1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Absoluter Einsteiger sucht dern Zugang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von PompeyPirate, 3. März 2003.

  1. PompeyPirate

    PompeyPirate Neuling

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Ulm
    Anzeige
    Bisher nutzen wir ausschliesslich analoges kabel-Fernsehen mit 32 empfangbaren Programmen.

    Nun gibt es aber zahlreiche Programme die ich gerne empfangen können würde wie Tele 5, Aljazeera oder Bloomberg-TV.

    Über Antenne analog oder jetzt auch digital braucht man ja wohl nicht diskutieren.

    Also nachgeguckt was so digitales in unserem Kabelnetz rumschwirrt: Negativ !! Nur die Öffentlich rechtlichen + zugehörige (digitale)
    Zusatz-Kanäle. Keinerlei Private, geschweige denn
    die gewünschten o.g.

    Also muss wohl ne Sat-Anlage her. Digital und Analog kann man ja irgend wie switchen oder ??
    Im Zweifelsfall hat Digital, klar.

    Nur was brauch ich da jetzt, was kostet das und wie bau ich das auf ??

    Angeschlossen werden soll ein PC über ne entsprechende Karte und MAXIMAL 3 Fernseher (je nach dem was das für nen Mehraufwand bedeutet.

    Können die Fernseher normal weiter benutzt werden ?? (Für Kabel braucht man ja entsprechene Digital TVs oder ne Box ???)Weil die in der Regel nur 100 Sender speichen können.

    Hab leider keinen Plan von der ganzen Sat-Technik.

    Sorry wenn ich Euch jetz bemühe, aber ich hab echt nix gefunden was mir weiter hilft wo ich verstehen würde.

    Auf jeden Fall sollten mehrere Sateliten angesteuert werden können, wenn schon denn schon.

    Bin für jeden vorgehens Tipp dankbar.
     
  2. horstf

    horstf Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    60
    Ort:
    bielefeld
    Hallo,

    zu ein paar deiner Fragen kann ich dir vielleicht etwas sagen, was dir weiterhilft:

    1.
    Um digitales und/oder analoges Sat-Fernsehen zu empfangen, brauchst du neben einer Schüssel mindestens ein oder mehr Universal-LNB's (das sind heute aber eigentlich alle) und eben die entsprechenden Receiver (analog ab ca. 40-50 €, digital ab 99,-).

    2.
    Für eine Anlage mit der Du zwei Satelliten enpfängst (z.B Astra 19.2 und Hotbird) brauchst du zwei LNB's und einen sog. Multifeed-Halter, in dem du sie befestigst.

    3.
    Welche LNB's du genau brauchst hängt von deiner gesamten Anlage ab. Bis zu vier Endgeräte (analog oder digital) Können direkt an ein LNB angeschlossen werden (-> Quattro-Switch LNB). Bei mehr als vier Geräten (Receiver an Fernseher, Video, PC etc.) brauchst du ein sog. Quattro-LNB o. Quad-LNB und einen externen Multiswitch, der über die gewünschte Anzahl von Ein- und Ausgängen verfügt.

    4.
    Willst du allen Endgeräten die Wahl zw. beiden Satelliten und analog/digital geben brauchst du wohl einen Switch mit 8 Eingängen (meist 9 wg. zusätzl. terrestr. Empfang) und vier oder mehr Ausgängen für die Receiver.

    5.
    Du kannst deine Fernseher und Videorecorder weiterverwenden, brauchst aber einen diditalen oder analogen SAT-Receiver (je nach Art der Verwendung) pro Gerät. Hilfreich ist ein Euro-Scart Anschluss an den Geräten, da nur noch wenige Receiver über einen Antennenausgang verfügen.

    6.
    Wieviele Receiver du brauchst, musst du selbst herausfinden. Die meisten haben 2 Scart-Ausgänge, so dass man TV und Video anschließen und nutzen kann. Die einzige Einschränkung dabei ist, dass man nicht gleichzeitig ein Programm sehen und ein ANDERES aufnehmen kann.

    Mit PC-Karten kenn ich mich nicht aus, vielleicht findet sich da ja noch jemand ...

    Viele Grüße,

    Horst
     
  3. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.263
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
    Schau Dir zusätzlich auch noch mal die Homepage von BEITI an: www.beitinger.de/sat/
    = "Aufbau einer Satellitenanlage
    Anleitung für absolute Anfänger"

    gruß hvf66 läc

    <small>[ 03. M&auml;rz 2003, 10:07: Beitrag editiert von: hvf66 ]</small>
     

Diese Seite empfehlen