP 10 verweigert seinen Dienst. :(

    Mit DVR-Studio in MPG umgewandelte Aufnahmen sind jedoch per WMP zu betrachten...
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2005
  5. sda

    sda Junior Member

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    24
    AW: Abspielen von Dateien vom 580er

    hatte anfangs das gleiche problem, aber nachdem ich nach TS (transportstream?) treiber und player gegooglet hab, und dann irgendwas installiert hatte, funktionieren nun alle aufnahmen einwandfrei! ich werde heute noch mal austesten ob ich die *.ts dateien auch direkt dem mediaplayer zuordnen kann.
     
  6. MichaelN

    MichaelN Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    110
    AW: Abspielen von Dateien vom 580er

    Ich habe jetzt zum ersten Mal testweise ein File vom UFD580 ausgelsen (2 Minuten von Pro7) und versucht dieses abzuspielen. Angeblich muß man es ja nur in mpg umbenennen und jeder Software-DVD-Player spielt es ab.

    Meine 2 Player spielen es nicht ab :(
    Und auch alle anderen Programme, die irgendwas mit Videodateien anfangen können weigern sich die Datei anzupacken...
     
  7. MichaelN

    MichaelN Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    110
    AW: Abspielen von Dateien vom 580er

    Jetzt nochmal 3 Minuten von ZDF aufgenommen:
    PowerDVD zeigt nur bunten Müll an
    WinDVD4 zeigte _diese_ Datei aber korrekt an

    :confused:
     
  8. MichaelN

    MichaelN Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    110
    AW: Abspielen von Dateien vom 580er

    Nebenbei: mir ist aufgefallen, das der Receiver sich nicht richtig einschaltet, wenn man das USB-Kabel am Reciever eingesteckt läßt...
     
  9. sga

    sga Neuling

    Registriert seit:
    10. Februar 2005
    Beiträge:
    10
    AW: Abspielen von Dateien vom 580er

    Hallo zusammen!

    Die Dateien sind eigentlich normale MPEG-2 Dateien und der Windows Mediaplayer
    kommt serienmäßig nicht mit den dafür nötigen Codecs meiner Meinung nach.

    Ich konnte auch erst die Dateien korrekt abspielen nachdem ich den Player
    von dieser Seite installiert habe.

    Ein installierter DVD-Player tuts aber auch.

    ***

    Was mich aber interessieren würde: Wie und mit welcher Software kann
    ich möglichst einfach aus den Filmen SVCDs oder DVDs erstellen? Die Filme
    brauchen ja sehr viel Platz auf der Platte so daß ich sie gerne auf CD/DVD
    auslagern würde...

    Grüße
    Stefan
     
  10. thofah

    thofah Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    142
    AW: Abspielen von Dateien vom 580er

    Als Authoring-Software kann ich tmpgenc Author 1.6 nur empfehlen.

    Für meine Geschmack bietet es genau die Möglichkeiten die ich brauche und ist einfach zu bedienen.
    Vor allem das Schneiden der Filmen ist sehr einfach und übersichtlich.
    Außerdem lassen sich einfach schöne Menues anlegen mit individuellem Hintergrundbildern.
    Man kann unter www.Pegasys-inc.com eine Trial-Version runterladen, die voll funktionsfähig ist, nach 2 oder 4 Wochen must Du bezahlen/Registrieren Preis: 68,00 US$ = ca. 50 EUR.

    Ich denke, dass Du vorher noch demuxen musst. (z.B. mit ProjectX - kostenlos)
    Da ich die Filme über DVD-Studio von der Wechselplatte lade wobei die Aufnahme demuxt werden, weiß ich nicht was das Kathrein-tool macht.

    Brennen kann man auch direkt mit der Software. Das habe aber nur einmal probiert und dabei eine Fehlermeldung erhalten. Seitdem brenne ich mit Nero.
    Wenn man dann bedruckbare Rohlinge nimmt und diese hinerher mit einem Tintenstrahldrucker bedruckt sieht das richtig gut aus.
    So eine DVD macht manchmal mehr Spass eine eine gekauft mit dem endlosen Vorspann, den man nicht überspringen kann!


    Gruß
    Thomas
     

Diese Seite empfehlen